Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

54 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Österreich, Verkauf, Handel, Schwein, Halal

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 22:22
Folgendes ist in Österreich passiert: Spar stellt Verkauf von Halal-Fleisch ein - derstandard.at/2000026874618/Nach-Hasskampagne-Spar-stellt-Verkauf-von-Halal-Fleisch-ein

Die Rewe-Gruppe (unter anderen Billa, Merkur, Penny) musste schon im August 2013 einen Shitstorm für ihr Halal-Angebot einstecken.

Außerdem fürchte sich der deutsche Lebensmittelhandel davor, mit Halal-Ware in den Regalen nichtmuslimische Kunden abzuschrecken.


melden
Anzeige
Habe nichts dagegen, gibt ja auch Angebote für andere Randgruppen wie Veganer
24 Stimmen (22%)
Ja, es fördert die Integration und verhindert den weiteren Ausbau von Parallelgesellschaften
1 Stimme (1%)
Mir egal, solange die Tiere vorher betäubt werden
1 Stimme (1%)
Werde ich mal als Nichtmuslime probieren
1 Stimme (1%)
Brauchen wir nicht
58 Stimmen (52%)
Da gehe ich nicht mehr einkaufen
5 Stimmen (5%)
Eigentlich sollte man den Fleischkonsum generell einstellen
5 Stimmen (5%)
Grundsätzlich finde ich religiöse speiseregeln für idiotisch und eine Gesellschaft, die so etwas bewusst fördert, ist in meinen Augen nicht aufgeklärt. Egal ob Muslime, Christ
16 Stimmen (14%)

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 22:22
Ja, shconmal was von kapitalismus gehört?


melden

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 22:24
Wenn es nach EU Richtlinien zubereitet wurde wird es keinen Nachteil bringen, mehr Auswahl mehr fun.


melden

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 22:24
@Shionoro
War die Frage an mich gerichtet? Etwas mehr Mühe solltest Du dir schon geben, sonst melde ich diese Einzeiler als Spam.


melden

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 22:24
@babykecks

ja, ich werde deine Einzeiler hier nicht durchgehen lassen, als TE solltest du ein wenig mehr abliefern.


melden

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 22:26
Davon abgesehen: Was ist das denn für eine Frage?
Hala Fleisch ist legal und wird so oder so verkauft, wenn ein supermarkt darin profit sieht (und manche bieten es ja an), dann wird das natürlich angeboten.

Ist bei veganen Fertiggerichten doch auch so.


melden

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 22:26
Wer sollte das verbieten? Wenn ein Markt dafür da ist, dann wird es auch angeboten. Das, was derzeit in den Schlachthöfen abgeht, ist auch nicht besser.


melden

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 22:28
@Aldaris
Von Verbot steht da kein Wort. Eher das der Handel zurückschreckt wegen dem shitstorm oder man keine Marktanteile von Nichtmuslimischen Käufer an die Konkurenz verlieren will. Sag mal lest ihr den AT nicht durch? Ist das wieder ein Beissreflex von euch "Tugendwächtern"?


melden

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 22:31
@babykecks

NAch dem anfänglichen shitstorm würde sich das ganze beruhigen.
Spar in Östereich ist damals eingeknickt, ich glaube, damit haben sie sich keinen Gefallen getan.

Aber supermärkte knicken gern bei jedem scheiß an. Letztens noch wegen ner flüssigseife mit ner moschee drauf.
Da sind ein paar muslime ausgerastet weil moschee und badezimmer sich nicht verbinden soll.

Saublöd, trotzdem aus dem sortiment raus.

Auf kurz oder lang wird es aber kommen


melden

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 22:33
@Shionoro
Warum nicht gleich ein Text mit Substanz? Etwas wo man drüber reden kann, ich finde es nämlich auch saublöd das man da eingeknickt ist. Halal Fleisch kommt so oder so nach Deutschland, weil man es bspw. in Frankreich ganz normal kaufen kann.


melden

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 22:35
babykecks schrieb:War die Frage an mich gerichtet? Etwas mehr Mühe solltest Du dir schon geben, sonst melde ich diese Einzeiler als Spam.
:D

Hau drauf, feste mit schmackes und Mayo.
Apropo Mayo, ich finde man sollte mal einen Halalburger probieren oder sich am Besten gleich durchs Sortiment wühlen. Gibt sicher auch lecker Steak oder Ragout von der Wade.


melden

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 22:35
@babykecks

Das ist Sache des Handels. Wenn irgendwelche verkappten Xenophoben damit ein Problem haben, dann sollen sie halt woanders einkaufen gehen. Wenn dadurch die Umsätze einbrechen, dann stelle ich mir ernsthaft die Frage, wo wir leben. In den Regalen steht so viel verschiedene Ware, da würde es für mich persönlich nichts ändern (Falls das eine adäquate Antwort auf deine Frage ist).


melden

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 22:36
@babykecks

Ich lass mich gern bitten, auf diese art und weise habe ich ein gefühl von macht!

Aber ernsthaft: Mit Hala verhält sich das zu normalen fleisch ähnlich wie mit bioware.

Bekommt man in Reformhäusern wenn man es gut haben will und im Supermarkt, wenn man es billig haben will (wenigstens auf kurz oder lang).

Das wird noch ein wenig dauern, bis muslime von nem deutschen supermarkt das wirklich als vertrauenswürdig ansehen und bis sich keiner daran stört, aber auf kurz oder lang werden da die gesetze des marktes wirken.

wir sprechen hier ja auch über ketten, in kleinen supermärkten die keiner kette angehören ist sowas in muslimstarken gebieten in Deutschland ebenfalls nicht selten.

@Aldaris

Das ist ne diskussion die wir aus amerika kennen, stichwort gender und target.


melden

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 22:43
@babykecks
@Shionoro

Als Brot mit Banane drauf, 100% Halal, gebiete ich Ruhe über Beißreflexe. Es ängstigt mich.


Dass manche Leute (Pegida und Geschwister) Angst vor arabischen Bezeichnungen für Essen haben ist ja normal, ich behaupte aber da müssen sie durch.


melden

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 22:44
@MrBananentoast

Musste ned mir sagen, sag das den supermärkten, die haben nämlich vor solchen aufschreien immer viel angst^^


melden

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 23:16
Erstmal ist es klar moralisch verwerflich, dass Tiere überhaupt gehalten und geschlachtet werden, weil sie u.a. willkürlich in eine Objektposition gezwungen werden und Leid erfahren. Immerhin aber gibt es dafür mehr oder weniger diskutable Vorschriften und zu behaupten, dass das Schächten nicht viel schlimmer als das sei, was auf Schlachthöfen abginge, liegt daran, dass diese Vorschriften nicht eingehalten werden oder zu lasch sind. Aber sie sind daurch charakterisiert, dass sie änderbar sind und verschärft werden können.

Ich behaupte, dass Fleisch essen generell unmoralisch ist, aber dass ein Tier, welches sein Leben auf einer Bioweide verbracht hat und dann mit Betäubung geschlachtet wurde, weniger leiden musste, als eines in einem Mastbetrieb und das wiederum weniger, als ein geschächtetes Tier.

Eine ganz klar religiös motivierte Tierquälerei wie das Schächten jedoch gehört meiner Meinung nach nicht in ein aufgeklärtes europäisches Land und hat keinen Einfluss auf die hier geltenden Tierschutzgesetze zu nehmen. (Genauso wenig, wie irgendeine Religion auf in Staatsgesetzen repräsentierte Werte konstitutiven Einfluss nehmen sollte.)

Noch dazu weil dafür Ausnahmen gemacht werden und mit zweierlei Maß gemessen wird, das bei nicht-schächtenden Metzgern nicht angewendet wird. Denn grundsätzlich ist es verboten, Tiere bei vollem Bewusstsein zu töten, wogegen man andererseits aus religiösen Gründen zulässt, dass Tieren bei vollem Bewusstsein alle Versorgungsgefäße im Hals (Luft, Blut) durchgeschnitten werden, obwohl das vom Koran her nicht einmal vorgeschrieben ist und eine vorherige Betäubung damit vereinbar wäre.

Praktiziert wird es dennoch. Für mich hat solches Fleisch ganz klar nichts im Verkauf verloren und ist eine äußerst fragwürdig religiös begründete Ausnahme, die noch nicht notwendig mal zur Religion gehört, wie z.B. das Kopftuchtragen im Islam für Frauen auch nicht zwingend ist. Es ist eine Frage der Sozialisation.

Ich denke eher, dass diese Aufregung darüber, anders als die eben schon hervorgeholte Pegida-Bashing-Karte "Ja, die müssen sich ja über irgendwas aufregen und wenns Hahalfleisch ist..." (wobei ich, ich sags nur aus ahnender Vorsicht, auch gegen Pegida usw. bin), nichts mit irgendeiner Angst, sondern mit Argumenten zu tun hat. Ich halte es andersherum für wahrscheinlich, dass es tatsächlich die Angst vor einem Aufschrei von bestimmten Muslimen ist, die uns an etwas festhalten lässt, von dem selbst islamische Glaubenskenner und Gelehrte bestätigen, dass es nicht praktiziert werden muss, das aber zahlreiche Muslime so praktiziert haben wollen und das so fordern, weil sie Angst davor haben, dass das Tier bei der Betäubung stirbt und der Verzehr von ungeschächteten Tieren verboten sei. Und u.a. genau dieser potentiellen Kritik beugt sich, wie manche schon schrieben, der Zwang des Angebots in Lebensmittelmärkten.

Wir haben also hier einen klaren Fall, in dem nicht essentielle (das heißt nicht notwendige) religiöse Werte, die nur deshalb bestehen weil viele es praktizieren, Einfluss auf unsere Gesetzgebung genommen haben. Da frage ich mich: Mit welcher stichhaltigen Begründung ist das haltbar, außer: Viele wollen es so?

Natürlich kann man diese Debatte auf Fleischverzehr im Allgemeinen ausweiten, aber erstmal wird hier niemand bestreiten, dass das Leid von geschächteten Tieren verhindert werden könnte, denn mehr Leid, ist immer schlechter, als weniger.


melden

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 23:44
Von daher ist es weit mehr als bloß Essen mit arabischer Bezeichnung.
MrBananentoast schrieb:Dass manche Leute (Pegida und Geschwister) Angst vor arabischen Bezeichnungen für Essen haben ist ja normal, ich behaupte aber da müssen sie durch.
Vielleicht sollte erstmal geklärt werden, was halal wirklich bedeutet und wie das begrifflich usw. vereinbar ist mit bestimmten Werten und Gesetzen.


melden

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 23:45
@Gibson

Da ich selber nur weiß, das Schweinefleisch nicht Halal ist, ja bitte.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 23:48
Isch ess mein Bio-Gammelfleisch nur halal und vegan.


melden
Anzeige

Sollte Halal Fleisch in Supermärkten angeboten werden?

03.12.2015 um 23:49
@MrBananentoast
Tiere werden per Schnitt an der Kehle (trennen der Blutgefäße und Luftröhre) ausgeblutet, dabei rezitiert man Koranverse. In Europa betäubt man die Tiere vorher und lässt die Suren vom Tonband abspielen. Natürlich ist kein Fleisch von Schweinen und bspw Hund dabei, generell alles was Haram ist.


melden
314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sprachchat auf Allmy?28 Beiträge