weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

46 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Rasse

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

15.11.2010 um 23:27
Hatte gestern ein Diskussion über dieses Thema. Möchte eure Meinung hören.


melden
Anzeige
Ja (ohne Vorbehalte)
54 Stimmen (27%)
Nein
52 Stimmen (26%)
Ja (ohne besser oder schlechter)
84 Stimmen (42%)
Interessiert mich nicht
12 Stimmen (6%)

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

15.11.2010 um 23:28
@Aldaris
Da braucht man keine Diskussion drüber oO

Wikipedia: Rasse

und Wikipedia: Rassentheorie#Kritik_und_.C3.9Cberwindung


melden

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

15.11.2010 um 23:31
Deshalb frage ich ja nach der Legitimität. Ein großer Anteil der Menschen spricht sich ja dagegen aus (aus historischen Gründen). Möchte die Community nach ihrer Meinung fragen, denn das Thema ist durchaus kontrovers.


melden

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

16.11.2010 um 00:42
Wenn man mit der Rasse nur das äussere Erscheinungsbild deffiniert ist es ja nicht weiter schlimm, es wird erst schlimm wenn man anhanden der Rasse aufs Wesen eines Menschen schliesst.
Ausserdem sind die Rassen auf der Welt mittlerweile so vermischt, dass eine scharfe Trennung gar nicht mehr möglich ist... und immer unmöglicher wird.


melden

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

16.11.2010 um 10:53
@Aldaris

Also von der Hülle her kann man die ja eindeutig unterscheiden, aber von der Füllung her...da kann man sich schon manchmal fragen, ob es nicht ein und dasselbe ist...;)


melden

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

16.11.2010 um 11:28
Nö, denn letztlich sind wir alle Afrikaner.


melden

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

16.11.2010 um 12:19
Hunde werden auch in Rassen unterteilt, obwohl sie alle vom Wolf abstammen.
Genauso ist es bei Menschen. Immerhin kann man nen Europiden deutlich von nem Negriden oder Mongoliden unterscheiden


melden

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

16.11.2010 um 13:10
Natürlich ist es legitim und völlig normal. wir unterteilen ja auch katzen und hunde ect und unterschiedliche rassen. und genauso wie es bei nem hund, zb einen labradoar und einen bernadiner gibt, gibt es beim menschen asiaten und europäer. meinetwegen auch dunkel und hellhäutige. der grösste fehler der nur gemacht wird ist, diese in eine schublade zu stecken.

Es ist ein fehler zu sagen alle deutschen wären rassisten oder alle schwarzen wären hopper oder so. man sagt ja auch nicht das alle hude zwangsläufig "kampfhunde".


melden

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

16.11.2010 um 13:13
Warum aber sollte ich Menschen in Rassen unterteilen müssen?
Wie war das noch mit der Frau, die Zonis als Ethnie ansah? Oder war's gar Rasse?


melden

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

17.11.2010 um 00:54
Jo meiner Meinung nach sollte man diskriminieren. Daran ist nichts verkehrt, so lange man keine Wertung oder Abstufung der Würde rein steckt. Wer nicht fähig ist, objektiv zu beobachten, hat das Spiel schon verloren.

Rassisten haben das Spiel verloren.

Leute, die keine Unterschiede in den Rassen erkennen wollen, weil sie Angst haben, als Rassisten abgestempelt zu werden, haben das Spiel verloren.


psych


melden

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

17.12.2010 um 14:56
Mensch zu sein iz schon genug.
Und...das heisst nicht "Der Chinese da von nebenan!" Sondern...man nennt den Namen ihr Deutschen.

*Kopfschuettel*


melden

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

18.11.2012 um 22:37
Natürlich gibt es verschiedene Menschenrassen- von denen hat aber nur homo sapiens die Evolution überlebt-homo habilis, homo errectus, homo neanderthalensis und wie sie alle heißen sind ausgestorben.


melden

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

18.11.2012 um 23:45
Ich finde es nicht legitim, sie in Rassen aufzuteilen. Kultur ja, Rasse nein.


melden
nosferatu99
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

18.11.2012 um 23:50
Erschreckend wieviele hier für ja abstimmen, einfach zu dumm für die menschheitsgeschichze. Eine rassentrennung führt unweigerlich zu konflikten, aber das wollt ihr anscheinend nur durch eigene erfahrung lernen


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

19.11.2012 um 00:03
@zaphodB.
Nein gibt es nicht.
Wikipedia: Rassen
Rasse ist ein abstrakter Ordnungsbegriff, vergleichbar mit der Klasse in der Logik oder der Sorte, der Art im umgangssprachlichen Sinne. Er bezeichnet beliebige Zusammenfassungen von nach subjektivem Ermessen gruppierten Lebewesen einer Art. Seine fachlich korrekte Verwendung beschränkt sich auf die Klassifikation von Zuchtformen


melden

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

19.11.2012 um 00:44
Kann man die Menschen so eindeutig Unterscheiden?

Klar gibt Menschen mit rosafarbener, bräunlicher oder gelblicher Haut, aber es gibt auch kontinuierliche Zwischenschattierungen.

Inder z.B. sind ein bisschen asiatisch, ein bisschen schwarz, ein bisschen europäisch.

Diese Zwischenschattierungen sind aber meist ebenso alt, wenn nicht sogar älter, wie die 'Grundfarben', weshalb es ziemlich verquer wäre, die 'Grundfarben' als Reinformen (Rassen) zu betrachten und die Zwischenschattierungen als Mischlinge.


melden
-ich-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

19.11.2012 um 01:06
Nein, nicht nur Hautfarbe spielt eine Rolle, wie viele gerne behaupten.
Auch durch Schädelknochen lässt sich anthropologisch erkennen ob es sich z.B. um einen schwarzen oder weissen gehandelt hat, Stichwort Gerichtsmedizin! ;)


melden

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

19.11.2012 um 01:23
@-ich-
320px-Albino woman in canoe2C Benin

Ist das eine Schwarze oder eine Weiße?

Die Sache mit den Zwischenschattierungen kann man genauso auf Augenfarbe, Haarfarbe, Schädelform und Körperbau beziehen.


melden
-ich-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

19.11.2012 um 01:30
Eine schwarze mit weisser Hautfarbe, wie schon gesagt es kommt nicht lediglich auf die Hautfarbe an. ;)

art large 759284

040ec

tansania-teaser-artikel-410


melden
Anzeige

Ist es legitim, die Menschheit in Rassen zu unterteilen?

19.11.2012 um 06:39
Das macht sogar das GG BRD

GG Artikel 3

(1) Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich.
(2) Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin.
(3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.


melden
208 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden