Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

71 Beiträge, Schlüsselwörter: Staatsbürgerschaft, Doppelt, Doppelte Staatsbürgerschaft

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 13:43
Hat jemand, wie ich, zwei? Was habt ihr für Erfahrungen damit? Gute oder schlechte?


2x zitiertmelden
Jeder wie er will!
63 Stimmen (31%)
Man sollte sich schon für eine entscheiden.
119 Stimmen (59%)
Ist doch was für Weltoffene.
9 Stimmen (4%)
Kann Nachteile bringen: Siehe mein Beitrag.
1 Stimme (0%)
Kann Vorteile bringen: Siehe mein Beitrag.
5 Stimmen (2%)
Vor- und Nachteile.
6 Stimmen (3%)

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 13:53
Ich hätte gerne zwei - aber mein Land lässt sowas nicht zu :|


melden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 13:56
Zitat von D4VED4VE schrieb:Was habt ihr für Erfahrungen damit
keine... aber "Man sollte sich schon für eine entscheiden"


melden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 13:58
http://www.einbuergerungstest.biz/einbuergerung-allgemein/doppelte-staatsbuergerschaft


melden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 14:14
Hab 2 Stück. Deutsch und französisch.

Nachteile kenn ich keine und Vorteile hab ich noch keine nutzen müssen ;)


melden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 15:42
Habe auch zwei, spanisch und deutsch... Weder Vorteile, noch Nachteile.....


melden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 16:01
@onuba

bekommst du später 2x rente - wäre doch geil

:-)


melden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 16:05
@Alienpenis
Leider nein....


melden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 16:21
@onuba
Aber dafür doch jetzt schon doppeltes Gehalt ^^
:D


1x zitiertmelden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 16:24
Zitat von TinaMareTinaMare schrieb:Aber dafür doch jetzt schon doppeltes Gehalt ^^
Das kommt aber davon, weil ich ein Pensum ablege, als wäre zwei Mann am Werk. ;)


1x zitiertmelden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 16:33
Ich hätte beinahe noch den kanadischen Pass. Leider nur beinahe. :I

Also doppelte Staatsbürgerschaft ist doch nur positiv. Wenn man nicht will gibt man einen einfach ab.
Haben manche nicht sogar drei???


melden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 16:34
@onuba
Es ist immer gut, ein drittes Standbein zu haben :-)
Zitat von onubaonuba schrieb:Das kommt aber davon, weil ich ein Pensum ablege, als wäre zwei Mann am Werk. ;)
>>> klingt gut!


1x zitiertmelden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 16:37
Zitat von TinaMareTinaMare schrieb:Es ist immer gut, ein drittes Standbein zu haben
Ja, aber das ist eigentlich nur in der Pornobranche gut ... ;)
Zitat von TinaMareTinaMare schrieb:>>> klingt gut!
Ich beziehe mich auf Arbeit im Beruf. An was denkst du?


1x zitiertmelden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 16:43
Zitat von onubaonuba schrieb:Ich beziehe mich auf Arbeit im Beruf. An was denkst du?
Holla, natürlich beziehe ich mich auch nur aufs Berufsleben ^^
Auf was denn sonst?


melden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 17:16
@onuba

Ich glaube die einzigen Nachteile könnten sein, dass das jeweilige Militär dich einziehen kann oder dir irgendwo irgendwie die Ausreise behindert werden kann ( habe ich auf einem Info Blättchen gelesen ), aber ich denke sowas gibts dann nur bei bestimmten Ländern.


melden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 17:22
@D4VE
ja, das mit Militär ist so, wenn nicht bei einem, dann beim Anderen... Ich bin aber mit 17 aus Deutschland weggezogen, also VOR der Musterung. Und als ich in Spanien ankam, wählte ich bewusst noch nicht den spanischen Ausweis. Erst 1996 habe ich den beantragt, um zu heiraten. Prompt bekam ich auch ein Schreiben vom Innenministerium. Aber da meine Tochter schon auf der Welt war, war ich eben Familienoberhaupt und Ernährer, somit wurde ich in diesem Moment nicht eingezogen.

Beides sind EU-Länder, also somit auch kein Problem. Mir kommt es zu Gute, wenn ich unterwegs bin und meine Firma meinen Pass braucht um etwaige Visa beantragen zu können.


melden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 17:24
@onuba

Na okay, bei mir ist es so, dass ich jetzt gerade im Alter der Musterung bin, aber da es mittlerweile sowohl hier als auch in Polen ( meine andere Staatsbürgerschaft ) keine Wehrpflicht mehr gibt..


melden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 17:28
@D4VE
Würde meine Firma mich nach Israel schicken, hätte ich es einfacher mit meinem spanischen Pass.
Das wiederum würde mir dann später den Einlass in arabische Länder verhindern. Also hätte ich für da auch einen deutschen Pass. Aber da ich schon oft in der Gegend war, würden die da stutzig werden, wenn ich einmal als Spanier und dann als Deutscher da auftauchen würde.....


melden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 17:33
@D4VE
Irgendwann fällt sowas bestimmt auf :D. Aber auch allein, dass man in beiden Ländern alle Rechte hat ist ziemlich gut, so hat man es einfacher, wenn man plötzlich mal in das andere Land kommt.


melden

Was haltet ihr von doppelten Staatsbürgerschaften?

12.06.2012 um 17:36
@D4VE
Das stimmt, ich bin 100% deutscher Staatsbürger. Nur lebe ich im Ausland und zahle in Deutschland keine Steuern. Habe aber auch kein Anrecht auf Rente und dergleichen.
Auch in Spanien bin ich 100% spanischer Staatsbürger, mit allem, was dazu gehört.


melden