Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wann sind die Insekten endlich tot?

47 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Umfrage, Meinung, Insekten

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 01:43
Jeder kennt es.
Wespen, Bienen, Schmetterlinge, Grashüpfer, Mücken und Grillen - All die nervigen Insekten die einen immer quälen wenn man grad gemütlich draußen sitzt und seine Wurst braten will.

Wir haben sie doch schon oft verflucht und gewünscht, dass sie endlich verschwinden mögen.

Doch unsere Hoffnungen haben sich erfüllt, denn es gibt Neuigkeiten!
Bald ist es so weit!

https://www.google.com/amp/s/www.sueddeutsche.de/wissen/insektensterben-dramatischer-insektenschwund-in-deutschland-1.37...

In den letzten 30 Jahren sind bereits 3/4 von ihnen unseren Bemühungen zum Opfer gefallen.
Das heisst, in den letzten 100 Jahren, konnten wir wenigstens 90% von ihnen vernichten!

Das bedeutet, wenn es so weiter geht, in weniger als einem Jahrzehnt unsere Träume bereits wirklichkeit werden könnten - eine Welt ohne Mückenstiche.


Ich würde gerne wissen, wie lange ihr glaubt, dass es noch dauert.


melden
Anzeige
5 Jahre
2 Stimmen (4%)
7,5 Jahre
0 Stimmen (0%)
10 Jahre
6 Stimmen (12%)
12 Jahre
0 Stimmen (0%)
15 Jahre
0 Stimmen (0%)
17 Jahre
0 Stimmen (0%)
20 Jahre
0 Stimmen (0%)
25 Jahre
1 Stimme (2%)
30 Jahre
0 Stimmen (0%)
Mehr als 30 Jahre
6 Stimmen (12%)
Nie, denn ich werde sie retten.
31 Stimmen (65%)
Je früher, desto besser.
2 Stimmen (4%)

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 01:45
Hoffentlich bald. Besonders Mücken und Wespen. Beide müssen vernichtet werden!


melden

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 01:45
Recht so!


melden

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 02:18
DerChef schrieb:Ich würde gerne wissen, wie lange ihr glaubt, dass es noch dauert.
Zu lange.


melden

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 02:21
Wenn die Insekten allein von der Natur abhängig sind, und 90% von ihnen gestorben sind - sind dann nicht auch 90% der Natur gestorben?
Und wenn die Tiere von der Natur abhängen, sind dann nicht auch 90% der Tiere gestorben?

Wenn die Menschen von der Natur abhängen...ja was ist dann eigentlich?


melden

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 02:27
Die Uhr tickt meine Freunde :)


melden

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 07:29
DerChef schrieb:Das bedeutet, wenn es so weiter geht, in weniger als einem Jahrzehnt unsere Träume bereits wirklichkeit werden könnten - eine Welt ohne Mückenstiche.
Ich fand es schon immer erheiternd, dass die Leute die so kurz denken und keine Insekten mögen sich eher weniger dran erfreuen werden ohne Insektenstiche ihr Dasein zu genießen sondern live und in Farbe miterleben zu dürfen wie so nen Ökosystem in sich zusammenkracht :)
DerChef schrieb:Die Uhr tickt meine Freunde :)
Och, aber vielen nicht schnell genug, ich weiß noch vor nen paar Jahren wars Geschrei groß weils angeblich zu viele Bienen (die Gegend hier ist nicht nur für Imker interessant, es gibt sogar noch einen gewissen Wildbestand).

Paar Jahre später hatte es sich ziemlich "ausgebient" weil irgendwelche Genies mit "Pflanzenschutzmitteln" rumgespielt hatten die sich nicht nur für Bienen sondern auch andere Insekten wie Mücken unschön dezimierte.

Da denkste Dir "Prima, mal nen Jahr ohne dieses "Wähhh, die Biene summt so laut.-" und "Ich hab nen Mückenstich und werd dran sterben-Geplärre..."

Aber nöööö.
Als dann die Schwalbengören überall verhungert aus den Nestern und die Obstflut die man hier gewohnt ist ausblieb, weil die Bestäuber fehlten, wars den GLEICHEN Leuten auch wieder nicht recht...

Fazit:
Mit oder ohne Insekten wird eh gleich viel genörgelt, ich spreche mich deswegen für eine "Nörgelsteuer" aus, dann kann endlich mal über was Wichtiges genörgelt werden!


melden

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 08:28
@Fraukie
Bravo - give me five!


melden

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 09:19
Fraukie schrieb:Mit oder ohne Insekten wird eh gleich viel genörgelt, ich spreche mich deswegen für eine "Nörgelsteuer" aus, dann kann endlich mal über was Wichtiges genörgelt werden!
Es wird immer gemault und genörgelt.....für mich eine typisch deutsche Eigenschaft. Seit dem Winteranfang hatte es hier in meinem Umkreis von 50 KM vielleicht mal minus 8°.....tagsüber meist so um die minus 5 bis null Grad.

An jeder Ecke hört man Gejammer über die "bittere Kälte" gepaart mit Genörgel das z.B. Winterklamotten schon wieder teurer geworden sind und die Straßenämter viel zu wenig Salz streuen...


melden

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 09:32
Nörgeln ist ja nicht verkehrt, man sollte es nur um die richtigen Dinge tun!
Da nörgelt man Jahrelang über irgendwelche Abgaswerte, und bevor mans weiß, sind die Insekten ausgestorben und die Welt geht unter aber wie das schon früher war, man sagt einfach man hat’s eben nicht gewusst und schiebts auf die Politiker.

Ein klassischer Fall von vernörgelung.


melden

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 09:40
DerChef schrieb:Ein klassischer Fall von vernörgelung.
Umfrage: Ganz pauschal gefragt: Nörgelt ihr gerne?

^^


melden

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 10:17
@DerChef

50990923 1532179940217965 64466383781998


melden

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 10:43
"Je früher, desto besser"
ich laufe aktiv mit einem Haarspray durch fremde Gärten und helfe nach sodass der kommende Sommer genossen werden kann :) Meint ihr daraus kann man einen Verein oder ähnliches machen damit man dass kollektiv & vor allem effektiver umsetzen kann? Ein Gegenzug zu diesen Bienenretter-Spinnern z.B. ...


melden

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 11:01
sie werden uns alle überleben!


melden

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 11:04
DasMietz schrieb:sie werden uns alle überleben!
na wenn du das sagst sollten wir uns mal etwas mehr ranhalten

sonst sterben die armen wesen noch schneller als vermutet ^^


melden
halblang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 11:05
Kakerlaken bringt doch nichts um.

Also
DasMietz schrieb:sie werden uns alle überleben!


melden

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 11:09
Von Insektensterben kann ich in meinem Garten eigentlich nicht berichten. Hatten letzten Sommer sogar ein Hornissennest im Garten.
Obwohl wir keine 2 Meter vom Nest gegrillt hatten, waren die ganz lieb. Wir wussten das damals noch nicht.
Hatte den Vorteil, das wir keine Wespen hatten.


melden

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 12:48
dragomir schrieb: Meint ihr daraus kann man einen Verein oder ähnliches machen damit man dass kollektiv & vor allem effektiver umsetzen kann?
Ich denke auf Dauer hast Du mehr Erfolg wenn Du statt dem Haarspray nen Pinsel nimmst und Apfelbaumblüten bestäubst, aber fall nicht runter.
derMessias schrieb:Hatte den Vorteil, das wir keine Wespen hatten.
Och Wespen funktionieren im Grunde wie ich:
Haben sie Hunger, werden sie grantig.
Wir haben auch ein Wespennest im Garten und wenn wir grillen, dann legen wir entweder weit genug von Grill und Tisch entfernt nen kleines Stück rohes Fleisch, wo die Wespen dann mampfen oder nehmen diese "Wespenfallen" die eigentlich dazu gedacht sind die zu ertränken und schmieren unten ein bisschen Zuckerwasser oder Sirup oder so rein.

Die die von alleine wieder rausfinden sind satt und die, die zu vollgefressen sind können halt erst nach Hause gehen wenn wir und alle Gäste satt sind, dann wird die Falle aufgeschraubt und in Nestnähe gelegt.


melden
BossMeng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 12:57
Also im Winter sterben schon mal ein Paar ^^


melden
Anzeige
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann sind die Insekten endlich tot?

01.02.2019 um 13:35
derMessias schrieb:Von Insektensterben kann ich in meinem Garten eigentlich nicht berichten
Wer etwas älter ist, der wird sich an die komplett zugekleisterten Autos nach einer Autobahnfahrt erinnern können. Im Sommer musste man manchmal an der Tankstelle halten, um die armen toten Viecher von der Scheibe zu kratzen, weil man sonst nichts mehr gesehen hat.
Gibt es heute überhaupt noch die Scheibenputzeimer an der Tankstelle?

Ich kann mich auch an Wiesen erinnern, die im Sommer gebrummt haben, so viele Insekten wuselten da herum. Mit jedem Schritt sprangen unzählige Grashüpfer in alle Richtungen. Ein paar dieser Wiesen gibt es heute immer noch, brummen tut da nicht mehr viel.

Der Rückgang ist dramatisch und eigentlich offensichtlicher als alle anderen Veränderungen in der Natur zusammen. Insekten mag halt kaum jemand, abgesehen von einem hübschen Schmetterling.

Ich habe Löcher in eine trockene Außenwand gebohrt, die werden gut angenommen. Auch ein Insektenhotel hab ich aufgestellt, das ist so halb beliebt. Ich kaufe bevorzugt Biokram, aber das wird nicht ausreichen um die Insekten zu retten.


Ontopic/im Ernst: Ich hoffe noch vor dem Sommer!


melden
288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt