Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Vegan, Vegetarisch, Fleischersatzprodukte

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 14:47
@hallo-ho
hallo-ho schrieb:Ich versteh auch nicht, warum ein Vegetarier etwas essen will, dass wie Fleisch schmeckt und aussieht.
??

Ganz einfach, weil manche Menschen völlig korrekt und begründet heutzutage mit dem Fleischverzehr moralisch / ethisch ein Problem haben, auf den Geschmack aber nicht verzichten möchten und es daher als eine gute Alternative sehen.


melden
Anzeige

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 14:49
@CurtisNewton
Ah so... Ich gehöre zu denen, die kein (bzw. sehr wenig) Fleisch essen, weil mir das einfach nicht besonders schmeckt. Darum will ich auch kein Fleischimitat haben. Ich würde auch keinen Wert auf einen Fakeapfel o.ä. legen.


melden

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 14:58
@hallo-ho

Naja, Natur-Fakes findet man doch heutzutage in fast allen Lebensmitteln in Form von künstlichen Aromen.

Wer n Erdbeerjoghurt mit 5% Fruchtanteil isst oder ne Limo mit GAR KEINEM Fruchtanteil trinkt (nur mal so als Beispiel, und ich glaube das tun mehr Menschen als es zugeben), der sollte anderen auch seinen Fleischersatz lassen :) :)


melden

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 15:00
@CurtisNewton
ich lass ihn ja, ich will es bloß für mich nicht.


melden

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 15:02
@hallo-ho

Das war auch nicht auf Dich konkret bezogen, sondern allgemein zum Thema gemeint, da die Antwortmöglichkeiten schon eine gewisse Diskussionsrichtung implizieren, wie man an einigen Antworten schon sieht.


melden

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 15:02
Find ich gut. Von Fleisch, Eiern und Milch weniger zu konsumieren, ist nicht verkehrt. Die Ersatzprodukte schmecken teils auch richtig lecker - manches ist aber auch für die Tonne.


melden

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 15:03
@CurtisNewton
Alles OK :) Und wie gesagt, ich hab umgekehrt auch absolut nix gegen Sojanuggets und Valless-Schnittel, im Gegenteil :)


melden

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 15:04
@Aldaris
Klar, da gibts solches und solches, aber durchaus gutes dabei.


melden

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 15:08
@hallo-ho

Ich habe heute morgen vegane Leberwurst gegessen und habe so gut wie keinen Unterschied geschmeckt.


melden

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 15:11
@Aldaris
Ich hatte gestern "wie Hähnchennuggets"-Sojabratlinge. Im Vergleich zu echten Hähnchennuggets hatten die sogar mehr Geschmack ;) :D Die kann man tatsächlich auch ohne Dip essen.


melden

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 15:13
@Fenris
Fenris schrieb:wieso kosten sie dann immer das doppelte wie das Original?
Ist doch gar nicht mehr so!

Kommt halt an, wo Du hinschaust.........wenn die Alternative mehr kostet als das Orginal......3x darfst Du raten, wie das Orginal produziert wurde (richtig - das kommt dann aus Massentierhaltung!). Von daher ist Dein Argument ein sehr unsinniges und zugleich FALSCH, wenn man die Preise zu einem ökologisch vertretbaren Pendant vergleicht!


melden

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 15:18
@O.G. Ich ess total gerne Fleisch! Rinder/Schweine wurden ja eigentlich schon immer als Nutztiere gehalten - aber in der Mast bzw. der heutigen "Tier'haltung'" - wenn man sich da mal richtig informiert. Teilweise werden Rinder oder Schweine ein mal durch komplett Deutschland gekarrt, nur um sie zu schlachten! Und dann wieder zurück um sie zu verarbeiten.
Da geht es nicht um's Wohl der Tiere - da geht's um den Profit.
Früher, bevor ich mich informiert hatte, hab ich auch mal beim Discounter gekauft. Heute geh ich nur noch zum Fleischer im Ort.

Genau wie @Cavalier gesagt hat, das ist eben die Lebenseinstellung die sich dann ändert.

Keine "Made in India"-Nike-Schuhe, keine Primark/H&M-Klamotten, keine Kosmetik die an Tieren getestet wird, etc.


melden

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 15:28
@CurtisNewton
Unsinnig ist zu behaupten jeder würde Bio oder Öko Produkte kaufen.
Fakt ist das es für den kleinen Beutel keine vergleichbaren Produkte gibt, ergo Fleisch billiger ist.
Die einzige Ausnahme bildet komplett unbehandelter Tofu der wirklich günstig ist.


melden

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 15:30
@Fenris
Fenris schrieb:Fakt ist das es für den kleinen Beutel keine vergleichbaren Produkte gibt, ergo Fleisch billiger ist.
Das bestreite ich auch gar nicht. Belegt aber auch nicht Deine vorherige, unsinnige Argumentationskette, sondern bestätigt lediglich den dekadenten Anspruch, dass sich JEDER zu JEDER ZEIT Fleisch leisten können sollte.

