Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

205 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bundestagswahl, Grüne, Bundeskanzlerin ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 14:44
@Fedaykin
@rhapsody3004
Ernsthaft? Ihr wünscht euch Laschet als Kanzler? Der Typ der Zensuren erfindet, weil er die Arbeiten verloren hat? Irgendwas muss bei euch gewaltig schief gelaufen sein. Es gibt kaum jemanden dem ich weniger zutraue als dem Hobbit aus NRW.


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 14:48
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Schwarz grün unter CDU Führung.

Es ist eh nen Parlamentsgeschichte.. Weil der Kanzler keine Macht wie im Präsidealsystrm
Grün-Rot rot unter annalena Baerbock wäre gut, der CDU tut das drücken auf der Oppositionsbank mal gut...


2x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 14:58
Zitat von HayuraHayura schrieb:Grün-Rot rot unter annalena Baerbock wäre gut, der CDU tut das drücken auf der Oppositionsbank mal gut...
Unter Scholz, wenn es schon sein müsste. Eigentlich will ich die SPD aus Schutzgründen die nächsten vier Jahre nicht in Regierungsverantwortung sehen.

Scholz würde die Grünen schon im Zaun halten, sodass sie nicht völlig unverschämte und unrealistische Forderungen stellen. Erst recht mit Scholz, als konservativer Seeheimer, der den Grünen nicht blind folgt, wäre nicht alles zu machen. Und bei den Linken würde er auch nicht alles mittragen.


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 15:22
Vielleicht wird die FDP ja das Zünglein an der Waage in einer Jamaika-Koalition und sexy Lindner Kanzler.


2x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 16:01
@satansschuh
Könnte ich mit leben.


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 16:26
Zitat von paxitopaxito schrieb:Ernsthaft? Ihr wünscht euch Laschet als Kanzler? Der Typ der Zensuren erfindet, weil er die Arbeiten verloren hat? Irgendwas muss bei euch gewaltig schief gelaufen sein. Es gibt kaum jemanden dem ich weniger zutraue als dem Hobbit aus NRW
Ich denke einer wie du sollte mit skurrilen Dingen nicht anfangen.

Allein dein Tonfall zeigt deine reife zum Thema.

Ich persönlich finde wichtiger wer die Stärkte Fraktion wird... Und das halte ich bei den Grünen für ein Problem... Denn ihr Wahlprogramm ist so gestaltet das die Hauptprobleme ausklammert und ne Wunsch dir was Liste darstellt.
Zitat von HayuraHayura schrieb:Grün-Rot rot unter annalena Baerbock wäre gut, der CDU tut das drücken auf der Oppositionsbank mal gut.
Das wäre das Äquivalent einer Trump Regierung in ihren negativen Folgen
Zitat von satansschuhsatansschuh schrieb:Vielleicht wird die FDP ja das Zünglein an der Waage in einer Jamaika-Koalition und sexy Lindner Kanzler.
Kanzler kommt immer von der stärksten Fraktion.. Daher bleibt es so oder so nur zwischen laschet und Baerbock


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 16:51
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ich denke einer wie du sollte mit skurrilen Dingen nicht anfangen.
Allein dein Tonfall zeigt deine reife zum Thema.
Ach @Fedaykin , mehr fiel dir nicht ein? Oh doch:
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ich persönlich finde wichtiger wer die Stärkte Fraktion wird... Und das halte ich bei den Grünen für ein Problem... Denn ihr Wahlprogramm ist so gestaltet das die Hauptprobleme ausklammert und ne Wunsch dir was Liste darstellt.
Was man als Hauptproblem ansieht ist ja nicht irgendwie objektiv vorgegeben. Ich sehe den Klimawandel als größtes Problem an, dicht gefolgt vom Verlust der Biodiversität. Aber das mag jeder selbst beurteilen. Und ob nach dieser Wahl die stärkste Fraktion den Kanzler stellt ist völlig offen, auch wenn das Tradition haben mag, ein Notwendigkeit gibt es da nicht.


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 16:55
Zitat von paxitopaxito schrieb:Klimawandel als größtes Problem an, dicht gefolgt vom Verlust der Biodiversität.
Du schon...aber dann gibt es ja noch die Menschen die so stören.

Und dann sollte man ehrlich sein wie man das Problem angeht und welche Gruppen dafür bezahlen werden.

Das Programm ist voller zielkonflikte
Zitat von paxitopaxito schrieb:Und ob nach dieser Wahl die stärkste Fraktion den Kanzler stellt ist völlig offen, auch wenn das Tradition haben mag, ein Notwendigkeit gibt es da nicht.
Nein, klar geht anders.. Aber ich sehe da keine Situation wo das anders gehandhabt würde.


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 17:03
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Du schon...aber dann gibt es ja noch die Menschen die so stören.
Ich glaube, hoffe, dass das genügend andere Menschen ähnlich sehen. Aber dafür gibt es ja Wahlen.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Das Programm ist voller zielkonflikte
Naja das letzte Parteiprogramm der CDU das Ich gelesen hab (zur letzten Bundestagswahl) war ein Lila Laune Programm ohne jegliche Ziele. Für ein Land in dem wir gut und gerne leben oder so ähnlich war der Slogan. Ist das dieses Jahr besser? Haben die ein Neues?
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Nein, klar geht anders.. Aber ich sehe da keine Situation wo das anders gehandhabt würde.
Wenn Grüne + SPD zusammen auf 45+ % kommen könnte genau das eintreten - halte ich nicht für unmöglich.


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 17:07
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Schwarz grün unter CDU Führung.

Es ist eh nen Parlamentsgeschichte.. Weil der Kanzler keine Macht wie im Präsidealsystrm
Sicherlich was wahres dran, aber die Frage ist doch wie viel grüne Politik der deutsche Steuerzahler noch aushalten kann muss


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 17:17
Zitat von AyashiAyashi schrieb:viel grüne Politik der deutsche Steuerzahler noch aushalten kann muss
Die wollen über Neuverschuldung ran...

Wenn es Investitionen sind könnte sich das Auszahlen.. Aber das hängt halt von der Art ab.

Auch die Grünen sind an die Realität gebunden


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 17:26
@Fedaykin

Als Kleinunternehmer wird mir angst und bange. Nicht nur vor höheren Spritpreisen und Fahrverboten.
Kohleausstieg am liebsten sofort....juhu, mal eben 20000 Arbeitslose (wenns langt) produzieren und die KWh wird dann statt 30 ct.
plötzlich 60 ct. kosten. Da werden sich die am Prenzelberg aber freuen

Haste deren Parteiprogramm gelesen? Hauptsache die Co2 Bilanz und der ökologische Fussabdruck stimmt. Die Autoindustrie wird alles daran setzen Baerbock zu verhindern, die trifft es nämlich volle Breitseite.

Aber kitas und Schulen werden soooo toll


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 17:30
Zitat von AyashiAyashi schrieb:nur vor höheren Spritpreisen und Fahrverboten.
Kohleausstieg am liebsten sofort....juhu, mal eben 20000 Arbeitslose (wenns langt) produzieren und die KWh wird dann statt 30 ct.
plötzlich 60 ct. kosten. Da werden sich die am
Na dann fahr Bus und Bahn :troll:

Und Strom kannst du auch sparen..
Zitat von AyashiAyashi schrieb:Haste deren Parteiprogramm gelesen? Hauptsache die Co2 Bilanz und der ökologische Fussabdruck stimmt. Die Autoindustrie wird alles daran setzen Baerbock zu verhindern, die trifft es nämlich volle Breitseite
Wo der deutsche seinen ökologischen Fußabdruck setzt weicht er nicht mehr zurück


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 18:14
Sind ja wirklich viele GEGEN sie.
LOL :D


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 18:17
Mann muss nicht gegen sie sein... Wenn man. Nicht an den Wahlsieg glaubt

Aber für allmy schon.. Auffällig


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 19:16
Die Umfragen von Gestern sehen schon ziemlich zuversichtlich für Baerbock aus, ob es so bleibt ist die andere Frage.


175681414 1938807166271247 8510390930204


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

20.04.2021 um 20:10
Zitat von satansschuhsatansschuh schrieb:Vielleicht wird die FDP ja das Zünglein an der Waage in einer Jamaika-Koalition und sexy Lindner Kanzler.
Haha.

Außerdem hätte dass dieser feige Selbstdarsteller gar nicht verdient. Der geht mir so auf die Eier. Ist nur am Labern und kritisieren, dabei hätte er mehr haben können und jetzt immer noch mitregieren können. Jetzt zu Corona-Zeiten.

Wobei, zum Glück auch nicht. Er und seine gelben Yuppies von Neoliberalen können gerne in der Opposition verweifeln, da können sie wenigstens noch sinnvolles tun und der AfD die Stirn bieten, obwohl deren Ziele in Sachen Wirtschaftsliberalität gar nicht mal so weit von denen der FDP auseinanderliegen. Allerdings in Sachen Konservatismus, da können sie der AfD die Stirn bieten und würden einen guten Gegenpol darstellen.


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 00:34
Armin + Olaf sollten sich mal fragen, wieso Annalena auf dem besten Weg ist, die Söder Umfrage-Beliebtheit zu übernehmen. :D


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 00:57
Zitat von peekaboopeekaboo schrieb:Hier, auf das kannst Du Dich schon mal gefasst machen
habe mir das angesehen und musste herzlich lachen

*nicht die Strohhalme die brauch ich noch* :D

*sie nehmen uns den Porsche und das konsumverhalten* :D

*1 Jahr aufforstungslager* lol :D

*verbot von Fleischkonsum* ich wäre dafür


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 08:16
Zitat von sarevoksarevok schrieb:*verbot von Fleischkonsum* ich wäre dafür
Das würde zur Ausrottung diverser Haustierarten führen.


1x zitiertmelden