Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, DDR, Ossi

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

26.12.2010 um 20:39
Würde gerne von euch wissen, was ihr zu diesem Thema zu sagen habt. Habt ihr vielleicht selbst Vorurteile gegenüber Bürgern aus den neuen Bundesländern und andersrum natürlich genauso..


melden
Anzeige
Ja, die Mauer existiert noch in den Köpfen
85 Stimmen (74%)
Nein, mit der Wiedervereinigung ist wieder das zusammen, was zusammen gehört
30 Stimmen (26%)

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

26.12.2010 um 20:47
Jo auf jeden Fall :)


vo68995,1293392848,Blut Hirn Schranke Schema


melden

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

26.12.2010 um 20:52
@Katori


Der Tot wäre die Folge,
also lieber so lassen wie sie ist ^^


melden

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

26.12.2010 um 20:53
@Strahlemann eben das ist auch die einzige Mauer :D


melden

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

26.12.2010 um 21:07
vo68995,1293394025,01a

vo68995,1293394025,01b


melden

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

26.12.2010 um 22:10
Sogar mit Minenfeld, Selbstschussanlage und Grenzern mit Schießbefehl...

@Rattensohn

Komm doch mal bitte auf nen paar Meter an meinen Kopf heran.


melden

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

12.09.2011 um 18:47
Das meine Kindheit in der DDR statt fand, kann man in einen meiner Berichte gut lesen. Lebe jetzt seit längerem im altem Teil. Und muß immer wieder feststellen, wenn die Rede auf mein Geburtsort kommt, geht eine negative Strahlung von meinen Gespächspartnern aus. Also denken sie noch mit Mauer im Kopf.


melden

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

12.09.2011 um 18:53
Die Mauuer ist noch bei vielen alten Menschen in den Köpfen bei der jüngeren Generation ist es nich mehr so. Bei den Teenies komplett nicht mehr für die Teenies gab es nie eine Mauer. Sie wissen zwar von hören sagen aber in deren Köpfen existiert keine Mauer. Sie sind im vereinten Deutschland geboren und aufgewachsen. Sie können es nicht nachvollziehen was viele mit der Mauer haben. Meine Meinung dazu


melden

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

12.09.2011 um 18:55
@Rozencrantz82
es besteht also Hoffnung, das sie mal ausstirbt?!


melden

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

12.09.2011 um 18:58
@Moormann
Denke ich :) wenn die alte Generation nicht mehr ist wird der Gedanke an die Mauer immer weniger erscheinen. Man hört es dann nur noch im Fernsehen oder Bücher. Ich bin auch in der DDR geboren und sie fiel als ich acht war. In meinen Kopf ist sie nicht


melden

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

12.09.2011 um 18:59
im vereinten Deutschland


melden

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

12.09.2011 um 19:06
Die Mauer in den Köpfen wird auch noch ne Weile bestehen, selbst bei denen, die sie garnicht mehr erlebt haben.
Der Deutsche braucht nun mal einen Sündenbock, den er verantwortlich machen kann für die Misere.


melden

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

12.09.2011 um 19:06
@martialis
die Zeiten werden sich ändern glaub mir ^^


melden

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

12.09.2011 um 19:07
Wenn irgendwann nicht mehr von ALTEN und NEUEN Bundesländern die Rede ist,dann ist die Mauer wirklich gefallen.
Im Endeffekt wird sie ja auch nur durch die Medien aufrecht erhalten.Da werden dann Löhne/Renten verglichen,und so einige Revolverblätter schreiben von einer himmelsschreienden Ungerechtigkeit.
So wird die Mauer nie fallen.


melden

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

12.09.2011 um 19:09
@omega13
ich sehe auch die Medien als schuldig. Sie reden jetzt noch, wie vor 30 Jahren mit West und Ost


melden

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

12.09.2011 um 19:13
Ja die Mauer ist leider immer noch da, auf beiden Seiten.
Ich begegne immer noch Menschen die zumindest Vorurteile haben, die einen sagen früher war alles nesser, alle hatten Arbeit und es gab weniger Straftaten und so, und die anderen meinen die sogenannten Ossis oder Ostzonalen nehmen anderen die Arbeit weg.

Typische Vorurteile und Klischees halt, manchmal ist es nervig(überflüssig sowieso), meistens nehme ich es aber mit Humor.
Für mich ist der Mensch als solches wichtig, und nicht seine Herkunft.

Ich denke das auch die Medien einen Teil dazu beitragen, daß die Mauer im Kopf nicht verschwindet, das merkt man immer sehr schön wenn gesagt wird "die Östlichen Bundesländer, oder im Osten ,oder die neuen Bundesländer"

Man könnte ja auch die Bundesländer direkt benennen.


melden

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

12.09.2011 um 19:24
@böhsesBärchen
böhsesBärchen schrieb:Ossis oder Ostzonalen nehmen anderen die Arbeit weg
Dieses böse Vorurteil wird auch gern für Ausländer benutzt. Und ist da genauso wenig wahr.


melden

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

12.09.2011 um 19:29
@Moormann
Genau, das erschreckte mich auch.


melden

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

12.09.2011 um 19:35
Was mich auch nervt, alle sehen nur das Schlechte. Das durch den Zuwachs der neuen Bundesländer enorme ressourcen frei geworden sind, sieht keiner.


melden
Anzeige

Ist die Mauer noch in den Köpfen?

12.09.2011 um 19:37
@Moormann

Ja seit 1990 gibts billige Arbeitskräfte auch nördlich des Bosporus.


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt