Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

23 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesellschaft ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

19.09.2019 um 17:26
Ich empfinde, dass wir uns alle immer mehr voneinander entfernen.
Jeder sitzt in seiner Weltbildlage und verteidigt sie vehement, nichts verbindet uns mehr.
Wir zersplittern in immer mehr Einzelteile.
Alles ist beliebig geworden, wir haben keinen Anlass mehr, uns mit anderen zu identifizieren, es gibt keine wirkliche Gemeinsamkeit, keine Visionen mehr.
Hass ist Allgemeingut geworden.
Wenn ich mir so die Gesellschaft vorstelle, frage ich mich, ob wir die Herausforderung der Klimakatstrophe gemeinsam gewuppt bekommen.
Mir macht das ehrlich gesagt Angst.


2x zitiertmelden
Ja
23 Stimmen (62%)
Nein
5 Stimmen (14%)
Mir doch egal
8 Stimmen (22%)
Hä?
1 Stimme (3%)

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

19.09.2019 um 18:12
fbase


melden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

19.09.2019 um 18:16
@schnitzel

Legasteniker können sich natürlich auch einbringen.

Danke.


melden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

19.09.2019 um 18:20
Ich finde du hast da vollkommen recht. Mir macht das auch etwas Angst... Alles ändert sich und man Giftet sich nur noch an.
Ich mein zb Weihnachten wurde früher (bei mir zumindest ) Groß gefeiert. Die ganze Familie War dabei. Also wirklich Alle! Heute sind es vielleicht nur noch die nächsten Verwandten. Einfach nur, weil man sagt, dass man kein Geld hat für mehr Geschenke. Für mich Blödsinn!
Und so ist es auch mit der ganzen Gemeinschaft.
Alle erfinden ausreden um für sich zu sein...


melden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

19.09.2019 um 18:27
'Mir doch egal' Votes bestätigen meine Gedanken.
Genau.

"Nach mir die Sintflut, ich geh" Shoppen, solange es noch was gibt."

..um das allgemeine Unbehagen nicht spüren zu müssen.


melden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

19.09.2019 um 18:30
Ja leider sind die Menschen nur auf sich selbst bezogen. Ich mein ich bin kein Bibelbezogener Mensch. Aber den Spruch "Liebe deinen nächsten wie die selbst" wollen viele Menschen nicht verstehen und wahrhaben.... traurig


melden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

19.09.2019 um 19:20
Zitat von HyperboreaHyperborea schrieb:Jeder sitzt in seiner Weltbildlage und verteidigt sie vehement, nichts verbindet uns mehr.
@Hyperborea
Stimmt.
Heute:

il 794xN.1399790852 3tpiOriginal anzeigen (0,2 MB)

Früher:

il 570xN.652252317 mxd4


melden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

19.09.2019 um 19:29
@Hyperborea

Ich finde alle sind wahnsinnig oberflächlich! Es muss immer alles pingelig genau sauber sein, wenn jemand nur ein wenig anders tickt, wird er sofort ausgestossen aus der Gesellschaft! Und Menschen schauen bei der Partnerwahl nur noch aufs Aussehen! Aber: Dass die Menschen unfreundlich sein sollen, das habe ich jetzt nicht das Gefühl, nur einfach sehr distanziert, es entsteht keine Nähe mehr, niemand spricht mehr mit dem Anderen, alle wollen immer nur still für sich sein!


2x zitiertmelden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

19.09.2019 um 19:56
Teilweise ja. Kann aber nicht sagen, inwieweit das wirklich in den letzten Jahren schlimmer geworden ist, oder ob es nicht einfach immer schon so war.


1x zitiertmelden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

19.09.2019 um 21:14
@F.Einstoff

Die Bilder sind ja sowas von niedlich!


melden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

19.09.2019 um 21:41
Zitat von WolkenleserinWolkenleserin schrieb:Und Menschen schauen bei der Partnerwahl nur noch aufs Aussehen!
Ja, früher waren ein gebärfreudiges Becken, gesellschaftlicher Stand und Glaubensbekenntnis von größerer Bedeutung.


1x zitiertmelden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

19.09.2019 um 21:51
Zitat von CantaloupeCantaloupe schrieb:Ja, früher waren ein gebärfreudiges Becken, gesellschaftlicher Stand und Glaubensbekenntnis von größerer Bedeutung
So ein gebärfreudiges Becken, kann schon entzücken... Zumindest die lieben Verwandten...

Danke für den Lacher des Abends!


1x zitiertmelden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

19.09.2019 um 22:27
Zitat von BinibonaBinibona schrieb:So ein gebärfreudiges Becken, kann schon entzücken... Zumindest die lieben Verwandten...
Du meinst, weil sie die Chancen auf Familienzuwachs erhöht sehen?


1x zitiertmelden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

19.09.2019 um 22:33
Zitat von CantaloupeCantaloupe schrieb:Du meinst, weil sie die Chancen auf Familienzuwachs erhöht sehen?
Ja, den Erhalt der Gene, die durch die Nachkommen weiter gegeben werden.
Aber vielleicht habe ich deinen Post auch als viel sarkastischer empfunden, als er von dir gemeint war.


1x zitiertmelden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

19.09.2019 um 22:38
Zitat von BinibonaBinibona schrieb:Aber vielleicht habe ich deinen Post auch als viel sarkastischer empfunden, als er von dir gemeint war.
Nene. Warst schon richtig gelegen.


1x zitiertmelden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

19.09.2019 um 22:45
Zitat von CantaloupeCantaloupe schrieb:Nene. Warst schon richtig gelegen.
Puh... Dann lag ich hier ja mal richtig in Puncto Sarkasmus :D

Bin erst vor kurzem mit einem blöden Spruch mir beiden Füßen in einen Fettnapf gesprungen.

Aber ich glaube, wir werden ot? :ask:

Lass mich raten, du kommst aus Bayern? Da spielt der Glaube, also die katholische Kirche eine größere Rolle, als in andere Bundesländern. Tradition usw.


melden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

20.09.2019 um 08:48
Wer immer nur wartet, dass andere den Kontakt suchen, es aber andererseits nicht verträgt,
angesprochen zu werden und sich echauffiert über jedes freundliche Wort und daraus
Belästigung ableitet, hat ein narzisstisches Problem.

Obwohl ich selbst nicht zu spontaner Verbrüderung neige, bin ich tiefenentspannt,
was Zufallsbegegnungen betrifft, sei es im Supermarkt oder auf der Straße und ich spekuliere nicht
auf Huldigungen.

Die Sehnsucht nach Bewunderung und besonderer Würdigung scheint mir aber eine Krankheit unserer Zeit.
Wer andere in die Ecke verweist, steht irgendwann allein im Raum.
Das begreifen viele nicht und jammern dann über Einsamkeit.


1x zitiertmelden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

20.09.2019 um 15:28
Zitat von HyperboreaHyperborea schrieb:alle
Zitat von HyperboreaHyperborea schrieb:Jeder
Zitat von HyperboreaHyperborea schrieb:nichts
Zitat von HyperboreaHyperborea schrieb:Alles
Zitat von HyperboreaHyperborea schrieb:keinen
Ich glaube das Problem liegt in der Formulierung oder der genauen Beschreibung des Zustands. @Hyperborea ;)
Zitat von neonbibleneonbible schrieb:Teilweise ja. Kann aber nicht sagen, inwieweit das wirklich in den letzten Jahren schlimmer geworden ist, oder ob es nicht einfach immer schon so war.
Same


melden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

21.09.2019 um 13:29
Die Einheit des Eigenen ist faschistisch, die Religionen die Einheit predigen verpönt, die Konsumgesellschaft eine Neidgesellschaft ohne Werte, die Bürokratie seelenlos und so weiter und so fort.
Ganz ehrlich, wen wundert es da noch? Ich schätze wer nichts dagegen tut, verdient es nicht anders.


melden

Fällt die Gesellschaft immer mehr auseinander?

22.09.2019 um 10:50
Wenn man ganzen Generationen erzählt: "Du bist der Beste", "Du bist einmalig", "Glaube nicht was die anderen sagen", "Hör nicht auf die anderen, zieh dein Ding durch", "Dir steht auch das Gleiche wie den anderen zu, egal was Du (nicht) machst"...kommt in das heutige Deutschland an.


melden