weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alkohol und mildernde Umstände

44 Beiträge, Schlüsselwörter: Alkohol, Straftat, Mildernde Umstände
LoN
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und mildernde Umstände

02.09.2010 um 20:28
Meinst du? Ich könnte mir vielleicht vorstellen das ein größerer/schwerer Mensch den Alkohol ein bischen besser abbauen kann wegen eines größeren Stoffwechsels aber der Grund das jetzt ein schwerer Mensch den gleichen Promillegehalt besser/schlechter wegstecken soll als ein leichterer kann ich mir nicht erklären.


melden
Anzeige

Alkohol und mildernde Umstände

02.09.2010 um 20:41
@LoN


aber der Grund das jetzt ein schwerer Mensch den gleichen Promillegehalt besser/schlechter wegstecken soll als ein leichterer kann ich mir nicht erklären.

Warum kannst du dir das nicht vorstellen?
Es geht ja auch nicht primär um das Körpergewicht. Ich meine es allgemein.
Die aufgenommene Alkoholmenge im Blut wirkt nicht auf jeden Menschen gleich und ruft auch nicht bei jedem die selben Reaktionen hervor.


melden
LoN
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und mildernde Umstände

02.09.2010 um 20:46
Das mit der Alkoholmenge ist mir schon klar, schlicht und ergreifend weil die Blutmenge vom Gewicht abhängig ist und somit jemand der schwerer ist bei gleicher Menge an aufgenommenen Alkohols natürlich weniger Promille an Blutalkohol hat.


melden

Alkohol und mildernde Umstände

02.09.2010 um 21:02
@LoN

Es soll schon Fälle mit über fünf Promille gegeben haben. Ein normaler Mensch wäre da wahrscheinlich schon im Koma oder tot.
Was ich meine ist, es gibt keine allgemein gültige Regel z.B.
-ab 3,0 Promille kann man nicht mehr gerade stehen,
ab 3,5 Promille ist man krankenhausreif und ab 4,0 Promille tot.


melden
DrAgOnFlYy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und mildernde Umstände

02.09.2010 um 22:03
weil jeder die Wirkung von Alkohol kennen sollte..


melden
LoN
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und mildernde Umstände

02.09.2010 um 22:07
@martialis
Ja, da würd ich aber allein die Gewöhnung und körperliche Verfassung als Ursache sehen das es sowas gibt.


melden
Madadschian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und mildernde Umstände

02.09.2010 um 22:16
Inviduelle Persönlichkeiten haben immer einen gewissen Lebenslauf,
zudem dieser sehr unterschiedlich sich beurteilen lässt
auf Grund von Straftaten ( Gewalt ) unter Drogen, Alkohol,-
und anderen beeinflussenden Mitteln des Bewusstseinszustandes...
deshalb sollten die Gründe und Ursachen eines Lebenslaufes sehr genau untersucht werden...
zudem dieser Aspekt zur Wahrheit von Wissen , Beurteilung,Urteilen,-und Helfen es beinhaltet...

LG.

Madadschian


melden

Alkohol und mildernde Umstände

18.07.2012 um 22:12
Oft finde ich es schlimm, dass betrunkene Fahrer so "gemildert" bekommen - ok die Tatsache das er Alk hat und so den Unfall verursacht hat, lässt sich anscheind nicht rausnehmen - aber dafür sollte man den doppelt und sreifach dranbekommen das er betrunken gefahren ist, denn das ist ja zusätzlich eine straftat zum "unfall"


melden

Alkohol und mildernde Umstände

18.07.2012 um 22:29
@RobbyRobbe

Da wird dann aber die schwerste Straftat gewertet.


melden

Alkohol und mildernde Umstände

18.07.2012 um 22:33
@GilbMLRS

Ach fuuu :(
Sowas finde ich immer erschreckend - das Menschen wegen eine Alkoholkonsums oder sgar Dorgenkonsums Menschenleben zerstören und dann noch eine "mildere" Strafe bekommen -
aber so ist es nun mal :/


melden

Alkohol und mildernde Umstände

18.07.2012 um 22:45
@RobbyRobbe

Naja is ja nich automatisch gesagt. Nicht jeder Suffkopp tötet jemanden, viele geben den Lappen wegen kleineren Sachen ab, die teilweise vollkommen unnötig sind und wenn sie Pech haben, schießen sie sich damit ihren eigenen Arbeitsplatz ab. Zurecht, wollt ich mal angemerkt haben.


melden

Alkohol und mildernde Umstände

18.07.2012 um 22:48
@GilbMLRS

Man darf nicht mit Alkohol in ein Kraftfahrzueg steigen und es fahren. Das weiß jeder der den Lappen mal gemacht hat (außer vielleicht der Opa der den Lappen im Kettenfahrzeug vor Stalingrad gemacht hat) - Sonst muss man auch immer die Koseqeunz tragen - deswegen knallhart druchgreifen :ok:
Andererstelle wie Parken oder andere sachen könnten die humaner sein :D


melden

Alkohol und mildernde Umstände

18.07.2012 um 22:53
@RobbyRobbe

Man parkt aber auch nicht da, wo man nicht parken darf ;)

Solang sich die Leute noch unbekümmert in Parkverbote stellen, sind die Bußgelder viel zu gering :D

Man könnte auch Falschparken umklassifizieren, von Owi zu Verbrechen und dann ist ein Jahr Freiheitsstrafe schonmal sicher, dann noch Verlust von Wählbarkeit und Amtsfähigkeit und alle Innenstädte als Parkverbot kennzeichnen JUHUUUUU NIE WIEDER AUTOS IN ORTSCHAFTEN :D


melden

Alkohol und mildernde Umstände

18.07.2012 um 22:56
@GilbMLRS

In Frankreich wurden mal zigtausende Falschparker für einige Zeit durch einen Softwarefehler als "Sexualstraftäter" gekennzeichnet :D

Was ich krass finde das die am Wochenende ihre Autos auf den Bundesstraßen, die durch Ortschaften führen parken obwohl da Lastzüge mit 50 Km/h durchsaußen

Leider trifft es bei Verkehrsunfälle eher die "anderen" oder Beifahrer - es gibt sogar einen Grund dazu - da die Fahrer die Gefahr von sich weglenken, dort aber somit der Beifahrer ist


melden

Alkohol und mildernde Umstände

18.07.2012 um 23:00
@RobbyRobbe

Tja...ich bin nur äußerst selten motorisiert unterwegs, ich kenn diesen Selbsterhaltungstrieb von Autofahrern^^

Wobei....vielleicht ist es ja auch ein Beifahrervernichtungstrieb? :D


melden

Alkohol und mildernde Umstände

18.07.2012 um 23:04
@GilbMLRS

Hol dir ein Zeppelin - die sicherste Art zu reisen


melden

Alkohol und mildernde Umstände

18.07.2012 um 23:21
Das kommt auf den Einzelfall an, finde ich.

Wer hat noch nicht im besoffenen Kopf irgendwelchen Unfug gemacht, den er sonst wahrscheinlich gelassen hätte?
Nüchtern wäre ich mit Sicherheit nie mittags auf irgendner Hauptstrasse ausgewacht, oder hätte im Kaufhaus randaliert weil es die Plastik-Wikingerhelme nicht auch größer als S gibt.

Erwarte ich in solchen Fällen milderne Umstände, da unter Alkoholeinfluß?
Ja, absolut.

Anders verhält es sich, wenn man im Vollrausch seine Umwelt terrorisiert, halb totschlägt, vergewaltigt ...

In beiden Fällen hat der Alkohol nur die Hemmungen soweit gelockert, die jeweilige Tat auszuführen.
Die Disposition, im Kaufhaus sich über Plastikhelme zu ecchauffieren muß ebenso gegeben sein, wie derart über jemanden herzufallen, daß man ihn halb oder gleich ganz totschlägt.
Da ändert der Alkohol am Grundverhalten nichts.

Aber, bei eher harmloseren Handlungen ist der Alkoholpegel vielleicht gerade noch der ausschlaggebende Tacken, etwas zu machen, das auch sonst eher vernachlässigbar ist.
So vernachlässigbar, daß es in jedem Fall für denjenigen spricht, das nicht auch im nüchternen Zustand zu machen.

Wer im Streit um eine Zigarette einen anderen erschlägt, hat nicht nur dieses Gewaltpotential schon von Grund auf in sich, das wird durch en Alkohol nochmal so weit verstärkt, daß aus Körperverletzung durch das Fallen der letzten Hemmschwelle eben, Mord wird.

Jeder besoffene Randalierer ist ein Grenz-Assi, der durch den Alkohol aber auch nicht viel mehr auslebt als eben das, und auch im Filmriß-Vollrausch niemals auf den Gedanken käme, jemanden anzufallen.
Der besoffene Totschläger aber ist schon von vornherein auf dieses Verhalten gepolt, was durch den Alkohol nur noch mal befeuert wird.

Wenn ich schon vorher weiß, daß ich gerne mal mit der Dachlatte auf Passanten losgehe, dann kann ich auch keine mildernden Umstände durch Alkoholkonsum mehr geltend machen.


melden

Alkohol und mildernde Umstände

18.07.2012 um 23:31
@RobbyRobbe

Hindenburg :D


melden

Alkohol und mildernde Umstände

18.07.2012 um 23:36
@GilbMLRS

Vermutlich Alk am Steuer :D


melden
Anzeige

Alkohol und mildernde Umstände

18.07.2012 um 23:36
@RobbyRobbe

Da hastes wieder, bist nirgendwo sicher :D


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden