Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

44 Beiträge, Schlüsselwörter: Umfrage, Psychologie, Kognitive Verzerrung

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

25.02.2017 um 21:47
Welcher der unten gelisteten kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen ?
Da man leider hier nicht mehrere Auswahlmöglichkeiten gleichzeitig anklicken kann ( was ich für absurd halte) , musste ich meine ursprüngliche frage anders definieren und eine musste ich außen vorlassen, da diese als falle gedacht war. 

1.Bestätigungsfehler, auch confirmation bias: die Neigung, Informationen so auszuwählen und zu interpretieren, dass sie die eigenen Erwartungen erfüllen

 2.bias blind spot: Tendenz, sich für unbeeinflusst zu halten Das wesentliche Merkmal dieser Verzerrung ist das eigene Wahrnehmen der Objektivität aufseiten des Betroffenen, also zu glauben, dass man selbst völlig frei oder zumindest freier von Beeinflussungen ist und solche Phänomene nur auf andere zutreffen.

 3.belief bias, auch Überzeugungsbias: die Tendenz zu glaubwürdigen Schlussfolgerungen bezeichnet eine kognitive Verzerrung, die Tendenz die Stärke von Argumenten auf Basis der Plausibilität (Glaubwürdigkeit) zu beurteilen, anstatt wie stark oder wahrhaft diese für die Schlussfolgerung tatsächlich sind.[1] In anderen Worten, wenn Menschen mit einer Sichtweise übereinstimmen, sind sie geneigt zu glauben, dass die verwendete Methode, um die Ergebnisse zu erhalten, auch richtig sein muss.

 4.Default-Effekt: übermäßige Bevorzugung derjenigen Option, die in Kraft tritt, wenn ein Agent keine aktive Entscheidung trifft. Der Default-Effekt (englisch default für Vorgabe oder Voreinstellung) ist eine kognitive Verzerrung, eine übermäßigen Bevorzugung derjenigen Option („Default-Option“), bei der ein Akteur keine aktive Entscheidung trifft. Der Default-Effekt wird von der Psychologie und interdisziplinären Forschungsgebieten wie der Verhaltensökonomie untersucht. 

5.Dunning-Kruger-Effekt: Tendenz inkompetenter Menschen, das eigene Können zu überschätzen und die Kompetenz anderer zu unterschätzen

 6.Halo-Effekt: Tendenz, von bekannten Eigenschaften einer Person auf unbekannte Eigenschaften zu schließen 

7.Kontrollillusion, auch illusion of control: die falsche Annahme, zufällige Ereignisse durch eigenes Verhalten kontrollieren zu können

 8.Rückschaufehler, auch hindsight bias: die verfälschte Erinnerung an eigene Vorhersagen, die bezüglich eines Ereignisses getroffen wurden, nach dem Eintreten des Ereignisses 

9.illusorische Korrelation: die fälschliche Wahrnehmung eines Kausalzusammenhangs zweier Ereignisse

10.Status-quo-Verzerrung: Der status quo bias (deutsch Tendenz zum Status quo oder Status-quo-Verzerrung) ist eine kognitive Verzerrung, die zu einer übermäßigen Bevorzugung des Status quo gegenüber Veränderungen führt. Anders ausgedrückt wollen Menschen, dass die Dinge ungefähr so bleiben, wie sie sind. 

11.Selbstwertdienliche Verzerrung (engl. self-serving bias) bezeichnet in der Sozialpsychologie die Tendenz, eigene Erfolge im Zweifelsfall eher inneren Ursachen (wie eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten) und eigene Misserfolge eher äußeren Ursachen (der Situation, dem Zufall etc.) zuzuschreiben. 

12-Emotionales Schlussfolgern oder emotionale Beweisführung (englisch: emotional reasoning) liegt vor, wenn jemand aus seinen Gefühlen Schlussfolgerungen über Tatsachen zieht. Beispiel: „Ich empfinde Eifersucht und Misstrauen. Das bedeutet, dass meine Partnerin wohl fremdgeht.


melden
Anzeige
Bestätigungsfehler
3 Stimmen (9%)
bias blind spot
5 Stimmen (14%)
belief bias
2 Stimmen (6%)
Default-Effekt
0 Stimmen (0%)
Dunning-Kruger
1 Stimme (3%)
Halo-Effekt
5 Stimmen (14%)
Kontrollillusion
1 Stimme (3%)
Rückschaufehler
1 Stimme (3%)
Illusorische Korrelation
1 Stimme (3%)
Status-quo-Verzerrung
8 Stimmen (23%)
Selbstwertdienliche Verzerrung
3 Stimmen (9%)
Emotionales Schlussfolgern
5 Stimmen (14%)

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 11:14
Status-quo-Verzerrung

ich scheine das ansatzweise zu haben... nicht immer, aber ich brauche klare Strukturen und muss wissen was mich die nächsten Wochen erwartet.


melden

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 11:22
Aaaalsoo:


Ich nehm 5 Gramm vom Ersten, 7 Gramm vom Zweiten, drei Gramm vom Dritten, nen viertel Liter vom Vierten, übers Fünfte muß ich noch nach denken, vom Sechsten nehm ich ein Sechstel der gesamt vorhandenen Masse, das Siebte ist mir zu kritisch für ein Halbes, also nehm ich nur 2/4rtel davon,Nummer acht dürfte gut sein für ein, zwei Gläser voll von, vom Neunten nehm ich Neun % - vom Zehnten wie nach alter Schlossherren Sitte den Zehnten Teil vom Ganzen, vom Elften einen Elfenhauch voll, ja und vom Zawölften...hmm..schwierig.....ich denke 70 Tropfen von dürften reichen.

@Sungmin_Sunbae
 So, dieses Gemenge alles in ein Töpfchen geben, bei Vollmond um Zwitternacht langsam aufkochen, dabei in Anlehnung an @Ferraristo ein Brett glatt hobeln, und fertig ist der kleine Funzl.

Gut, nä?


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 11:44
@Funzl

Etwas vorhersehbar . . . :troll:


melden

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 11:47
xionlloyd schrieb:Etwas vorhersehbar .
Was ist vorhersehbar? Das TV-Programm? Das Wetter? Der nächste Seeeh-heeex?


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 11:49
@Funzl

Der Beitrag sowie die Liste Deiner Zusammensetzung. ;)


melden

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 11:51
xionlloyd schrieb:Der Beitrag sowie die Liste Deiner Zusammensetzung
DAS hast du vorher gesehen?   Das glaubste doch selbst nicht.

Ha! Aber weisste was?  Den GRUND warum ich das überhaupt geschrieben habe, denn kannste gar nicht vorher gesehen haben. Der ist mir näHmlich erst eingefallen als ich mit dem Beitrag schon fertig war....Ha!


melden

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 11:54
@Funzl
Meine rede und art. Manchmal bin ich so spontan, dass ich in dem Moment mich selber überrasche :D 
Schade, dass man hier im übrigen nicht mehrere auswählen kann, dann wäre die Umfrage aussagekräftiger 


melden

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 11:57
Sungmin_Sunbae schrieb:Schade, dass man hier im übrigen nicht mehrere auswählen kann, dann wäre die Umfrage aussagekräftiger 
Das war glaube ich mal sogar als Verbesserungsvorschlag angeregt - dann haben sich viele drüber aufgeregt - und deshlab wurde die Idee ad acta gelegt...


melden

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 11:58
Ps : Aufgrund des großen Erfolges (12 stimmen) werde ich mir  noch eine umfrangreiche Umfrage mir antun. 
Diesmal wird es um Propagandabegriffe gehen. 
Funzl schrieb:Das war glaube ich mal sogar als Verbesserungsvorschlag angeregt - dann haben sich viele drüber aufgeregt - und deshlab wurde die Idee ad acta gelegt...
Typisch für allmystery :D .
Ein paar der kognitiven Verzerrung sind sehr bezeichnet für das Forum bzw ist eine Tendenz die Allmy so exklusiv hat , was mich bei der konservativen klientel nicht verwundert. 


melden

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 12:00
Sungmin_Sunbae schrieb:Ein paar der kognitiven Verzerrung sind sehr bezeichnet für das Forum bzw ist eine Tendenz die Allmy so exklusiv hat , was mich bei der konservativen klientel nicht verwundert. 
Ja, kann man so sehen, muß man aber nicht....*ins Papiertaschentuch huste - rein gugg - darin grün-gelben Schleim mit kleinen schwarzen Klümpchen entdeck*


melden

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 12:02
Naja, die Tendenz nach braun ist hier sehr ersichtlich, deswegen bannen die Mods vorsorglich User, wenn es schon sich in diese Richtung anbahnt und man es nicht verbergen kann. Anhand der Milliarden merkel muss weg Threads wird es aber genauso ersichtlich, wie die Umfragen wo die Afd stärkste Partei hier ist. Vom sprachlichen duktus und den damit verbunden auswendig gelernten Phrasen könnte man ganze Manifeste füllen.


melden

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 12:08
Sungmin_Sunbae schrieb:Naja, die Tendenz nach braun ist hier sehr ersichtlich, deswegen bannen die Mods vorsorglich User, wenn es schon sich in diese Richtung anbahnt und man es nicht verbergen kann. Anhand der Milliarden merkel muss weg Threads wird es aber genauso ersichtlich, wie die Umfragen wo die Afd stärkste Partei hier ist. 
Tja, was DIESES Thema betrifft muß ich dich - und vielleicht auch viele andere - leider enttäuschen. Mit Politik hab ich HIER nichts am Hut.

Das mag einige ärgern, die mich auch schon  - warum auch immer - per PN aufgefordert haben, mal zu dem einen oder anderen politischen Thema öffentlich im Thread Stellung zu nehmen...nur wird das nix.

Dafür gibt es hier ausgemachte Spezialisten, Politik-Wissenschaftler, Weltverbesserer, Ex-Journalisten mit ( längst verblasten ) Weltruf, viele hochgradig Intellektuelle, und ganz ganz viele andere, die alles viel besser machen würden, wenn sie nur an der richtigen Stelle sitzen würden.

In diesen Sinne....ess ich jetzt erstmal mein zweites Butterbrot ;)


melden

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 12:10
Musst auch gar nichts am Hut haben. 
Man sieht es, wenn man es sehen will :P:


melden

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 12:12
Sungmin_Sunbae schrieb:Man sieht es, wenn man es sehen will
Wenn du da mal keinen Irrtum unterliegst....aber ist okay so.


melden

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 12:14
Der Irrtum ist zwar beim Menschsein der Normalfall, jedoch wirst du wie alle menschen ob du nun willst oder nicht, die menschen instinktiv in gewisse Tendenzen einordnen. 


melden

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 12:19
Sungmin_Sunbae schrieb:jedoch wirst du wie alle menschen ob du nun willst oder nicht, die menschen instinktiv in gewisse Tendenzen einordnen. 
Logisch, ist ja nix dagegen einzuwenden. Allerdings erfüllt mich die Tatsache, das diese Tendenzen, in denn "man" eingeordnet wird längst nicht immer stimmen ( müssen ). ;)

Von daher: Ein Hoch auf alle "Einordner"  :bier:

So, bin weg - ich geh jetzt Tendenzen suchen *wink*


melden
Tourbillon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 12:50
Ich leb in den Tag hinein, ich brauch so'n Mist nicht


melden

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 12:52
Tourbillon schrieb:Ich leb in den Tag hinein, ich brauch so'n Mist nicht
Hä ? 
Meinst du die kognitive Verzerrungen  oder das geschreibsel zwischen mir und funzl ? 


melden
Anzeige
Tourbillon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher der kognitiven Verzerrungen seid ihr eher unterlegen?

26.02.2017 um 12:56
@Sungmin_Sunbae
Ich weiß überhaupt nicht worum's hier geht. :D
Scheint wohl ne Mischung aus Psychologie und Philosophie zu sein. Nein..sowas brauch ich nicht^^


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt