Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

106 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Bundeskanzler, Änderungen, Allmächtig
farkas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 21:54
@voidol
in ungarn


melden
Anzeige
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 21:56
farkas schrieb:in ungarn
Ja dann brauchst du eh die EU nicht mehr aufzulösen. Sie wie es aussieht, habt ihr ab Ende April eine satte verfassungsgebende Mehrheit aus Nationalen und Faschisten im Parlament, und Lissabon ermöglicht euch, aus der EU auszutreten.

Wo also ist dann dein Problem?

@farkas


melden

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 21:56
farkas schrieb:die bevölkerung über das gg abstimmen lassen,so wie es von den gründungsvaetern vorgesehen war
Das haben die "Gründungsväter" und Mütter nicht vorgesehen @farkas
Das GG ist nicht verhandelbar, wandelbar, - jedoch hinzufügbar. That´s all...

Aber gut, wir faseln hier ja, was wir machen würden, wenn...

Ich würde unseren Afghanistan-Kämpfern Schießbefehl erteilen.


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 21:58
sie wie es -> so wie es


melden

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 21:59
farkas schrieb:
ich würde die ganze EU auflösen,wenn ich es könnte


Dann würde ich den bewaffneten Widerstand gegen dich organisieren. Wo immer du sitzt.
@voidol
Wo sitzt du derzeit? Und was würde dich die Auflösung der EU kosten?


melden
farkas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 22:00
@pprubens
wenn ich mich noch richtig erinnern kann war das gg nur bis zur wiedervereinigung gedacht ,danach sollte es ,glaube ich vom deutschen volk in einer volkssabstimmung bestimmt werden.
den schiessbefehl haette ich als kanzler vom ersten tag an gegeben.
@voidol
möglich das sich hier einiges aendern-
warten wir mal ab


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 22:03
@pprubens

Bin Österreicher und mir würde die Auflösung der EU Geld sparen, da Nettozahler. Nur habe ich keine Lust auf politische Kleinstaaterei mit ein paar eifersüchtelnden "Großmächten" mehr. Die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts hat gereicht, das nicht mehr zu wollen.


melden

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 22:03
ZWISCHENSTAND Umfrage 22.03h

Alles, und zwar angefangen mit
4 Stimmen (29 %)

Wirtschaft
Stimmen (0 %)

Verkehrswesen
1 Stimmen (7 %)

Bildung
2 Stimmen (14 %)

Familie & Gesundheit
1 Stimmen (7 %)

Nur Gesundheit
Stimmen (0 %)

Friedhofsteuer abschaffen
Stimmen (0 %)

Steuern erhöhen und zwar, weil...
1 Stimmen (7 %)

Steuern (allgem.) senken
1 Stimmen (7 %)

Alkohol verbieten
Stimmen (0 %)

Tabaksteuern senken
Stimmen (0 %)

Benzinsteuern senken
1 Stimmen (7 %)

Bundeswehretat aufstocken, weil
1 Stimmen (7 %)

Aus der EU austreten
1 Stimmen (7 %)

Hartz IV verbieten
Stimmen (0 %)

Arbeitszwang einführen
1 Stimmen (7 %)

GG ändern und zwar Artikel:
Stimmen (0 %)

AGG abschaffen
Stimmen (0 %)
-------------------------

Wirtschaft würde (bisher) niemand ändern. Also nix mit "Kapitalistischem Schweinesystem"... Interessant ;)


melden

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 22:05
farkas schrieb:wenn ich mich noch richtig erinnern kann war das gg nur bis zur wiedervereinigung gedacht
Das ist richtig @farkas
Aber noch zahlen wir "Soli", also nix "wiedervereinigt".


melden

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 22:05
Also, Soli abschaffen @farkas


melden

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 22:07
voidol schrieb:mir würde die Auflösung der EU Geld sparen, da Nettozahler.
Verstehe, @voidol
Bei Geld hört die Freundschaft auf.

Wenn D nicht mehr zahlt, ist die EU eh im Arsch (Verzeihung) geplättet und der Entsorgung anheim gegeben.


melden
farkas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 22:07
@pprubens
das wird wohl in den naechsten 50 jahren nicht passieren ,selbst wenn keine mehr im "osten" wohnt wird man weiter zahlen müssen.
@voidol
wir können ja wieder kuk einführen :-)


melden

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 22:07
Wenn ich Bundeskanzler/in wäre
Wäre ich der erste Bundeskanzler mit "Migränenhintergrund". Ist Deutschland schon reif dafür ?


melden

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 22:09
Übrigens, wo wir grad beim Thema sind. Ich würde sämtliche "Entwicklungshilfe" für China streichen und zuviel gezahlte zurückfordern ;)

Und für einige andere "Staaten" (Libyen, Libanon, Marokko, Syrien) auch. Aber das nur nebenbei.


melden
farkas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 22:09
@Can
hatten wir schon mal-nannte sich aber reichskanzler,kommst du leider zu spaet :-)


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 22:10
farkas schrieb:wir können ja wieder kuk einführen
Aber den Ist-Stand von vor 1867 ;)

War nicht so ernst gemeint, aber musste sein. Ist aber OT in einem Deutschland-Thread


melden

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 22:11
Can schrieb:"Migränenhintergrund".
Can schrieb:Ist Deutschland schon reif dafür ?
"Geh zum Arzt!"

Deutschland ist reif für "Geh zum Arzt!"

Und das schon länger @Can
;)

Was würdest du ändern?


melden

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 22:11
Ach, der Österreicher. Naja, zum Schluss war er irgendwie auch wieder Deutscher. (Anektierung Österreichs)


melden

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 22:14
farkas schrieb:selbst wenn keine mehr im "osten" wohnt wird man weiter zahlen müssen.
Wäre ich BK würde ich den Osten an Polen verkaufen @farkas
Was soll man machen mit einem Faß ohne Boden?
Verkaufen an einen Blinden :)

!


melden
Anzeige

Änderungen: Wenn ich Bundeskanzler/in wäre

25.02.2010 um 22:15
pprubens schrieb:Was würdest du ändern?
Freibier für alle, denk ich. :) @pprubens


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt