Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

205 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bundestagswahl, Grüne, Bundeskanzlerin ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 08:18
Zitat von paxitopaxito schrieb:Das würde zur Ausrottung diverser Haustierarten führen.
für den Menschen meinte ich natürlich was sonst ?

klar das ein Hund oder eine Katze sowas nicht vertragen (nach meinem wissen)


2x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 08:18
@sarevok
Finde ich auch lustig. "Sie drehen die Heizung auf und machen das Fenster auf" Freiheit!


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 08:19
Zitat von HayuraHayura schrieb:Finde ich auch lustig. "Sie drehen die Heizung auf und machen das Fenster auf" Freiheit!
im Grunde war das Video sehr gut da es dargestellt hat wie dekadent unsere Gesellschaft ist

daran sieht man deutlich das Brot und spiele noch immer hoch aktuell sind


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 08:24
@Hayura
Mir fehlte noch tagsüber das Licht anlassen und Fernseher auf Stand-by schalten. Freiiiiheit!
Zitat von sarevoksarevok schrieb:für den Menschen meinte ich natürlich was sonst ?
Meinte ich auch. Ein Fleischverbot (okay ein globales) würde zur Ausrottung der Haustiere führen die Fleisch liefern. Das fände ich nicht gut.


2x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 08:26
Zitat von paxitopaxito schrieb:Meinte ich auch. Ein Fleischverbot (okay ein globales) würde zur Ausrottung der Haustiere führen die Fleisch liefern. Das fände ich nicht gut.
also du glaubst das wenn wir aufhören Kühe, Schweine etc. zu züchten und zu schlachten würde man diese ausrotten?

und das ergibt Sinn für dich? evtl. solltest du dich mal fragen wie lebenswert so ein Käfig Schwein leben wäre?


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 08:29
@sarevok
Ja. Wir halten diese Tiere aus ökonomischen Gründen, nicht aus Liebhaberei. Heißt nicht, das ich mit deren aktueller Haltung zufrieden wäre. Das ist hier aber OT. Schön das du wieder da bist.


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 08:30
Zitat von paxitopaxito schrieb:Schön das du wieder da bist.
danke :)
Zitat von paxitopaxito schrieb:Ja. Wir halten diese Tiere aus ökonomischen Gründen, nicht aus Liebhaberei. Heißt nicht, das ich mit deren aktueller Haltung zufrieden wäre.
nun diese arten gibt es doch nur weil der Mensch sie dahin gezüchtet hat viele haben kaum noch Fell (Beispiel Wildschwein und Hausschwein) und würden ohne den Menschen gar nicht mehr klar kommen ergo der Mensch hat Tiere so weit verändert das sie allein gar nicht lebensfähig wären ein besonders gutes leben haben sie bei uns auch nicht


2x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 09:26
Zitat von paxitopaxito schrieb:Ein Fleischverbot (okay ein globales) würde zur Ausrottung der Haustiere führen die Fleisch liefern.
Mal abgesehen davon, daß ein globales Fleischverbot nicht umsetzbar sein wird (auch nicht wenn wir in Deutschland von den Grünen regiert werden) muß man Fleischkonsum nicht verbieten (soviel ich weiß, ist dies auch nicht im Sinne der GRÜNEN, auch wenn dies hier einige herbeifantasieren). Man sollte einfach dafür sorgen, daß unsere Nutztiere so gehalten werden, daß sie ein glückliches Leben hatten, bevor sie uns ihr Fleisch geben.

Und wenn ich mir vor Augen halte, daß Schweine emotionaler und schlauer sind als unsere geliebten Hunde, wir aber den Schweinen, nur weil uns ihr Fleisch schmeckt, eine äußerst schlechte und kaum artgerechte Haltung zumuten, dann sollte das ganz schnell geändert werden.

Youtube: Sauschön soll das Leben sein - Ferkel rennen und spielen
Sauschön soll das Leben sein - Ferkel rennen und spielen



2x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 09:36
@peekaboo
@sarevok
Ich wollte da jetzt nix mehr zu schreiben weil ein bisschen arg offtopic. Aber gut.
Zitat von peekaboopeekaboo schrieb:Mal abgesehen davon, daß ein globales Fleischverbot nicht umsetzbar sein wird (auch nicht wenn wir in Deutschland von den Grünen regiert werden)
Klar. Mir geht es auch nur darum, dass es eben nicht mal eine Lösung darstellt. Es würde zur Ausrottung von vielen Nutzrassen führen. Rassen die:
Zitat von sarevoksarevok schrieb:der Mensch [...] dahin gezüchtet hat, viele haben kaum noch Fell (Beispiel Wildschwein und Hausschwein) und würden ohne den Menschen gar nicht mehr klar kommen
Wir sind m.E. in der Verantwortung. Und die Lösung sehe ich genau wie du:
Zitat von peekaboopeekaboo schrieb:Man sollte einfach dafür sorgen, daß unsere Nutztiere so gehalten werden, daß sie ein glückliches Leben hatten, bevor sie uns ihr Fleisch geben.
Veganismus ist keine Lösung, er verhindert nicht mal Tierleid. Das geht nur über Gesetze die genau das verbieten, was Tierleid verursacht. Und das geht am besten mit den Grünen und einer Kanzlerin Baerbock (ha, Bezug hergestellt! 😉 ).


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 09:56
Zitat von paxitopaxito schrieb:Es würde zur Ausrottung von vielen Nutzrassen führen
Was ist eigentlich mit der Ausrottung unserer Wildtiere? Ist bei ihnen das gleiche Interesse vorhanden, die noch Existierenden vor einer Ausrottung zu retten?
Zitat von paxitopaxito schrieb:Und das geht am besten mit den Grünen und einer Kanzlerin Baerbock
Ich will es hoffen. Aber man wird sehen, wie weit Die Grünen als stärkste oder zweitstärkste Kraft dafür sorgen können, das Leid unserer Nutztiere so weit zu mindern, daß wir in D nur noch Fleisch von glücklichen und artgerecht gehaltenen Tieren bekommen können.
Zitat von paxitopaxito schrieb:Ich wollte da jetzt nix mehr zu schreiben weil ein bisschen arg offtopic
Der Thread ist immer noch im UH Bereich. Da wird es mit dem Offtopic nicht allzu eng gesehen, wie in den ernsthaften Rubriken.


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 10:01
Zitat von peekaboopeekaboo schrieb:Was ist eigentlich mit der Ausrottung unserer Wildtiere? Ist bei ihnen das gleiche Interesse vorhanden, die noch Existierenden vor einer Ausrottung zu retten?
Von meiner Seite schon.
Zitat von peekaboopeekaboo schrieb:Ich will es hoffen. Aber man wird sehen, wie weit Die Grünen als stärkste oder zweitstärkste Kraft dafür sorgen können, das Leid unserer Nutztiere so weit zu mindern, daß wir in D nur noch Fleisch von glücklichen und artgerecht gehaltenen Tieren bekommen können.
Das ist ja die Maximalforderung. Es wäre schon großartig, wenn die Landwirtschaft sich in die entsprechende Richtung bewegt und die industrialisierte Massentierhaltung nicht weiter gefördert wird. Unter CDU / SPD Regierung hat sich da leider vieles in die falsche Richtung bewegt.
Zitat von peekaboopeekaboo schrieb:Der Thread ist immer noch im UH Bereich
Ich poste im UH Bereich??? Die Apokalypse ist nah!


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 12:12
Mein Vater hat früher mal gesagt:
wenn die Grünen an der Macht sind z.b. als Kanzler(in), gehts bergab und wir sind binnen 2 Jahren Bankrott.
Nicht weil er gegen Umweltschutz usw ist, sondern weil die Grünen nur sehen und sagen "Wir müßen das tun und das tun und das für die Umwelt und das und das und das gehört verboten für die Umwelt"
Benzinpreise auf 5 Euro pro Liter

Deshalb bin ich halt skeptisch was Grüne angeht. Ein wenig hat das doch auf mich abgefärbt :D


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 12:53
Die machen das schon..... Mal sehen wo es hinführt


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 14:06
Mir egal, solange die CDU 20 Prozent ihrer Stimmen einbüßt :Y:


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 14:07
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Benzinpreise auf 5 Euro pro Liter
Ich erinnere mich noch gut an die Anfangszeit der Grünen, als sie so Anfang der 1980er einen Benzinpreis von 2,00 DM forderten, also in etwa, für die Jüngeren grob umgerechnet, von 1,00 Euro. Gab das einen Aufstand. Heute tanke ich klaglos für 1,45 EUR meinen Sprit.


1x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 14:30
Zitat von DoorsDoors schrieb:Aufstand. Heute tanke ich klaglos für 1,45 EUR meinen Sprit.
Lohn Preisnivau bereinigen?

Und freuen tut sich niemand darüber.


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 18:18
Warten wir erst mal die kommenden Monate bis zur Wahl ab. Frau Baerbock hat noch genug Zeit Unsinn zu plappern, oder einfach wie sie es so gerne tut, nix konkretes von sich zu geben.
Da können durchaus Schwankungen von bis zu 10% drin sein.....nach unten hoffe ich


2x zitiertmelden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 18:25
Zitat von KnallvergnügtKnallvergnügt schrieb:sie ist aber nicht in der Partei
Schade... die ist nämlich sehr gut!


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 18:27
"Wenn jetzt Bundestagswahl wäre, könnten die Parteien mit folgenden Ergebnissen rechnen: CDU/CSU 21 Prozent (Bundestagswahl 2017 32,9 Prozent), SPD 13 Prozent (20,5), FDP zwölf Prozent (10,7), Grüne 28 Prozent (8,9), Linke sieben Prozent (9,2), AfD elf Prozent (12,6). Acht Prozent würden sich für eine der sonstigen Parteien entscheiden (5,2).

Eine Mehrheit hätten demnach nur Koalitionen mit einer Kanzlerin Baerbock. Sowohl eine grün-schwarze (49 Prozent) als auch eine Ampel-Koalition (53 Prozent) und Grün-Rot-Rot (48 Prozent) kämen rechnerisch infrage. Die Union könnte nur in einer Koalition mit SPD und FDP (46 Prozent) an den Grünen vorbei knapp den Kanzler stellen."

Quelle und ganzer Artikel:

https://www.welt.de/politik/deutschland/article230545639/Umfrage-Forsa-sieht-Gruene-bei-28-Prozent-Union-stuerzt-auf-21-ab.html


Da stelle ich mir als Mann doch die Frage: Kann eine Frau überhaupt Bundeskanzler sein?


melden

Wird Annalena Baerbock unsere zukünftige Kanzlerin?

21.04.2021 um 19:09
Zitat von AyashiAyashi schrieb:Frau Baerbock hat noch genug Zeit Unsinn zu plappern, oder einfach wie sie es so gerne tut, nix konkretes von sich zu geben.
Oder wie heute im Bundestag, einfach mal garnichts, kam auch nicht bei jedem gut an. Thema war ja auch garnicht so wichtig, da kann man sich locker mal in die letzte Reihe setzen und alles auf sich wirken lassen, macht man erstmal nichts verkehrt.


1x zitiertmelden