Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

227 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausgeschlossen, Doppelt, Dreifach
davros2.0
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 00:25
Man kennt das ja, man wird ausgeschlossen weil man ausversehen ein bisschen doof war. Und dann darf man wenn man brav wartet und lieb ist wieder rein. Aber wenn man dann ausversehen, und ich meine auch wirklich ausversehen nochmal ausversehen doof ist, und eben das Pech hat nochmal ausgeschlossen zu werden, dann ist es vorbei. FÜR IMMER.

Haltet ihr das für Fair? Oder denkt ihr allen guten Dinge sind 3? Denn immerhin kann viel ausversehen passieren, und dann ist man plötzlich doppelt ausgeschlossen obwohl man ja eigentlich ganz nett war.
(Nicht das mir sowas passieren könnte, das ist nur eine theoretische Frage)

Hätten User eine 3. Chance verdient? Und wenn Nein, warum nicht?


melden
Anzeige
Ja, denn alle guten Dinge sind 3
27 Stimmen (28%)
Nein, eine zweite Chance reicht.
50 Stimmen (52%)
Ich bin mir da sehr unsicher.
6 Stimmen (6%)
Man sollte das nur in Ausnahmefällen machen.
13 Stimmen (14%)

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 00:30
Am besten das Ausschließen ganz abschaffen.


melden
davros2.0
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 00:31
@Ferraristo

Und wohin mit den ganzen Trollen?


melden

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 00:31
@davros2.0
Man muss sie tolerieren!


melden
davros2.0
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 00:32
@Ferraristo

Das würde das Niveau aber um einiges reduzieren denke ich. Das würde an der Seriösität des Forums kratzen..


melden

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 00:32
Ferraristo schrieb:tolerieren!
eher trollerieren


melden

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 00:34
@davros2.0
aber sie nicht zu tolerieren wäre trollophob!


melden
davros2.0
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 00:35
@Ferraristo

Nein, es wäre höchstens Rassistrollisch. Man hat ja keine Angst vor Trollen, man schließt sie ja nur aus.


melden

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 01:01
Je nach dem, ja. Gibt ja auch User die noch was jünger sind und deswegen trolliger hier unterwegs sind, da könnte es vielleicht schon zu zwei Ausschlüssen führen. Wenn diese dann aber etwas "älter" und auch reifer sind denke ich schon, dass sie eine weitere Chance verdient haben. 


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 01:08
Ich lese wie so viele auch fast täglich die sperr-und ausschlußliste.

Und manchmal frag ich mich ob trolle, die direkt bei den ersten posts krass auffallen, posten von rechten ansichten etc., wo diese poster mmn auch genau wußten das es verboten und falsch ist, noch eine gut gemeinte längere begründung der verwaltung verdient haben ?


melden

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 01:13
@aero
Das Problem ist auch, dass leute sehen, dass das hier ein ""MYstery-Forum"" ist und denken, dass hier alles diskutiert werden kann und dann mit Bullshit kommen. 
Außerdem: Neu-User lesen sich weder das Wiki durch, noch die Regeln. 
aero schrieb:posten von rechten ansichten
Rechte Ansichten per se sind nicht verboten. Auch: Verallgemeinerung.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 01:15
Ferraristo schrieb: aero schrieb:
posten von rechten ansichten


Ferraristo schrieb:
Rechte Ansichten per se sind nicht verboten. Auch: Verallgemeinerung.
Versteh ich jetzt nicht wie das verstanden werden soll ..^^


melden

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 01:17
@aero
soll heißen dass das:
aero schrieb:posten von rechten ansichten
eine Verallgemeinerung war und dass rechte Ansichten (was auch immer das sein soll) per se nicht verboten sind.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 01:22
@Ferraristo
Ferraristo schrieb:eine Verallgemeinerung war und dass rechte Ansichten (was auch immer das sein soll) per se nicht verboten sind.
...als frage gemeint ?..


melden
davros2.0
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 01:25
aero schrieb:Ich lese wie so viele auch fast täglich die sperr-und ausschlußliste.
Das tu ich auch. Was mir auffällt ist eigentlich nur, dass extrem viele Ausgeschlossene immer wieder versuchen hier reinzukommen. Aber könnte man das Problem nicht damit beheben, sie auch wieder reinzulassen? Trolle würden schnell den Spass daran verlieren wenn sie merken würden, dass die Moderation sich einen Dreck darum schert ob sie wieder da sind oder nicht. Es kommt mir vor, als sei das Überwinden des Ausschlusses ein Ziel das die Trolle unbedingt erreichen wollen und dann so lange unerkannt wie möglich im Forum aktiv sein wollen. Weil Langeweile, oder was weiss ich.
Ferraristo schrieb:Außerdem: Neu-User lesen sich weder das Wiki durch, noch die Regeln.
Muss man eigentlich nicht mal durchlesen. Solange man ein bisschen Anstand hat sollte eigentlich relativ klar sein wie man sich zu verhalten hat.


melden

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 01:29
@davros2.0
das wiki sollte man sich durch lesen (jedenfalls das how to-thema-erstellen) als neu user, weil quasi  mehr als die hälfte aller themen, die von neu-usern erstellt werden geschlossen/gelöscht werden und das nervt.


melden

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 01:30
aero schrieb:Und manchmal frag ich mich ob trolle, die direkt bei den ersten posts krass auffallen, posten von rechten ansichten etc., wo diese poster mmn auch genau wußten das es verboten und falsch ist, noch eine gut gemeinte längere begründung der verwaltung verdient haben ?
Haben sie nicht, aber die Mods haben es verdient, sich mal auszulassen. :D


melden
davros2.0
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 01:32
@Ferraristo

Mh, ja kann schon sein dass ich das einfach anders sehe. Ich war lange hier bevor ich mich angemeldet hab. Ich wusste also schon einiges und dieses Wissen haben andere User eben nicht. Aber das Problem kann man eben nichtmal beheben in dem man ihnen die Regeln bevor sie einen Thread erstellen dürfen vor den Kopf knallt. Die lesen dann einfach nicht..


melden

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 01:35
@davros2.0
das ist das problem, NIEMAND liest die AGBs...


melden
Anzeige
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man doppelt ausgeschlossenen eine dritte Chance geben?

18.02.2017 um 01:39
@davros2.0

aero schrieb:
Ich lese wie so viele auch fast täglich die sperr-und ausschlußliste.

davros2.0 schrieb:
Das tu ich auch. Was mir auffällt ist eigentlich nur, dass extrem viele Ausgeschlossene immer wieder versuchen hier reinzukommen. Aber könnte man das Problem nicht damit beheben, sie auch wieder reinzulassen? Trolle würden schnell den Spass daran verlieren wenn sie merken würden, dass die Moderation sich einen Dreck darum schert ob sie wieder da sind oder nicht. Es kommt mir vor, als sei das Überwinden des Ausschlusses ein Ziel das die Trolle unbedingt erreichen wollen und dann so lange unerkannt wie möglich im Forum aktiv sein wollen. Weil Langeweile, oder was weiss ich
So sehr ich deine toleranz iwie. nachvollziehen kann, auch ich hab ein paar ausgeschloßene user die ich gerne wieder dabei hätte...aber man darf da nicht zuuu tolerant sein.

Es sind da unzählige ausgeschloßene bei, die auch iwo im RL selber quasi schon eine art "freifahrtsschein" haben, sprich das sie im RL zwar mit zb. tabletten o.ä. nicht auffallen in der anonymytät der gesellschaft, aber in solch einem forum wo es nicht drunter und drüber geht dann doch anpassungsresistent sind.

Und viele darunter die nur wieder reinkommen wollen um zum einen zu zeigen das sie es trotzdem geschafft haben, wie du richtig sagst, aber auch um sich weiterhin provokant zu verhalten.

Und du kannst eben nicht hinter die nicks schauen.

Das hat auch etwas mit vertrauen zu tun.

Genauso müßen auch noch als beispiel die genannt werden die, jeder weißes, iwie. "von anderen regierungen gesteuert"   um mal keinen namen zu nennen, mit boshaftem nihilismus rumtrollen.


@FF

:D


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt