Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

40 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Russland, EU, Ukraine, Nato

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 12:01
Hallo!

Mich interessiert im Zuge der Ukraine-Krise, wen ihr als (Haupt-)Ursache für die Instabilität bzw als treibende Kraft in diesem Konflikt seht.

Wenn ihr also denkt, dass der Konflikt auf kulturelle Konflikte innerhalb der ukrainischen Landesgrenze beruht, klickt ihr das an. Denkt ihr Russland schickt zur Destabilisierung z.B. Söldner ins Land, wählt Russland. Oder oder.

Als Ursache unterscheide ich hier explizit zwischen EU, USA und Nato, wobei hier Nato auch gerne dafür interpretiert werden darf, wenn ihr die Quelle aus USA und EU seht.

Hier bitte nur kurze Erläuterungen zu eurer Meinung posten wo es nötig erscheint, Diskussionsmöglichkeit gibt es im entsprechenden Thread unter Politik ( Diskussion: Unruhen in der Ukraine )


melden
Anzeige
keine Ahnung
4 Stimmen (5%)
Russland
22 Stimmen (29%)
innere Strömungen
10 Stimmen (13%)
EU (politisches Europa)
12 Stimmen (16%)
USA
15 Stimmen (20%)
NATO
8 Stimmen (11%)
Andere
5 Stimmen (7%)

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 12:03
Die EU hat amerikanische Söldner bezahlt dass sie dort unten chaos anrichten damit die Ukraine in die Hände der EU fällt. Doch Russland sah das und hat gehandelt!


melden

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 12:17
Alle zusammen, wie sehr häufig bei solchen Problemen


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 12:23
Am Anfang jeder Ermittlung steht immer die Frage: Cui bono?


melden

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 12:48
Die Illuminaten


melden

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 12:49
Alles Vermutungen, keiner weiß es.


melden

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 12:50
@Verzerrer
doch ich weiß es oben steht alles.


melden

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 12:54
@Holdings



melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 12:59
Verzerrer schrieb:keiner weiß es
Möchtest du Namen, oder Begriffe zum Googlen?


melden

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 13:21
@KillingTime

Belege


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 13:41
Russland.

@KillingTime
KillingTime schrieb:Am Anfang jeder Ermittlung steht immer die Frage: Cui bono?
Wer hat die Krim übernommen? Siehste? ;)


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 14:10
@interrobang
interrobang schrieb:Wer hat die Krim übernommen?
Nein. Die Frage müsste lauten, wem nützt die Situation auf der Krim? Und zuvorderst müsste geklärt werden, was denn überhaupt auf der Krim passiert ist (in diesem Thread offtopic), und ob die Abspaltung der Krim das tatsächliche Ziel der Aktion war.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 14:12
@KillingTime
KillingTime schrieb:Die Frage müsste lauten, wem nützt die Situation auf der Krim?
Russland. Sie haben sich die insel einverleiben können. Nun destabilisieren sie den Rest um auch die gesammte Ukraine zu verschlingen.

wow... Cui Bono funktioniert..
KillingTime schrieb:was denn überhaupt auf der Krim passiert ist
Eine besetzung durch russische streitkräfte.
KillingTime schrieb:und ob die Abspaltung der Krim das tatsächliche Ziel der Aktion war.
Natürlich. Das ist für russland ein guter Marinestützpunkt.

Cui Bono :Y:


melden
Binger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 14:15
Ich nicht.


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 14:17
interrobang schrieb:Eine besetzung durch russische streitkräfte.
Ich sagte ja bereits, dass du von Politik nur wenig Ahnung hast. Das ist zwar generell nicht schlimm, allerdings ist mir meine Zeit zu schade, einem forenbekannten Troll den Unterschied zwischen einer Annexion und einer Sezession zu erklären. :) Von daher ist für mich hier EOD.


melden

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 14:28
@KillingTime

Nur weil er nicht Deiner Meinung ist, hat er automatisch keine Ahnung von Politik?

Lern mal diskutieren, denn SO ein Verhalten ist ebenfalls Getrolle!


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 14:33
@CurtisNewton
CurtisNewton schrieb:Nur weil er nicht Deiner Meinung ist, hat er automatisch keine Ahnung von Politik?
Ich bin froh über jeden, der nicht meiner Meinung ist, denn dadurch bleibt die Diskussion lebendig.

Man (in diesem Fall: ich) merkt aber im Verlauf recht schnell, ob jemand interessiert ist, oder ob er nur trollt. Wer sich beharrlich der Realität verschließt, und nicht mal Annexion und Sezession unterscheiden will, ist für mich kein kompetenter Gesprächspartner. Ich habe auch keine Lust, immer wieder das Gleiche zu schreiben. Das wäre Perlen vor die Säue, und Trollfütterung. Nein, ich nicht.


melden
Binger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 14:41
n bild.php

Nach den neuesten Nachrichten soll dieser Russe hier die Unruhen verursacht haben, weil statt Wodka Bier intus hatte.
Von der seriösen Quelle PUTIN-TV


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 14:44
@KillingTime
KillingTime schrieb:und nicht mal Annexion und Sezession unterscheiden will
Oh der herr beherscht fremdworte. :D
KillingTime schrieb: Das wäre Perlen vor die Säue, und Trollfütterung
Das währen höchstens deine selbstgespräche. ;)

Du brachtest Cui Bono ins spiel und ich habe den Faden weitergesponnen.


melden
Anzeige
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat die Ukraine destabilisiert?

18.04.2014 um 14:48
@interrobang
interrobang schrieb:Du brachtest Cui Bono ins spiel und ich habe den Faden weitergesponnen.
Dass es bei der Krise in der Ukraine aber nicht *ausschließlich* um die Krim geht, da würdest du mir doch zustimmen?

Wenn ich von dir ein Signal bekommen würde, dass dir an einer ernsthaften Diskussion gelegen wäre, würde ich mich darauf einlassen, aber bisher habe ich nicht den Eindruck.


melden
228 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Met, kalt oder warm?18 Beiträge