Und wenn manche Menschen damit ein Problem haben, darin ein Problem sehen und auf Ersatzprodukte zurückgreifen, dann sollte man das respektieren, anstatt es lächerlich zu machen oder zu belächeln!


melden

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 15:36
@CurtisNewton
Es ist aber nun mal so, dass sich der Zeit in diesem Lande eigentlich Jeder zu jeder Zeit Fleisch leisten könnte wenn er das möchte, mal abgesehen von irgendwelchen extremen Härtefällen die schlimmer dran sind als Hartzer.
Das ist kein dekadenter Anspruch sondern der Standard.

Abgesehen davon.
Erklär mir doch mal wieso Soja so teuer sein sollte, da es sich um ein in der Herstellung kostengünstiges Produkt handelt.


melden

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 15:49
@Fenris
Fenris schrieb:Erklär mir doch mal wieso Soja so teuer sein sollte, da es sich um ein in der Herstellung kostengünstiges Produkt handelt.
Bei der Herstellungskette von Soja-Produkten und der BOM kenne ich mich nicht aus, sorry, daher kann ich Dir keine Erklärung liefern.

Punkt ist nach wie vor: Wenn Du Fleischalternativen mit dem RICHTIGEN (ökologisch vertetbarem) Original (vom Metzger oder Bauern o.ä) vergleichst, gibt es keinen Preisunterschied.

Ergo: der angebliche "Standard", ich nenne ihn trotzdem dekadent, basiert auf Massentierhaltung. Dass einige Menschen dies nicht unterstützen möchten aber auf den Geschmack von Fleisch nicht verzichten möchten, sollte niemanden dazu bewegen, dies zu belächeln oder gar sich darüber zu erheben und darüber zu urteilen!


melden

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 15:52
@Fenris
Fenris schrieb:Es ist aber nun mal so, dass sich der Zeit in diesem Lande eigentlich Jeder zu jeder Zeit Fleisch leisten könnte wenn er das möchte,
Janein, denn das Billig fleisch ist nicht "gut", mit gut meine ich es hat zu viel wasser ich hatte mal ein stück Rindfleisch das hat nach dem erhitzen 50% der masse verloren ! Obwohl es 25 Tage abgehangen sein soll.
Und das geht mal gar nicht.
Vor allem das es dann nach nichts mehr schmeckt.
Und das ganze billig Fleisch von aldi, rewe und Co wo man für 1kg nur 2,50 zahlt denkst du wirklich das es gut ist und schmeckt ??


melden

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 16:02
@O.G.
O.G. schrieb:Vor allem das es dann nach nichts mehr schmeckt.
Das wird dann von den Gewürzmischungen ohne Geschmacksverstärker aber mit Hefeextrakt kompensiert :D

Zusatz:
O.G. schrieb:Und das ganze billig Fleisch von aldi, rewe und Co wo man für 1kg nur 2,50 zahlt denkst du wirklich das es gut ist und schmeckt ??
Es dürfte JEDEM klar sein, dass dieses Fleisch aus Massentierhaltung kommt!


melden

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 16:17
@CurtisNewton

Ah ja die generation Geschmacksverstärker !
ich hab mal ein Doku gesehn da haben Kinder 4-10 Jahre teilgenommen.

Es wurde getestet wie Frische lebensmittel ( spaghettis bolognese , lasange, Apfelkuchen ) und noch ein paar ander schen die ich icht mehr weiss .

Getest die gerichte wurde von eine ( 3oder4 steren koch ) Zubereitet nur eine paar Kinder fanden das es besser schmckt als die fertigprodukt.

Das kommt davon wenn die Kinder schon mit Geschmacksverstärker & Aromastoffe aufwachsen, dann wissen sie nicht wie das Echte zeug schmeckt.


----------------

Ich hab mir auch mal ein Billig Fleischpack gekauft 2kg 3,99 schweinenackensteak.
Mann konnte es nicht essen es wa so überwürzt.

Ich musste es 4mal auswaschen ( 4 mal wasserwechsen beim waschen ) dammit es essbar war.
Ich bin mir zu 80% sicher das dass fleisch nicht mehr in Ordnung war und deshalb so ÜBERWÜRZT war.

Denn wenn das der durchschnitt geschmack der deutschen bevölkerung ist weiss ich auch nicht mehr weiter.
oder

Ein kumpl hat mal Zazikie vom Aldi , lidel oder was weiss ich mitgebracht es war nicht essbar den das scheiss teil war SÜSS -> WTF <-
Es war auch frischkäse und mayo drin Hallo in Zazikie was soll das...


melden
Anzeige

Fleischersatzprodukte Pro oder Contra

04.09.2015 um 16:39
Esst so viel Fleischersatz wie ihr wollt, bleibt mehr richtiges Steak & Wurst für mich. :)


melden
393 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt