Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthrop oder Philanthrop?

88 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Umfrage, Mensch, Freund ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Misanthrop oder Philanthrop?

13.04.2021 um 18:35
@sidnew

gut!
danke - jetzt ist der groschen gefallen!


und ich kenne den song seit ewigkeiten und verstehe ihn nicht...

(schäm)


melden

Misanthrop oder Philanthrop?

13.04.2021 um 18:37
@SchuhmannFu
Sei mir nicht böse, wenn ich das kurios finde (ohne Angriff). Es ist ja nicht mal irgendwie ambivalent.
😂😉


melden

Misanthrop oder Philanthrop?

13.04.2021 um 18:43
@sidnew

alles gut!


melden

Misanthrop oder Philanthrop?

13.04.2021 um 19:06
@SchuhmannFu
Wegen dir muss ich das jetzt auflegen! 😁


20210413 184505Original anzeigen (1,2 MB)


melden

Misanthrop oder Philanthrop?

13.04.2021 um 20:33
9 von 10 "Misanthropen" sind nur kantige Teenager die zu Weihnachten nicht die coolen Sneakers bekommen haben und deswegen jetzt die gaaaanze Welt hassen weil sie eh keiner versteht blabla


1x zitiertmelden

Misanthrop oder Philanthrop?

13.04.2021 um 20:36
@KFB
Du meinst, so etwa:


Goth Kids-MichaelPeteHenriettaFirkle.traOriginal anzeigen (1,9 MB)


melden

Misanthrop oder Philanthrop?

13.04.2021 um 20:37
@sidnew
Ja, so in der Richtung


melden

Misanthrop oder Philanthrop?

13.04.2021 um 20:41
Jo, ich bin voll der Misanthrop ... häng hier im Forum ab, blödel täglich mit Leuten rum ... bin voll der Misanthrop, jo ...


melden

Misanthrop oder Philanthrop?

13.04.2021 um 20:55
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:Selektiver Philanthrop halt.
Pfiffige formulierung :)

Könnte auch auf mich zutreffen. Ich verzeihe viel, weil ich sehr oft im nachhinein den schuldigen auch als opfer sehe. Oft macht mich das unglaublich traurig und ich würde diesen menschen gern irgendwie trösten.

Nur darf man mir nicht zu oft auf die füsse treten, mich versuchen ausnutzen oder zu benutzen, mir zu schaden versuchen, oder es sogar erreichen. Denn wer mein mitgefühl und toleranz als schwäche verkennt hat pech. Solche menschen strafe ich mit konsequentem ignorieren und sie haben von mir gar nichts positives mehr zu erwarten.


melden

Misanthrop oder Philanthrop?

13.04.2021 um 21:05
Zitat von martenotmartenot schrieb:Es gibt natürlich auch eine Menge philanthropischer Deutscher, aber die menschenfreundliche Grundeinstellung ist meinem Eindruck nach momentan nicht so populär wie die misanthropische Einstellung.
Mir fällt das besonders im letzten zeitjahr auf. In krisenzeiten stirbt zuerst die toleranz und der egoismus gewinnt an kraft. Man fühlt sich auch im recht seinen persönlichen frust über freunden wie fremden auszuschütten. Nur wie will man später wieder zum "normalen" umgangston/verhalten zurückfinden ?


1x zitiertmelden

Misanthrop oder Philanthrop?

13.04.2021 um 22:47
Ich bin ein mieser Philanthrop, aber nicht so phil Misanthrop, das ich die Menschheit hasse- ich denke nur, sie hat nicht mehr lang Bestand!


:mlp:


melden

Misanthrop oder Philanthrop?

14.04.2021 um 15:37
Zitat von osakiosaki schrieb:In krisenzeiten stirbt zuerst die toleranz und der egoismus gewinnt an kraft.
ist normal!
in ganz schwierigen ernstfällen wird's noch dramatischer.

ist aber auch normal.

und wenn's um alles geht ... naja, soweit will ich jetzt nicht denken.


1x zitiertmelden

Misanthrop oder Philanthrop?

14.04.2021 um 15:39
@sidnew

mir geht seit gestern diese melodie auch nicht mehr aus der birne!

:D

Codo der 3.!!!


melden

Misanthrop oder Philanthrop?

14.04.2021 um 16:00
Zitat von SchuhmannFuSchuhmannFu schrieb:und wenn's um alles geht ... naja, soweit will ich jetzt nicht denken.
ich auch nicht, mag ich mir gar nicht ausmalen . . .


melden

Misanthrop oder Philanthrop?

14.04.2021 um 16:36
Als Teilzeit-Misanthrop fährt man in Corona-Zeiten ganz gut: Wer Menschen meidet, hält sich Viren fern.
Ein Hoch aufs Anschnauzen!


1x zitiertmelden

Misanthrop oder Philanthrop?

14.04.2021 um 16:42
Zitat von KFBKFB schrieb:9 von 10 "Misanthropen" sind nur kantige Teenager
100% dies. Als ich noch kantiger Zehnalter war, war es genauso. "Menschen voll kacke, die machen Krieg und Natur kaputt!" Simples Weltbild war simpel.
Dass es viel mehr Menschen gibt, die die Natur schützen, die anderen helfen, die niemanden ausnutzen und nach besten Gewisen einfach "gut" sind, dass muss einem erstmal klar werden, wenn der hormongeplagte, Postpubertäre Jungmensch in den frühen 20ern wieder zur Besinnung kommt.


melden

Misanthrop oder Philanthrop?

14.04.2021 um 16:46
@EinElch
So ein schönes, simples Weltbild in s/w wär aber schon ganz nett. Graustufen haben eine gewisse Tendenz dazu anstrengend zu sein 🙄


melden

Misanthrop oder Philanthrop?

14.04.2021 um 16:50
@KFB

Ich fands viel anstrengender, alles immer scheiße finden zu müssen :D


melden

Misanthrop oder Philanthrop?

14.04.2021 um 16:58
@EinElch
Das ist aber irgendwie einfach :D

Ich hatte aber auch den Vorteil, das mir die Hormone das Denken absolut abgenommen hatten - ich hatte nur selten minimalste Anflüge von politischen Denken (im weitesten Sinne). Ficken, ficken, ficken war mir da wesentlich wichtiger :D


melden

Misanthrop oder Philanthrop?

14.04.2021 um 19:23
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Ein Hoch aufs Anschnauzen!
falls das keine Ironie ist, sag ich Daumen runter

Erlebe ich oft genug, daß den Leuten selbst 2 Meter ! Abstand nicht reicht, und man nen dummen Spruch kassiert. Wer so schlecht mit der derzeitigen Situation umgehen kann, sollte besser Zuhause bleiben und nicht den anderen auf den Sender gehen.


1x zitiertmelden