Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

07.05.2010 um 15:05
@Kongo_Otto
Kongo_Otto schrieb:Dabei solltest du aber masturbieren
Orgasmuszeitschleife^^


melden
Anzeige

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

07.05.2010 um 15:22
einsiedler schrieb:Das würde ich verhindern das jemand Hitler aufhält, ohne Zweiten Weltkrieg werde ich nicht geboren.
das wäre auch mein ende :D deswegen @alle zeitreisenden: Nicht HITLER TÖTEN IHR PENNER! von mir aus sadam hussein, aber erst nach 1990! egal was ihr macht, erst nach 1990 bitte :D

fuck ich rede ja schon so als ob das möglich wäre XD


melden

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

07.05.2010 um 15:26
Hitler vor dem 2. Weltkrieg aufhalten, denn dann ist Deutschland größer ^^


melden
Testudo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

07.05.2010 um 15:32
Mal kurz in die Zukunft schauen, sieht bestimmt sehr schlecht aus !
Da könnten wir uns jetzt schon Anpassen.


melden

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

07.05.2010 um 15:40
oder die neuste Technik an die Vergangenheit verkaufen und noch paar tipps zur weltverbesserung geben


melden

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

07.05.2010 um 15:50
ich zum 22.november 1963 nach dallas um das Kennedy attentat zu verhindern.


melden

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

07.05.2010 um 18:33
@Xionara
Xionara schrieb:Trotzdem gäbe es keinen Hitler und die Deutschen würden nicht, auch noch Jahrzehnte (und wahrscheinlich Jahrhunderte) danach, immer und immer wieder mit Hitler-Deutschland asoziiert. Hitler ist und bleibt das Funrunkel am A**** von Deutschland, welches immer wieder aufbricht. "Deutschland will den Griechen nicht helfen? Klar, alle Nazis" ... Man hört es doch ständig...und es WIRKT. Durch Hitler ist Deutschland erpressbar.
Das ist doch Unsinn! Ich wurde noch NIE im Ausland als "Nazi" beschimpft. Im gegenteil, egal wo ich bis jetzt war (sogar in England) wurde ich immer freundlich behandelt. Die Leute waren sogar erfreut Menschen aus Deutschland kennen zulernen.

Deutschland ist in keinster weise erpressbar.

Helfen wollen würde ich Griechenland auch nicht aber hier stehen persönliche Ansichten hintenan. Nur deswegen bin ich kein Nazi!


melden
LoN
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

07.05.2010 um 18:39
@EC145
Gut das du es sagst. Jetzt weis ich das ich auf dich aufpassen muss, wenn ich die Vergangenheit reise um ihn zu erschießen ;)


melden
einsiedler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

08.05.2010 um 03:10
Follower schrieb:Hitler vor dem 2. Weltkrieg aufhalten, denn dann ist Deutschland größer ^^
Lieber den ersten Weltkrieg verhindern, dann ist Deutschland noch größer und wir haben einen Kaiser.


melden
Kongo_Otto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

08.05.2010 um 03:49
@einsiedler
Weiter als drei Fuß denkst du aber auch nicht oder?


melden
Xionara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

08.05.2010 um 10:53
@Prof.nixblick

Du missverstehst mich. Ich meine nicht den einzelnen Deutschen, der als Touri Geld ins Ausland bringt, natürlich werden die nicht so bezeichnet. Niemand beisst die Hand, die ihn füttert.
Nehmen wir z.B. nur mal die Diskusion über Minarette, jeder der als Deutscher dagegen ist, ist natürlich Nazi. Aussagen diesbezüglich gab es genug.
Der deutsche Staat ist so liberal, das einem übel werden könnte...immer schön aufpassen, dass einem nur nicht die braune Karte vorgehalten wird.

Und zur Info, ich bin Britin und weiss genau, wie man in England über Deutsche denkt... ;)


melden
einsiedler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

08.05.2010 um 12:08
@Kongo_Otto
Was meinst du ?


melden

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

10.05.2010 um 13:42
ich würde so weit in die zukunft reisen, bis eine gesellschaft wie bei star wars oder star trek entstanden ist. dann würde einer meiner großen wünsche in erfüllung gehen, mit einem raumschiff die unendlichen weiten des weltraums zu durchforsten, um eine neue alienspezies zu entdecken und dann mit ihr den beischlaf zu vollziehen. ;-)

nein ist nur spaß!!! also das mit dem beischlaf. der rest stimmt. ;-)


melden

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

14.05.2010 um 13:38
Ich würde bleiben, wo ich bin.

PS: Es gibt keine Zukunft.


melden

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

14.05.2010 um 14:38
schließe mich voll und ganz xionara an, seh ich absolut genauso

wir scheinen ständig irgendwas gutmachen zu müssen, dabei sind unsere generationen lediglich die erben

die amis feixen sich ja auch ein.. da sind wir dann die komunistennazis, die würden sich am liebsten mit uns ablichten lassen :D

nee aber ernsthaft, mir gehts auch gewaltig aufn sack

von 27 mitgliedsstasten der eu dürfen 26 dagegen sein die türkei aufzunehmen, wenn wir dagegen sind sind wir.. naja ihr kennt die leier


melden

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

21.01.2011 um 12:06
Um das Thema mal wieder hier aufzugreifen !!!

Ich würde gerne in die 40er nach Rosewell und zwar genau in der Nacht wo es geschah, wo das ""erste"" UFO auf die Erde stürzte ! Ich würde so nah es geht in die Nähe der Absturzstelle gehen und warten !! Das ganze Szenario "live" mit erleben, und somit der Wahrheit ins Auge schauen (natürlich mit Digicam dabei und alles aufzeichen !!!!)


melden

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

21.01.2011 um 19:24
Zuerst einmal den Anfang und die Entwicklung des Lebens hier auf der Erde anschauen. Zumindest das am Land, es sei denn, die Zeitmaschine wäre wasserdicht :-P
Dann immer in 10.000er Schritten in die Zukunft.
Das stelle ich mir recht interessant vor.

Dann will ich noch zu den Mayas und wissen was sie eigentlich mit diesem Kalender wollen(dazu gibt es ja viele Theorien). Das alte Ägypten muss ich natürlich auch noch besuchen, und mir anschauen, wie die Pyramiden wirklich gebaut wurden. Wenn ich mir dann mal Jesus angesehen habe reise ich in die Zukunft(die nähere Vergangenheit ist ja recht gut dokumentiert) und schaue mir an wie die Menschheit zu Grunde geht, oder es doch noch schafft ihren Arsch zu retten.
Das wären so die groben Züge:-P


melden

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

21.01.2011 um 19:53
ich würde mich jeweils in Schritten von 25 Jahren in richtung Zukunft bewegen, bis ich im Goldenen Zeitalter (In dem die Technologie wohlstand für jeden möglich gemacht hat, und die Menschen endlich den Wert von Frieden und Freiheit begriffen haben) bin, und dann dort Historiker für unsere Zeit werden.

Aber bei meinem Glück ende ich genau am Ende des goldenen Zeitalters....


melden

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

21.01.2011 um 22:21
Ich würde in die vergangenheit zurückreisen um mir die genaue stele von atlantis zu merken und denn würd ich zurückkehren... :D


melden
Anzeige

Wenn Zeitreisen möglich wären, in welches Jahr würdest du reisen?

21.01.2011 um 22:26
Zuerst 1000 Jahre in die Zukunft und danach dort hin wo am meisten darüber spekuliert wird.


melden
131 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt