Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Pfannkuchen - dick oder dünn?

74 Beiträge, Schlüsselwörter: Nahrungsmittel, Pfannkuchen

Pfannkuchen - dick oder dünn?

26.03.2014 um 13:29
@hawaii

Normal ist in den Krapfen ja Marillenmarmelade drinnen, kann aber auch eine andere Füllung sein.
"Faschingskrapfen" sind aber solche mit Marillenmarmelade.

Die Bezeichnung Eierkuchen gibt es zumindest in meiner Region nicht, was aber nicht bedeutet, dass das in ganz Österreich so ist.


melden
Anzeige

Pfannkuchen - dick oder dünn?

26.03.2014 um 13:36
@Casa_blanca
Bei uns gibt es ganzjährig Kräppel (Krapfen?) mit Mehrfruchtmarmelade, Marillenmarmelade oder Pflaumenmus. Aber auch mit Apfelmus...
An Fasching kann es dir passieren, das du einen mit Senf erwischst, von einem frechen Bäcker ;)

Dann gibt es bei uns noch Pfannkuchen. Das sind die Dinger um die es hier geht. Eierkuchen sagt man hier auch nicht, das ist aber dasselbe wie Pfannkuchen.

Genauso wie Eierschecke. Scheint Käsekuchen zu sein. :D

Es gibt aber auch leute, die sagen zu Kräppel/Krapfen Pfannkuchen. Total sinnlos. Die Dinger macht man doch nicht in der Pfanne? :D


melden
hawaii
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfannkuchen - dick oder dünn?

26.03.2014 um 13:37
@Casa_blanca

Schön, aber wie heißen die Eierkuchen bei euch nun?


melden
hawaii
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfannkuchen - dick oder dünn?

26.03.2014 um 13:42
Addy schrieb: Die Dinger macht man doch nicht in der Pfanne? ":D"
Werden bei uns (Osten) aber trotzdem Pfannkuchen genannt, jedenfalls wenn man
beim Bäcker einen kauft. :)


melden

Pfannkuchen - dick oder dünn?

26.03.2014 um 13:47
@hawaii
Merkst aber selbst, dass das Sinnlos ist? Das sind Kräppel. Berliner lass ich mir auch noch gefallen... Aber Himmel, man macht die doch nicht in der Pfanne :D


melden

Pfannkuchen - dick oder dünn?

26.03.2014 um 13:53
Berliner Pfannkuchen.
Wikipedia: Berliner_Pfannkuchen
Bezeichnungen:
Eine einheitliche deutsche Bezeichnung dieses Gebäcks existiert nicht. Es gibt eine reiche Anzahl regional verbreiteter Synonyme.[5][6] Zudem existieren unabhängig vom Berliner Pfannkuchen im deutschsprachigen Raum eine Vielzahl von meist nur regional verbreiteten, in Fett gebackenen Gebäcksorten.
Norddeutschland, Rheinland, Westfalen: In großen Teilen Norddeutschlands, von Mecklenburg über Schleswig-Holstein und Niedersachsen bis nach Westfalen und dem Rheinland sowie in Teilen der Pfalz, in Teilen Baden-Württembergs (vor allem im Westen), im Saarland und in der Deutschschweiz werden sie „Berliner“ genannt. Im Bereich Ruhrgebiet/Sauerland/Niederrhein selten auch „Berliner Ballen“. In Aachen heißt der Berliner Pfannkuchen „Puffel“.
Mitteldeutschland: In Hessen, der Kurpfalz, Unterfranken, Rheinhessen, Westthüringen und Schlesien kennt man sie als „Kreppel“ oder „Kräppel“.
Ostdeutschland: In Berlin selbst und großen Teilen Ostdeutschlands von Vorpommern bis nach Thüringen und Sachsen spricht man von „Pfannkuchen“. Süße Brezeln aus Pfannkuchenteig nennt man in Berlin „Faschingsbrezeln“; in Sachsen „Pfannkuchenbrezeln“.
Südostdeutschland, Österreich: In den südlicheren Teilen Deutschlands, insbesondere Bayern, in Teilen Baden-Württembergs (vor allem im Osten) und in Österreich spricht man von „Krapfen“; in Franken, in Teilen Thüringens und im Alpenraum Österreichs, Deutschlands und in Südtirol – wo „Krapfen“ den Bauernkrapfen bezeichnet – spricht man von „Faschingskrapfen“.
Südwestdeutschland: In Südwestdeutschland findet man – insbesondere zur Fastnachtszeit – selten auch die Bezeichnung „Fas(t)nachtsküchle“ oder regionale Varianten dieses Begriffs. In Baden-Württemberg nennt man sie auch einfach „Berliner“.
Und den Eierkuchen gehts einfach nicht besser:
Wikipedia: Eierkuchen
Eierkuchen – auch Pfann(en)kuchen, Eierpfannkuchen, Palatschinken, Flädle, Eierpuffer, Omelettes (in Analogie zur Eierspeise Omelett), Crêpes (aus dem Französischen) und Plinsen (nach slawisch bliny) genannt – sind Eierspeisen aus Ei, Milch und Mehl, die in einer Pfanne gebacken werden.
Und zuletzt der Pfannkuchen:
Pfannkuchen steht für:
Berliner Pfannkuchen, ein Fettgebäck, ähnlich den Krapfen (Hefeteig)
Crêpe, sehr dünner französischer Eierkuchen
Eierkuchen, in der Pfanne gebackener flacher Teig aus Mehl und Eiern
Kartoffelpuffer, auch Kartoffelpfannkuchen oder Reibekuchen
Knieküchle, Ausgezogene, ein flaches Hefegebäck
Plinsen, dem Eierkuchen ähnliche sächsische Variante
Wikipedia: Pfannkuchen


melden
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfannkuchen - dick oder dünn?

26.03.2014 um 15:48
Pfannkuchen nennt man auch Plinsen ;)

Ich mag sie dünn.


melden
hawaii
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfannkuchen - dick oder dünn?

30.03.2014 um 03:25
@venefica
venefica schrieb am 26.03.2014: Ich mag sie dünn.
Wie alles. ;) :troll:


melden

Pfannkuchen - dick oder dünn?

30.03.2014 um 11:34
Dünn


melden
alicemcgee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfannkuchen - dick oder dünn?

30.03.2014 um 11:38
Kommt drauf an für was sie gemacht werden.

Für die Suppe dünn, zum Rollen dünn, aber als Apfelpfannkuchen müssen sie dick sein.


melden
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfannkuchen - dick oder dünn?

30.03.2014 um 13:26
@hawaii

wie alles?


melden
hawaii
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfannkuchen - dick oder dünn?

30.03.2014 um 13:29
@venefica

Du magst halt alles was dünn ist ;)


melden
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfannkuchen - dick oder dünn?

30.03.2014 um 13:30
@hawaii

eine lüge ;)


melden
hawaii
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfannkuchen - dick oder dünn?

30.03.2014 um 13:35
@venefica

Ach ja? Was muss denn bei dir dick sein? :)


melden
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfannkuchen - dick oder dünn?

31.03.2014 um 19:07
@hawaii

lol... na das was du denkst nicht! ;)


melden
hawaii
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfannkuchen - dick oder dünn?

31.03.2014 um 19:53
@venefica

:troll: ;)


melden

Pfannkuchen - dick oder dünn?

31.03.2014 um 20:02
Glaube dünn schmecken sie besser.


melden

Pfannkuchen - dick oder dünn?

01.05.2014 um 01:45
"Dünn!"

Dick, das bin ich schon.. :)


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfannkuchen - dick oder dünn?

01.05.2014 um 02:01
dünn ...
mit nougatcreme und hauchdünnen bananenscheibchen


melden
Anzeige

Pfannkuchen - dick oder dünn?

01.05.2014 um 13:52
:D ... und was ist nun hier im Thread gemeint?

Kartoffelpuffer, Eierkuchen oder doch Pfannkuchen? :D


melden
389 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Thema Selbstmord58 Beiträge