Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sind Menschen "Tiere"?

95 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tiere

Sind Menschen "Tiere"?

27.10.2014 um 18:00
ob so oder so
Ich denke wir tragen die größte Verantwortung für die Natur


melden
Anzeige

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 20:45
Fire-Essenz schrieb am 27.10.2014:Andere Tiere können auch sprechen, ihre eigene Sprache !
Eine Katze kommuniziert über ihr "Miauen", ein Hund über das Bellen.
Kommunikation ja - aber eine Sprache ist das nicht, sondern lediglich Phonemik, da eine Sprache grundsätzlich erlern- und dokumentierbar ist.

Tiere können nicht sprechen.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:05
X-RAY-2 schrieb:da eine Sprache grundsätzlich erlern- und dokumentierbar ist.
@X-RAY-2
interessant, da z.B. die "Sprache" von Schimpansen und Gorillas erlernbar ist und dokumentiert wurde. Da haben die Laute eine genaue Bedeutung und waren sogar kompatibel mit der Menschlichen Sprache.


melden

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:05
in gewisser Weise ja. Wenn man sich das Sozial- und Beziehungsverhalten anschaut.


melden

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:07
@Alano
Alano schrieb:interessant, da z.B. die "Sprache" von Schimpansen und Gorillas erlernbar ist und dokumentiert wurde. Da haben die Laute eine genaue Bedeutung und waren sogar kompatibel mit der Menschlichen Sprache.
Das ist wahr, aber insofern eine Ausnahme ... Miauen und Bellen aber sind keine Sprachen ...


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:13
@X-RAY-2
ja stimmt


melden

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:14
AN ALLE, DIE SAGEN, MENSCHEN SEIEN TIERE....

Ihr wisst aber schon, dass man Tiere in Rassen einteilt?


melden

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:17
Klar sind Menschen letztendlich nichts anderes als (Säuge)tiere - was sollten sie auch sonst sein ...?


melden

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:20
Wegen Rassisten und so...

48353974


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:21
Funkystreet schrieb:AN ALLE, DIE SAGEN, MENSCHEN SEIEN TIERE....

Ihr wisst aber schon, dass man Tiere in Rassen einteilt?
@Funkystreet
Nein, auch das tut man heutzutage nicht mehr bei Tieren. Der gemeine Mensch benutzt es zwar bei Hunden und sonstigen Haustieren, aber die Biologen sprechen hier von Unterarten.


melden

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:22
@Alano

Noch schlimmer, wenn das biologisch korrekt dann auch bei Menschen angewendet werden muss. Unterarten...


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:24
@Funkystreet
Funkystreet schrieb:Noch schlimmer, wenn das biologisch korrekt dann auch bei Menschen angewendet werden muss. Unterarten...
ja, aber beim Menschen trifft es nicht ganz zu, weil ALLE Menschen eine einzige Art/Ordnung der Primaten sind.


melden

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:29
@Funkystreet
Funkystreet schrieb:AN ALLE, DIE SAGEN, MENSCHEN SEIEN TIERE....

Ihr wisst aber schon, dass man Tiere in Rassen einteilt?
Ne, das ist mir neu. Woher hast Du diese Weißheit?
Funkystreet schrieb:Noch schlimmer, wenn das biologisch korrekt dann auch bei Menschen angewendet werden muss. Unterarten...
Funktioniert nicht.

@Alano
Art innerhalb der Ordnung Primaten.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:30
@Pan_narrans
ja, so ist es.


melden

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:33
@Alano

Rassisten haben den Menschen als Tier aufgefasst und in Unterarten etc. eingeteilt und damit den Imperialismus begründet. Nennt sich Sozialdarwinismus.

Und überhaupt: Tiere haben weder eine Spiritualität (hast du schon mal ein Tier beten sehen?), noch schaden sie Artgenossen - mitunter grundlos, wie es Menschen tun.


melden

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:37
@Funkystreet
Ne, Rassisten haben den Menschen in Rassen aufgeteilt. Solange man schon mit Unterarten arbeitet, ist es klar, dass man Homo sapiens nicht in Subspezies einteilen kann.

Aber selbst wenn man das könnte, wäre das kein Grund daraus gesellschaftliche Schlüsse ziehen zu wollen. Das wäre dann der naturalistische Fehlschluss. Der ist aber leider sowohl bei besorgten Bürgern, wie auch bei Allmy-Usern sehr beliebt.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:38
Funkystreet schrieb:Und überhaupt: Tiere haben weder eine Spiritualität (hast du schon mal ein Tier beten sehen?),
in dem Sinne schon. Schau dir einen Hund an, der sich unterwirft und winselt, damit er in Ruhe gelassen wird. Das ist doch auch eine Art von Beten.
Funkystreet schrieb: noch schaden sie Artgenossen - mitunter grundlos, wie es Menschen tun.
Selbstverständlich schaden Tiere auch ihre Artgenossen. Einen Grund gibt es immer. Auch bei Menschen. So banal der Grund auch sein dürfte.


melden

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:41
@Alano

Das ist so derbe hingebogen.

@Pan_narrans

Die Liste geht noch ewig weiter:

Welches Tier trägt denn Kleidung, um nach draußen zu gehen (sei's wegen der Kälte aber wenns warm genug ist)?

Welches Tier begeht denn Selbstmord?

Welches Tier reflektiert über Universum, Gott...

to be continued...


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:45
@Funkystreet
Funkystreet schrieb:Das ist so derbe hingebogen.
muahaha, musst gerade DUUUUU sagen.
Funkystreet schrieb:Welches Tier trägt denn Kleidung, um nach draußen zu gehen (sei's wegen der Kälte aber wenns warm genug ist)?

Welches Tier begeht denn Selbstmord?

Welches Tier reflektiert über Universum, Gott...
was hat das denn mit den eigentlichen zwei Themen zutun?

Würden andere Tiere noch ein wenig intelligenter werden, würden sie all diese Sachen auch irgendwann tun.


melden
Anzeige

Sind Menschen "Tiere"?

30.12.2014 um 21:47
Alano schrieb:Würden andere Tiere noch ein wenig intelligenter werden, würden sie all diese Sachen auch irgendwann tun.
Wow.

Du sagst also gerade, dass der Mensch klüger ist als alle Tiere.

Na, so ganz passen die beiden dann doch nicht zusammen.
Sagst du gerade selbst.


melden
369 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
14. Oktober30 Beiträge