Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Entschlackung der AFD. Wieviele fliegen 2020 noch raus?

9 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: AFD, Rauswurf ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
trella Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Entschlackung der AFD. Wieviele fliegen 2020 noch raus?

03.10.2020 um 20:36
Die AFD ist in den letzten Monaten ja ziemlich obergärig. Knufft man einen zur Begrüßung und die Memme verzieht sich auf Krankenstation, fliegt man! Will man einer Frau mit Gewaltphatasien imponieren und macht dabei den Strache, fliegt man! Deshalb wollte ich mal wissen, wieviele denkt ihr fliegen bis zum Jahresende noch raus? Es geht dabei nur um Personen mit Parteifunktion also keine einfachen Mitglieder! Wenn man einem 100% Rauswurf durch Blitzaustritt zuvorkommt, wird das auch als Rauswurf gewertet. Hinschmeißen weil man feststellt dass die Uhr des Nebensitzers falsch geht, gilt nicht. Auflösung ist Anfang Januar 2021.


melden
KEINER.
5 Stimmen (21%)
EINER wird immer gegangen.
6 Stimmen (25%)
ZWEI.
1 Stimme (4%)
Aller guten Dinge sind DREI.
1 Stimme (4%)
Die haben so einen Lauf, VIER oder MEHR
11 Stimmen (46%)

Entschlackung der AFD. Wieviele fliegen 2020 noch raus?

03.10.2020 um 20:57
Alle drei zusammen ooah..


melden

Entschlackung der AFD. Wieviele fliegen 2020 noch raus?

03.10.2020 um 23:41
Man weiß es nicht.

Wichtig ist, daß zumindest diejenigen rausfliegen, die sich antisemitisch geäußert haben, damit die Partei wieder zu ihren alten Wurzeln zurückfinden kann.

Ich selbst bin kein großer Freund dieser Partei, sehe mich aber genötigt sie zu wählen, weil ich strikt gegen eine Massenzuwanderung bin.


2x zitiertmelden

Entschlackung der AFD. Wieviele fliegen 2020 noch raus?

05.10.2020 um 10:12
Zitat von Gulasch_4_youGulasch_4_you schrieb:Ich selbst bin kein großer Freund dieser Partei, sehe mich aber genötigt sie zu wählen, weil ich strikt gegen eine Massenzuwanderung bin.
Da habe ich Glück, dass ich von niemanden genötigt werde, weswegen mir eine Reihe weiterer Parteien zur Wahl zur Verfügung stehen. Ich stelle es mir schrecklich vor, wenn man genötigt wird, die AfD wählen zu müssen.


melden

Entschlackung der AFD. Wieviele fliegen 2020 noch raus?

05.10.2020 um 17:02
Zitat von Gulasch_4_youGulasch_4_you schrieb:Wichtig ist, daß zumindest diejenigen rausfliegen, die sich antisemitisch geäußert haben, damit die Partei wieder zu ihren alten Wurzeln zurückfinden kann.
Was genau sind die Wurzeln der AfD?

Habe Nationalismus, Rassismus und Antisemitismus immer für das Fundament der Partei gehalten, denn das ist der einzige rote Faden der sich durch ihre Geschichte zieht.
Zitat von Gulasch_4_youGulasch_4_you schrieb:weil ich strikt gegen eine Massenzuwanderung bin.
Uff, dann würde ich an deiner Stelle Grün wählen.
Effektiver Klimaschutz ist die beste Vorgehensweise gegen Massenzuwanderung.


1x zitiertmelden

Entschlackung der AFD. Wieviele fliegen 2020 noch raus?

05.10.2020 um 23:32
Habe sie ja auch erst ein mal gewählt und will es kein zweites mal tun.
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:Habe Nationalismus, Rassismus und Antisemitismus immer für das Fundament der Partei gehalten
Es sind aber nicht alle so.
Es gibt ja schließlich auch den Flügel "Jüdische AfD" und ich denke nicht, dass die so verblendet sind und sich selbst ein Bein stellen.


2x zitiertmelden

Entschlackung der AFD. Wieviele fliegen 2020 noch raus?

06.10.2020 um 00:20
Zitat von Gulasch_4_youGulasch_4_you schrieb:Es gibt ja schließlich auch den Flügel "Jüdische AfD" und ich denke nicht, dass die so verblendet sind und sich selbst ein Bein stellen.
Mich wundert es trotzdem, dass es so einen "Flügel" überhaupt gibt. Als Angehöriger einer Minderheit würde ich mich grundsätzlich eher nicht mit der AfD einlassen...


melden

Entschlackung der AFD. Wieviele fliegen 2020 noch raus?

06.10.2020 um 13:57
Zitat von Gulasch_4_youGulasch_4_you schrieb:Es gibt ja schließlich auch den Flügel "Jüdische AfD" und ich denke nicht, dass die so verblendet sind und sich selbst ein Bein stellen.
Jüdischer Nationalismus ist fast Deckungsgleich mit Nationalkonservativismus.

Netanyahu versteht sich ja auch blendend mit Nationalisten wie Trump oder Antisemiten wie Orban.
https://foreignpolicy.com/2019/02/24/why-benjamin-netanyahu-loves-the-european-far-right-orban-kaczynski-pis-fidesz-visegrad-likud-antisemitism-hungary-poland-illiberalism/

Das ist keine ungewöhnliche Allianz.


melden
trella Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Entschlackung der AFD. Wieviele fliegen 2020 noch raus?

01.01.2021 um 18:55
Ich glaub keiner war die richtige Antwort (4 Stimmen), oder hab ich etwas übersehen?


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Umfragen: Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen
Umfragen, 110 Beiträge, am 28.06.2021 von MrsK
Gurkenhannes am 08.01.2017, Seite: 1 2 3 4 5 6
110
am 28.06.2021 »
von MrsK
Umfragen: In welchen Thread, sind bis jetzt die meisten User gesperrt worden?
Umfragen, 55 Beiträge, am 22.03.2021 von Coronerswife
Sungmin_Sunbae am 11.03.2021, Seite: 1 2 3
55
am 22.03.2021 »
Umfragen: Macht die AFD mit der Taliban gemeinsame Sache?
Umfragen, 18 Beiträge, am 21.08.2021 von trella
trella am 20.08.2021
18
am 21.08.2021 »
von trella
Umfragen: Würdet ihr Jérôme Boateng als Nachbarn haben wollen oder nicht?
Umfragen, 62 Beiträge, am 12.09.2021 von Funzl
cheroks am 01.06.2016, Seite: 1 2 3 4
62
am 12.09.2021 »
von Funzl
Umfragen: Erneute Teilung Deutschlands in Ost & West?
Umfragen, 89 Beiträge, am 10.02.2021 von Simplizissimus
Simplizissimus am 04.09.2019, Seite: 1 2 3 4 5
89
am 10.02.2021 »