Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

117 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Mensch, Natur, Familie, Kirche

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

20.04.2011 um 13:14
Jede Religion vertretet irgendwas. Aber die Kirche vertretet nicht die 10 Gebote. Die 10 Gebote sind Arrogant,penibel,total sinnlos und total engstirnig. Die Kirche hält sich jedenfalls nicht dran. "Du sollst nicht töten" Was war mit den Hexen oder den Heiden. Gottlose die den Tod verdient haben? Die Kirche tötet im Namen Gottes Wenn der das wüsste würde der die Kirche zur Hölle schicken.


melden
Anzeige

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

20.04.2011 um 13:15
@littlebuddha69

Danke für die Filmempfehlung. Werd ich auf jeden Fall auf YT nachsehen.


melden

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

20.04.2011 um 18:17
@Thermometer
@ViciousFreak

VIEL SPAß, beim Anschauen des Films!


melden

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

20.04.2011 um 18:48
Pardon, das Zitat heißt nicht "Gott und der fromme Jesus sind zur Zeit in Mode." sondern
"Gott und der sanfte Jesus sind zur Zeit in Mode."


melden

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

20.04.2011 um 19:09
Flaming_Tears schrieb:"Du sollst nicht töten" Was war mit den Hexen oder den Heiden.
Die Hexenverfolgung war prima mit der Bibel in einklag zu bringen, siehe 2. Moses 22,17
Die Zauberinnen sollst du nicht leben lassen
http://www.bibel-online.net/text/luther_1912/2_mose/22/#17
Ist doch ne klare Ansage aus dem Buch der Bibel in dem auch die Gebote stehen.

Ansonsten sind die 10 Gebote natürlich auch doof:
„Gedenke des Sabbats: Halte ihn heilig!“ (Gottesdienst ist am Sonntag)
"An ihm darfst du keine Arbeit tun: du, dein Sohn und deine Tochter, dein Sklave und deine Sklavin, dein Vieh und der Fremde, der in deinen Stadtbereichen Wohnrecht hat."

Toll, wozu hab ich mir denn die Sklaven zugelegt, wenn die nicht arbeiten dürfen, wenn ich Faulenze?


melden

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

20.04.2011 um 20:01
@neurotikus
Musst du alles auf die Goldwaage legen?
Die Zauberinnen nicht leben zu lassen ist / war doch nur 'ne klitzekleine Ausnahme?!
Wer macht denn keine Fehler, bzw. wer hat denn keine Leichen im Keller?

Satire aus.


melden
catholicus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

21.04.2011 um 01:57
Es heißt "du sollst nicht morden", Tiere und Verbecher töten ist schon erlaubt.


melden

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

21.04.2011 um 06:34
@catholicus
Niemand hat das Recht zu töten?
Tiere sind nicht weniger wert als du und ich!


melden

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

21.04.2011 um 07:28
beim lesen der posting,komme ich zum schluß und sage die kirche ist faschistoid. es sind somit faschisten.


melden

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

21.04.2011 um 20:54
Hmm, ich bin da stark voreingenommen, weil ich die Institution Kirche in keinster Weise achte. Ich denke da nicht nur an Kreuzzüge und Ablassbriefe, sondern vielmehr an den Papst als Vertreter Gottes, der vergeben und Schuld zuweisen kann wie es ihm passt. Das betrifft zwar mehr die katholische Kirche, aber auch mit der evangelischen habe ich so meine Probleme. Daher bin ich freikirchlich und habe zB auch noch nie Kirchensteuern bezahlt.
Ich bitte zu beachten, dass ich den Glauben an sich nicht mit in diesen Topf werfe.


melden

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

21.04.2011 um 21:01
Die Kirche hat schon lange ihre ursprüngliche Funktion verloren.
Alleine schon, dass vor Gott alle Menschen gleich sind, es aber verschiedene Kirchen mit unterschiedlichen Ansichten gibt, macht die ganze Sache schon bedenklich.


melden

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

21.04.2011 um 21:31
Ambrazura schrieb am 16.04.2011:Die Kirche ist verzichtbar - die 10 Gebote sind es NICHT
Sind sie nicht?
Sorry, aber die 10 Gebote hören sich ja ganz doll an, sind aber in Wahrheit recht mangelhaft.


Das erste Gebot:

Grob übersetzt: Ich bin euer Gott, ich bin etwas unsicher und mag keine Konkurenz

Das zweite Gebot:

Man darf Daddys namen nicht missbrauchen --- unverzichtbar? Himmelherrgottssakramentnocheinmal... nein!

Das dritte Gebot:
Na gut, den Sonntag kann ich ehren... länger ausschlafen und so

Das vierte Gebot:
Du sollst deine Eltern ehren...
Hmm, auch wenn sie ihre Kinder misshandeln/missbrauchen?
Auch wenn sie ihre Kinder in die Babyklappe im Krankenhaus abschieben?

Das fünfte Gebot:
Du sollst nicht töten: Klingt toll... ähhh.... ausser natürlich, naja, wenn jemand meine Familie bedroht und ich mich nicht anders zur wehr setzen kann... und und und dutzende weiterer ausnahmesituationen...
Und Hitler zu töten wär bestimmt auch nicht grade schlimm gewesen.

Das sechste Gebot:
Du sollst nicht ehebrechen...
Warum nicht?

Das siebte Gebot:
Du sollst nicht stehlen
Und wenn ich hungrig bin? Wenn meine Familie hungert?

Das achte Gebot:
du solllst nicht lügen/meineid begehen.
Hmm mal nachdenken: "Nein, die jüdische Familie Goldschmied ist schon lange weg Herr Obersturmbandführer!" (Viele Juden wurden während der Nazidiktatur durch lügen gerettet...)

Das Neunte Gebot:
Du sollst nicht deines nächsten Frau begehren.
Tja, sollst du nicht.... aber würdest doch gern
Und dann war da noch dieser "Fliege" Pfarrer

Das 10te Gebot:
Du sollst deines nächsten besitz nicht begehren

Sei zufrieden mit dem was du hast? Damit würde sich die Menschheit NIE fortentwickeln.
Gier und der Wunsch auf mehr ist ein großer Motor der Menschheit.


Na.. ich glaub die "10 Gebote" söllte man mal neu formulieren... so wie sie jetzt stehen, kann man auf sie sehr gut verzichten.


melden
SunEruption
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

25.04.2011 um 09:10
@catholicus
catholicus schrieb am 21.04.2011:Es heißt "du sollst nicht morden", Tiere und Verbecher töten ist schon erlaubt.
Ich gehe davon aus, dass ihr Kommentar eine Art Frage sein soll - oder meinen Sie das genau so?


melden

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

25.04.2011 um 15:16
Ich denke mal das tut jeder Mensch für sich auslegen.


melden

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

01.05.2011 um 17:57
@Thermometer
Du schreibst "Am WE gibt 's dann weitere Hiebe auf die Kirche".
Wie ist denn das gemeint / zu verstehen?


melden

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

01.05.2011 um 19:18
@littlebuddha69
Das war auf den Film bezogen^^
Ich hatte eig vor den Film mir anzugucken :D
Ist leider nix geworden ....


melden

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

02.05.2011 um 01:03
@Thermometer
O.K.! Wenn du den Film angeschaut hast lass mich wissen ob und wie er dir gefallen hat!


melden
PechNelke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

12.06.2011 um 20:02
Die der Zersetzung zwischen Mann & Frau.
Die Zersetzung der Bindung von Mensch & Natur.
Das Ausgrenzen, das Denunzieren, das Spionieren.
Den heiligen GeldSCHEIN.


melden

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

12.06.2011 um 20:34
alte und überholte Werte, würde ich mal sagen


melden
Anzeige
PechNelke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirche - Welche Werte vertritt sie?

12.06.2011 um 20:56
@Pallas
Pallas schrieb:alte und überholte Werte, würde ich mal sagen
Du bist ein Diplomat! ;)

LG - Nelke


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt