weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

53 Beiträge, Schlüsselwörter: Gläserrücken, Ouija, Witchboard

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

18.08.2009 um 16:39
Hey !
Ich interessiere mich sehr für Geisterbeschwörung.
Und würde gern mal Gläserrücken spielen.
Habt ihr Erfahrung?
Findet ihr es gefährlich?


melden
Anzeige
Ja, ich habe Gläserrücken schon ausprobiert.
65 Stimmen (22%)
Nein ich hab es noch nie versucht.
99 Stimmen (34%)
Ja ich besitze ein ''Witchboard / Ouijabrett / Hexenbrett''
9 Stimmen (3%)
Nein ich besitze nicht so etwas.
27 Stimmen (9%)
Ich finde es gefährlich
64 Stimmen (22%)
Ich finde es lustig.
29 Stimmen (10%)
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

18.08.2009 um 17:21
Blödsinn, kann höchstens Angstzustände hervorrufen.


melden

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

18.08.2009 um 18:04
würde ich nicht ausprobieren ließ dir ein paar geschichten von der seite durch dort haben sie soetwas ausprobiert und schreiben was alles passiert ist:
http://www.noraja.de/html/geistergeschichten.html


melden

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

19.08.2009 um 04:11
Und vor Allem, glaub die absurdesten Geschichten, glaub ja nicht an logische Erklärungen, lass dir nicht weiß machen, dass irgendwelche Leute Mist erzählen um Aufsehen zu erregen, wenn irgendetwas passiert, dann ist es bestimmt ein Geist, denn logische Ursachen gibt es nicht.


melden

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

19.08.2009 um 13:52
gefährlich nur für leute die dran glauben und herzprobleme haben


melden

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

19.08.2009 um 16:10
Witziger Zeitvertreib auf Kindergeburtstagen und Klassenreisen mehr nicht.


melden
N1K4
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

25.11.2009 um 10:57
Hallo alle zusammen...
Ich habe dieses Spiel auch ein mal mit ein paar Freunden probiert aber es hat nicht geklappt und der Spiegel (der abgedeckt werden sollte) ist auch noch ganz...
Hat es bei euch funktioniert...?
Ich denk wenn man es probiert hat, hat man ein paar Fragen mehr beantwortet...

MFG N1K4


melden

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

25.11.2009 um 18:10
Habe ich noch nie gemacht. Ich mag generell keine Siebte-Schulklasse-Partyspiele.


melden
AgGroSiv
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

25.11.2009 um 20:08
die nummer 3


melden

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

26.11.2009 um 01:02
Naja also wen man alles richtig macht dan kan schon der eine oder andere geist mal zu der runde dazustoßen aber ohne erfahrung rate ich ab kan ziemlich ins auge gehn ohne erfahrung!


melden
DerZweifler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

26.11.2009 um 01:55
ich bezweifle, dass es gefährlich ist, aber ob man es wagen sollte? zweifelhaft!


melden

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

24.12.2009 um 13:35
Das spiel manipuliert die Menschen nur.
Man bekommt leichte haluzinationen, weil man so sehr überzeugt davon ist, dass Geister auftauchen.
Seltsam, ich hab das noch nie gespielt, aber meine freundinnen und sie leben noch, sind nicht traumatisiert und finden es reine zeitverschwendung.

Rosalie.


melden
tharaphita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

24.12.2009 um 16:08
Ja, ist gefährlich, wenn da ein Glas auf dem Boden knallt und zerbricht, dann kann man sich ernsthaft schneiden, also Finger weg von sowas ^^


melden

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

24.12.2009 um 16:13
Also mir sind keine Geister erschienen. ;D


melden

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

03.01.2010 um 13:34
@tharaphita
tharaphita schrieb:dann kann man sich ernsthaft schneiden, also Finger weg von sowas ^^
find ich gut :DD


melden

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

28.03.2010 um 15:05
Ich habe das *Gläserrücken* via Hexenbrett mal gemacht *besitze sogar eines*. Ich denke es ist sehr gefährlich, alledings denke ich auch, das es ganz davon abhängt woran man dabei glaubt. Ob es Geister sind die am Werke sind oder ob es doch nur ungewollte Muskelzuckungen sind die vom Unterbewusstsein gesteuert werden. Denn wenn man die erste *Therorie* verfolgt, ist auf jeden fall ein Geist daran schuld wenn sich aufeinmal Dinge seltsam verhalten. Bei der 2. *Theorie* jedoch, weiß der verstand was los war. Wenn man eine Gruppe hat, sie leicht beeinflussbar ist, wird die Gruppe sich auch so verhlaten. Wenn sie Angst haben das ein Geist sie verfolgt wird ihr Verstand dafür sorgen.

Ich persönlich weiß nicht was ich glauben soll, ob ich die Wissenschaft bevorzugen soll oder doch eher die Spiritualität. Für mich klingt beides einleuchtend ^^


melden

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

28.03.2010 um 21:44
Hmm... Zum Glück stand da auch noch was mit 'Witchboard', sonst hätte ich mir auf das ganze gar keinen Reim machen können...
Ich dachte immer 'Gläserrücken' wär'n Trinkspiel
(OK, dass eine muss das andere ja nich' ausschließen :D)
Wie man vielleicht schon merkt, hab ich's noch nie gemacht... und mein Interesse dazu ist quasi überhaupt nicht vorhanden.


melden

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

29.03.2010 um 22:48
ich möchte auf nummer sicher gehen und am besten nichts damit zutun haben. Ich würde bei sowas auch nicht mitmachen.


melden

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

30.03.2010 um 16:36
ich habe es schonmal probiert und würde es nie wieder tun.
Das was da passiert entzieht sich jeglicher Vorstellungskraft.....

Bitte nicht probieren.


melden

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

30.03.2010 um 20:24
@Anksanamoon
kannst du erzählen was da bei euch alles war?


melden

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

01.04.2010 um 15:43
@betav
Mach ich gern



Ich sah es damls wie azrael.
Ich dachte immer 'Gläserrücken' wär'n Trinkspiel.
Also so just for fun, ran an das Brett.
Ich hatte mit keiner Silbe daran gedacht das sowas Funktionieren könne.
Wir waren in unserer Runde 4 Mädels, und ich glaube nur eine hat im vorfeld daran geglaubt.
Wir hatten zuerst versucht einen Geist dazu bewegen mit uns zu komunizieren.
Nach ca. 2 min hat das mit vielen verschiedenen geklappt, nie werde ich vergessen wie sich dieses Glas bewegte...
Wir stellten verschiedene Fragen was unser Leben betrifft, und auch wann uns der Tot ereilen würde. Oder ob sich das Wesen auch bemerkbar machen könne. Das Tat es auch mit einem Stromausfall. Kalte schübe umwehten uns...kalte berührungen....

Nach einer stunde sagten wir uns das wir erstmal pause machen wollen uns gingen zur Tanke um Zigaretten zu holen. Es war ein richtiger Sturm drausen, Schritte hallten durch die Straßen (ich bin überzeugt das es nicht unsere waren).
Aber es sollte noch Schlimmer kommen...

Wieder angekommen schauten wir uns an und fragten ob wir es nochmal probieren wollten. Die Mehrheit überwog und wir setzen unsere Runde fort.

Diesmal hatten wir ein Wesen das sehr gesprächsbereit war, knüpfte jedoch eine bedingung daran, wir sollten nie seinen Namen aussprechen.




Es war sehr unheimlich mit ihm zu "reden", denn er meinte er währe die ganze zeit neben mir....

Draußen wurde das Wetter immer schlechter, und langsam zog ein Gewitter daher.
Durch den Wind bogen sich die Äste der Trauerweide die vorm Haus stand immer mehr,
und bei einer Böe klirrte es und das große Fenster an unserem Tisch ging zu bruch.
Das Glas mit dem wir mit den Wesen komunizierten ging kaputt...(und es sollte den Kontakt mit dem Brett nie verlieren, da sonst der Geist entweicht)


Von diesem Tag an, bis heute fühle ich mich als würde mich das Pech verfolgen. Schlimme Dinge sind in meinem Leben passiert.
Ich kann nicht sagen ob es was mit dem Gläserrücken zu tun hat, oder ob es nur das Schicksal ist was mich Heimsucht, aber ich würde nie wieder sowas tun.


melden
Anzeige

Gläserrücken - Ein Gefährliches Spiel?

01.04.2010 um 15:50
das ist nur für leute gefählich die tatsächlich daran glauben und sich davon fertigmachen lässt, denn was übernatürliches gibts daran nicht deswegen ist da auch nix dabei, habs auch schon 3 mal gemacht und war eher lustig


melden
263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden