Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

50 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frauen, Denkmäler, Internationaler Frauentag ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

08.03.2021 um 15:43
Am internationalen Tag für Frauen, wird auch darüber diskutiert, ob Frauen mehr Denkmäler bekommen sollten.
Trotz beeindruckender Lebensleistung haben es nur wenige Herrscherinnen, Forscherinnen, Politikerinnen oder Künstlerinnen auf einen Sockel geschafft. Auf Plätzen und in Parks stehen meist Monumente von Männern.

Sie sind die Unsichtbaren: In allen Jahrhunderten haben Frauen in Deutschland Geschichte geprägt, doch kaum einer von ihnen wurde ein Denkmal gesetzt. Das Stadtbild prägen vielerorts Monumente von Männern: Kaiser Friedrich III., Kaiser Wilhelm I., Reichskanzler Otto von Bismarck, die Dichter Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Schiller.

Auf den Sockel schafften es Frauen damals in der Regel nur in Form von Allegorien – zum Beispiel Germania als Darstellung des Reiches oder Victoria auf der Berliner Siegessäule, die den Sieg über Frankreich verkörpert.
Quelle

Was meint ihr? Sollten sie oder sollten sie nicht?


melden
Ja, ich bin dafür.
16 Stimmen (29%)
Nein, ich bin dagegen.
20 Stimmen (36%)
Es sollte nur noch Denkmäler für Frauen geben.
1 Stimme (2%)
Ich finde, es sollte alles so bleiben, wie es ist.
7 Stimmen (13%)
Interessiert mich nicht.
11 Stimmen (20%)

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

08.03.2021 um 17:07
Sollte man nicht.


melden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

08.03.2021 um 17:40
wir wollen doch mal nicht so übertreiben!


melden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

08.03.2021 um 18:52
Kommt drauf an für was


melden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

08.03.2021 um 19:20
Die Männer, denen Denkmale gesetzt wurden, sind für mich in den allermeisten Fällen abschreckende Beispiele von Persönlichkeiten oder dem was sie an gesellschaftlicher Stellung repräsentieren, aus diesem Grund braucht es für mich nicht auch noch Frauen, die auf diese Art verewigt werden.

dies ist allerdings ein positives Beispiel :)


Konstanz 080Original anzeigen (0,5 MB)


melden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

08.03.2021 um 20:05
Dafür. :Y:


image.axd


melden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

08.03.2021 um 20:07
Frauen genügt das eine berühmteste Denkmal der Welt .

B5DCC4B5-F9E4-4334-8328-7F23FEA02EC3


melden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

08.03.2021 um 20:15
Es sollten alle Menschen Denkmäler bekommen die es verdienen, Weibl oder Mandl.
Dieses "mehr" oder "weniger" ist doof.


1x zitiertmelden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

08.03.2021 um 21:09
@RBD

Nee, gerade das bitte nicht. Damit wurde 100 jahre politische unabhängigkeit und freiheit gefeiert, während man gleichzeitig sklaven hielt und die indigenen völker versuchte auszurotten. Und dann stellt man dort eine frau hin, obwohl die weder an den politischen und gesellschaftlichen entscheidungen teilhaben konnten, bis man ihnen am 26. August 1920 wenigstens das wahlrecht zustand.


1x zitiertmelden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

09.03.2021 um 08:46
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Es sollten alle Menschen Denkmäler bekommen die es verdienen, Weibl oder Mandl.
Dieses "mehr" oder "weniger" ist doof
So sehe ich das auch.

Hervorhebung: die es verdienen. Und da spielt das Geschlecht überhaupt keine Rolle. Sollte keine Rolle spielen.



Deshalb kann ich auch nicht die Stimmen verstehen, die hier pauschal für Nein gestimmt haben.
Waren vielleicht AfDler? Da würde mich so eine pauschale Ablehnung gegenüber Frauen, eine Antifrauen-Haltung jedenfalls nicht wundern.



Ich habe für Ja gestimmt. Aber auch nur unter der Voraussetzung, dass die jeweilige weibliche Persönlichkeit ein Denkmal verdient, mit denkmalwürdigem Verhalten Geschichte geschrieben hat.


1x zitiertmelden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

09.03.2021 um 09:22
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb:die hier pauschal für Nein gestimmt haben.
Waren vielleicht AfDler?
Was soll das denn schon wieder?
Sind die mit ja gestimmt haben grünversiffte Linke die Gender Studies machen und in Birkenstocks Müsli holen?
Echt merkwürdig dass User die angeblich für Freiheit und Gleichheit stehen soviel Schubladen haben.


1x zitiertmelden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

09.03.2021 um 12:25
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Sind die mit ja gestimmt haben grünversiffte Linke die Gender Studies machen und in Birkenstocks Müsli holen?
Echt merkwürdig dass User die angeblich für Freiheit und Gleichheit stehen soviel Schubladen haben
Wenn das Ja ausschließlich wegen des Pro weiblichen Geschlechts und der Gleichberechtigung erfolgt ist, dann vermute ich auch das.

Nur bei des Geschlechtes wegen und um auf Biegen und Brechen Gleichberechtigung zu schaffen, hätte auch ich mit Nein gestimmt. Linke und Grüne sicherlich auch dann mit Ja.



Da der TE aber eigentlich klar gemacht, worum es ihm geht, wann er ein Denkmal bei Frauen für angemessen, sinnvoll und gerecht hält, können wir davon ausgehen, dass die Ja-Stimmen darauf beruhen bzw. sie deshalb mit Ja gestimmt haben. Sie Denkmäler bei Frauen befürworten, wenn Lebensleistungen, Taten seitens der Frauen Denkmäler rechtfertigen.
Die, die mit Nein gestimmt haben, haben aber höchstwahrscheinlich auch damit ein Problem, also Lebensleistungen von Frauen angemessen zu würdigen, oder sie haben nur die Überschrift des TE gelesen.


Sollten also die, die mit Nein gestimmt haben, auch gelesen haben, unter welchen Voraussetzungen der TE ein Denkmal für Frauen für angebracht hält, so wäre für mich ein Nein nur damit zu erklären, dass sie grundsätzlich Leistungen von Frauen nicht anerkennen, nicht ehren wollen.
Das wiederum lässt sich für mich dann nur so erklären, dass diejenigen grundsätzlich etwas gegen Frauen haben, Frauen vieles nicht gönnen würden und sie die Frau grundsätzlich als minderwertiger im Gegensatz zum Mann einstufen. Und dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es sich entweder um Erzkonservative oder sogar um Rechtsextreme handelt.


melden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

09.03.2021 um 12:53
Ich muss mich noch korrigieren; Der TE fordert ja erst mal gar nichts. Er fragt nur. Seine verlinkte Quelle fordert nur etwas. Das allerdings unter bestimmten Voraussetzungen.





Warum also sollte man unter diesen Voraussetzungen Frauen ein Denkmal absprechen wollen, dagegen sein?
Für mich wie gesagt eigentlich nur damit zu erklären, dass man etwas gegen Frauen haben muss und sie grundsätzlich als minderwertiger im Gegensatz zu Männern einstuft und sie auch weiterhin minderwertig und klein halten will.




Frage an die, die mit Nein gestimmt haben:
Sind beeindruckende Lebensleistungen von Männern, Taten von Männern, die Geschichte geschrieben haben, mehr wert als die von Frauen?


melden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

09.03.2021 um 13:15
Und noch abschließend:

Selbstverständlich können unterschiedliche Lebensleistungen auch einen anderen Wert erhalten bzw. unterschiedlich bewertet werden. Nicht jede Lebensleistung verdient auch gleich ein Denkmal. Gilt aber sowohl für Männer als auch für Frauen.

Gegen so eine Wertung ist auch nichts zu sagen, da hier nicht nach Geschlecht bewertet wird.


Handelt es sich jedoch bei M (Mann) und F (Frau) um zwei gleich bedeutsame Lebensleistungen, auch wenn die sich im Inhalt natürlich unterscheiden können, aber nur M erhält ein Denkmal und F nicht, darf man schon die Frage stellen, warum das so ist?

Und sollte dann dabei herauskommen, dass F einfach nur wegen ihres Geschlechts kein Denkmal erhalten hat, ihre Lebensleistung einfach nur wegen ihres Geschlechts in ihrem Wert, in ihrer Bedeutung herabgesetzt wurde, dann ist das mehr als kritikwürdig.


melden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

09.03.2021 um 14:50
Das Denkmal der Frauen sollte bei uns allen im Herzen sein


melden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

09.03.2021 um 15:57
Sollen die doch erstmal was für ein Denkmal tun. :troll:


melden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

09.03.2021 um 16:09
Genau! Denkmäler muss man sich erarbeiten :P Warum hat z.B. keine Frau die deutsche Nation vereint - was ist da schief gelaufen? Fragen über Fragen...


1x zitiertmelden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

09.03.2021 um 17:29
Zitat von derfremdederfremde schrieb:Warum hat z.B. keine Frau die deutsche Nation vereint
Eine Frau als Denkmal für die deutsche Nation. Das gibt es doch längst:

MK9948-9949 Niederwalddenkmal NiederwaldOriginal anzeigen (2,4 MB)


melden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

09.03.2021 um 17:34
@Jaime

Ich meinte keine Mythengestalt :D sondern real existierende Personen.


melden

Sollten Frauen mehr Denkmäler bekommen?

09.03.2021 um 18:29
@derfremde
Merkel hat doch viel für Deutschland getan!

Merkel soll ein Denkmal bekommen!

:troll:


melden