Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

205 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bundestagswahl, Grüne, Bundeskanzlerin ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 08:24
@peekaboo

Außerdem wandelt sich das Volk allmählich immer mehr.

Die Zeiten, in denen Erzkonservative Politik gepunktet hat, wird immer weniger und dieses Klientel, der konservative wohlhabende Renter, stirbt auch immer mehr aus. Und die Wirtschaftsliberalen waren eh noch nie sonderlich stark vertreten und werden alles aber garantiert auch nicht mehr.

Die Leute sollten sich daher schon mal an den Gedanken gewöhnen, dass die starken Zeiten der Union vorbei sind. Erst recht, wenn Merkel weg vom Fenster ist. Und FDP kann überhaupt nichts reißen. Die sprechen ein Miniklientel an.
Die Grünen werden also mindestens irgendwo mitregieren. Wenigstens daran sollten sich alle schon mal gewöhnen. Und auch die Tage der SPD werden zurückkehren. Spätestens dann, wenn sie sich von der ständig bettelnden CDU befreit haben.


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 08:24
Ich habe eine Frage die mir bisher niemand beantworten konnte oder wollte. Bitte erklärt mir doch wieso Querdenker rechts sein sollen. Woher kommt diese Annahme? Wieso sind Menschen, die gegen Diktatur und Freiheitsberaubung sind, rechts?


2x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 08:27
Zitat von SylvanasSylvanas schrieb:sind Menschen, die gegen Diktatur und Freiheitsberaubung sind, rechts?
Einfach nur blöd würde ich sagen, wenn ich sowas schon wieder lese.

Querdenker sollten mal eine echte Diktatur mitmachen, da würden sie sich umgucken. Ein Gutes hätte es aber: Man müsste deren Blödsinn nicht mehr lesen oder auf der Straße ertragen, hätten wir eine Diktatur.

Mir scheint, wenn Querdenker beraubt wurden, dann in ihren Gehirnzellen.


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 08:39
@rhapsody3004
Und schon wieder keine einfache Antwort auf meine einfache Frage.


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 08:43
@Sylvanas
Kannst du mir eine einfache Frage beantworten, warum man Annalena, die Grünen, die Merkel als Diktatoren, Meinungsfaschisten und sonst was bezeichnet?


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 08:45
Zitat von SylvanasSylvanas schrieb:Und schon wieder keine einfache Antwort auf meine einfache Frage
Nein, Querdenker sind natürlich nicht alle Rechts, aber ein nennenswerter Teil schon. Sogar Rechtsextrem oder dem Reichsbürgertum zuzuordnen. Oder einfach nur Vtler ohne politische Zugehörigkeit.
Aber auch viele Vtler sind nicht gerade selten Rechts oder sogar Rechtsextrem.
Und ja, unter den Querdenkern befinden sich auch Linksextreme und normale besorgte Menschen aus der Mitte, die viel zu verwöhnt und nicht krisenfest und auch unsolidarisch sind und auch gerne maßlos übertreiben und total realitätsferne Vergleiche anstellen.

Und halbwegs normale Menschen, die dann freiwillig mit Extremen mitlaufen, die die Pandemie nur für ihre Zwecke missbrauchen, müssen sich dann allerdings nicht wundern, wenn sie in einen Topf mit Extremen geworfen werden.


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 08:55
@peekaboo

Einfach mal das Infektionsschutzgesetz lesen, das morgen durchgewunken werden soll, besonders Seite 6 von 16. Aber ist ja nur jammern auf hohem Nivea, wir haben es ja noch gut. Man darf sich natürlich erst aufregen wenn alles schon zu spät ist. Wir müssen es erst wie in China haben, damit wir Kritik üben dürfen.

https://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/284/1928444.pdf


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 08:59
Und was unsere Regierungen auch nach wie vor von einer Diktatur unterscheidet sind die Motive: Unsere Regierungen handeln (Rechtmäßigkeit mal außen vor) vorrangig zum Schutze Leib und Lebens und damit zum Wohle des Volkes und nicht um das Volk zu unterdrücken, zu bestrafen und um als Diktatoren, als egoistische gierige über alles herrschende Politiker ihre Macht zu demonstrieren.


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 09:07
Ebenso wäre mir neu, dass unsere Regierungen (auf Bundes- und Landesebene) unsere Judikative ausschalten wollen oder deren Rechtsprechungen einfach ignorieren und dann wie gewohnt weitermachen wollen würden.

Auch das tun unsere Regierungen nicht. Echte Diktatoren würden das aber tun.


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 10:30
ab in die opposition mit dem cdu filz! :D


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 10:33
Laschet, Scholz oder Annalena... öhm, Letzteres.


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 11:26
Ja ich denke auch annalena ist besser als Laschet und Schulz...


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 12:20
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Na die Besitzenden Klassen
Latürnich, wer sonst?
Weißt die auch was ich jetzt schon so an Steuern und Abgaben zahle?


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 12:25
Zitat von SylvanasSylvanas schrieb:Bitte erklärt mir doch wieso Querdenker rechts sein sollen. Woher kommt diese Annahme? Wieso sind Menschen, die gegen Diktatur und Freiheitsberaubung sind, rechts?
Passt aber nicht ins Thema hier

Was ist denn ein Querdenker anderes als ein Coronaleugner und damit nicht unbedingt rechts, aber ganz gewiss dumm


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 13:11
Zitat von AyashiAyashi schrieb:Latürnich, wer sonst?
Weißt die auch was ich jetzt schon so an Steuern und Abgaben zahle
Zu wenig du ausbeuter des proletariats :troll:


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 13:59
Laschet, Scholz oder Baerbock ...
Wer ist denn das kleinste Übel?


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 14:02
Zitat von AyashiAyashi schrieb:Wer ist denn das kleinste Übel?
Schwarz grün unter CDU Führung.

Es ist eh nen Parlamentsgeschichte.. Weil der Kanzler keine Macht wie im Präsidealsystrm


3x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 14:35
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Schwarz grün unter CDU Führung.
Wäre ich auch für. Oder für Jamaika, falls Schwarz-Grün nicht reichen sollte. Aber auch nur, um die SPD zu retten.

Unpopuläre Entscheidungen, die definitiv in den nächsten vier Jahren gefällt werden müssen, daran muss nicht die SPD beteiligt sein, denn sie würde man als allererstes wieder abstrafen und das muss ihr erspart bleiben.

Ihr würde es gut tun, sich mal komplett aus Regierungsverantwortung rauszuhalten. Auch damit die Unterschiede zwischen Union und SPD wieder deutlich werden und von Errungenschaften der SPD nicht nur die Union profitiert.

Hoffentlich kommt die Union nicht wieder angekrochen und hoffentlich bleibt die SPD standhaft, falls doch wieder. Ist immerhin nicht deren Schuld, wenn es andere nicht gebacken kriegen oder den Schwanz einziehen.


2x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 14:38
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb:Aber auch nur, um die SPD zu retten.
Die kann sich nur selbst retten indem sie sich mal fragen was die Leute die sie wählen sollen für sorgen haben..

Allein ihre uralte Definition von Arbeiterklasse...

Dazu Persönlichkeiten die keinem im Gedächtnis bleiben...


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 14:41
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb:Hoffentlich kommt die Union nicht wieder angekrochen und hoffentlich bleibt die SPD standhaft, falls doch wieder. Ist immerhin nicht deren Schuld, wenn es andere nicht gebacken kriegen oder den Schwanz einziehen
Da braucht man auch nicht heuchlerisch an die Verantwortung der SPD appellieren, liebe CDU und FDP und lieber Herr Bundespräsident und liebe Frau Kanzlerin.


melden