Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rotwein, ja oder nein?

39 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Umfrage, Lebensmittel, Diktatur, Wein

Rotwein, ja oder nein?

12.10.2010 um 22:47
Ihr kennt das ja alle - Lebensmittel, hier sei besonders der Geist des Weines genannt -bestimmen unser Leben.

Seid ihr für eine Rotwein-Diktatur?


melden
Anzeige
JA!
61 Stimmen (39%)
Nein
57 Stimmen (37%)
vielleicht
18 Stimmen (12%)
Ich brauche noch mehr Informationen, bevor ich zustimme
20 Stimmen (13%)

Rotwein, ja oder nein?

12.10.2010 um 22:48
Für die, die noch mehr Informationen brauchen, bevor sie zustimmen:

Wikipedia: Rotwein

rotwein a272766


melden

Rotwein, ja oder nein?

12.10.2010 um 22:49
JA
aber als liberaler mensch...ohne diktatur.


melden

Rotwein, ja oder nein?

12.10.2010 um 22:50
Wenn dann nur lieblich.

Lieber aber trinke ich Weißwein oder - jetzt aktuell - Federweißer.

Bin halt ein Zuckermäulchen.


melden

Rotwein, ja oder nein?

12.10.2010 um 22:51
Federweißer gibts auch in der Farbe Rot @chen


melden

Rotwein, ja oder nein?

12.10.2010 um 22:53
Noch ne Info, wie man diese Umfrage werten soll: Wer nicht für eine Rotwein-Diktatur ist, sollte hier nicht abstimmen!

:)


vo66719,1286916788,rotwein


melden
Mücke69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rotwein, ja oder nein?

12.10.2010 um 22:53
Guten Abend.
wenn ich wählen kann nehme ich gerne die vom Kloster Erberbach im Odenwald.

http://www.weingut-kloster-eberbach.de/content/index_ger.html


melden

Rotwein, ja oder nein?

12.10.2010 um 22:56
Ganz nebenbei, ich war gestern ungelogen im Edeka und habe die (eher junge) Belegschaft der Regaleinräumer gefragt, wo ich denn Federweißen finde. Keiner von denen hatte je davon gehört. Da war ich echt baff.

Habe ihn letztendlich in der Gemüseabteilung gefunden.


melden

Rotwein, ja oder nein?

12.10.2010 um 23:00
Edeka.. ist eh nicht gut sortiert @chen


melden

Rotwein, ja oder nein?

12.10.2010 um 23:01
@Mücke69
Hmmm @Mücke69
Ja, der ist auch gut. Sehr gut sogar.


melden

Rotwein, ja oder nein?

12.10.2010 um 23:17
Weitere Informationen für Unentschlossene:

Rotwein ist gut für die Gesundheit: Ernährungswissenschaftlich ist erwiesen, dass durch mäßigen und regelmäßigen Rotweingenuss das Herzinfarktrisiko gesenkt wird.

vo66719,1286918271,rotwein-glas-fuellend


melden

Rotwein, ja oder nein?

13.10.2010 um 00:00
Und für alle Gesundheitsfanatiker (Diktatur) ;) gilt:

Über 12 Jahre hinweg untersuchte die Universität Kopenhagen 13.000 maßvoll trinkende Menschen. Das Ergebnis der Studie: das Risiko an einer Herzkreislauferkrankung zu sterben, liegt bei Menschen, die Rotwein in Maßen (nicht Massen) zu sich nehmen, um 50 % unter dem rotweinabstinenter Zeitgenossen. Dieser lebensverlängernde Effekt bezieht sich auch auf die allgemeine Stärkung des Immunsystems, den Schutz vor Krebserkrankungen durch antioxidative Substanzen.

Aha!!

:)


vo66719,1286920825,061110 rotwein glas


melden
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rotwein, ja oder nein?

13.10.2010 um 00:10
Ich hab ne Zeitlang regelmäßig mal ein Glas Wein am Abend genoßen. Ob Rot oder Weiß, beides kann gut sein. Aber irgendwann, ich weiß auch nicht warum, hab ich damit aufgehört. Ich glaub ich hab seit ca. zwei Jahren kein Glas Rotwein mehr getrunken.
Naja Kopfschmerzen hatte ich eigentlich immer nur nach Rotwein am nächsten Tag, also sage ich mal: NEIN ;-)


melden

Rotwein, ja oder nein?

13.10.2010 um 00:12
cage schrieb:Naja Kopfschmerzen hatte ich eigentlich immer nur nach Rotwein am nächsten Tag, also sage ich mal: NEIN ;-)
@cage
Rotwein trinken - nicht rauchen!! :D


melden

Rotwein, ja oder nein?

13.10.2010 um 03:04
@pprubens
pprubens schrieb:Noch ne Info, wie man diese Umfrage werten soll: Wer nicht für eine Rotwein-Diktatur ist, sollte hier nicht abstimmen!
Wieso dann die entsprechende Antwortmöglichkeit? Und wieso eine Umfrage starten mit nur der pro-Antwortmöglichkeit?
Entweder sitze ich gerade ganz furchtbar auf der Leitung oder... oder......... oder Du tust es. ;)


melden

Rotwein, ja oder nein?

13.10.2010 um 03:09
es kommt ganz drauf an ob's 'n wein is' der mir auch mundet...
kann da keine bestimmte sorte nennen weil ich nich' so der weinfan bin. ich trink lieber mal 'n glas scotch oder auch mal wodka.

ich kann euch ja mal sachen aufschreiben die ich bei weinen mag... vllt. könnt ihr mir 'ne sorte empfehlen :D

-fruchtig muss er sein! ich will am besten noch beeren etc rausschmecken können.
-bei einigen weinen hatte ich nach 'nem schluck voll den pelz im mund. war quasi sehr trocken im mund nach dem schluck. das sollte möglichst zu 100% wegfallen :D
-ansonsten sollte er schön mild im geschmack sein. schön weich etc.

er muss so schmecken wie er auf dem dritten bild von pprubens aussieht :D

fruchtig beerig und mit feinem geschmack :D


melden

Rotwein, ja oder nein?

13.10.2010 um 06:42
Ich mag keinen Wein...bin allgemein nicht so der Alkohol-Fan...

Aber @chen hat mich auf ne Idee gebracht...mhh Federweißer *__*


melden

Rotwein, ja oder nein?

13.10.2010 um 18:25
Ganz klar ja... Am liebsten mit einem Mann bei einem romantischen Essen zu zweit...


melden

Rotwein, ja oder nein?

13.10.2010 um 18:36
Ja! Am liebsten spanischer! und alt! so´n schöner gran reseva aus dem Rioja vielleicht? mmmmmhh....
dunkelrot, und riech mal .......


melden
Anzeige

Rotwein, ja oder nein?

13.10.2010 um 19:01
Ein Gläschen Wein und ich schlafe sofort ein..!


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden