Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

66 Beiträge, Schlüsselwörter: Wald

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 14:45
Ein Wald ist eine Anhäufung von Bäumen! Aber wie viele Bäume müssen es mindestens sein und wie müssen sie angeordnet sein, damit man von einem Wald spricht? Reichen zehn Bäume für einen Wald, oder müssen es hundert sein? Wäre eine Situation denkbar, in der ein einziger baum, den wir hinzufügen, eine Baumgruppe zum Wald macht?


melden
Anzeige
1 Baum
5 Stimmen (3%)
10 Bäume
4 Stimmen (3%)
50 Bäume
27 Stimmen (18%)
100 Bäume
8 Stimmen (5%)
500 Bäume
8 Stimmen (5%)
1000 Bäume
8 Stimmen (5%)
Ich war noch nie in einem Wald
3 Stimmen (2%)
Moah, schon wieder so eine dämliche Umfrage
21 Stimmen (14%)
Wald ist Doof
4 Stimmen (3%)
Jeder Baum zählt
19 Stimmen (13%)
Ein Wald muss ungeordnet sein
42 Stimmen (28%)
Ein Wald muss geplant wachsen
1 Stimme (1%)

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 14:53
Ab 5:45 Uhr


melden

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 15:01
@Outsider
Ein Wald ist eine Pflanzenformation, die „im Wesentlichen aus Bäumen aufgebaut ist und eine so große Fläche bedeckt, dass sich darauf ein charakteristisches Waldklima entwickeln kann“.
Die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der UNO (FAO) spricht von Wald, wenn die Bäume im Reifealter in winterkalten Gebieten mindestens drei, im gemäßigten Klima mindestens sieben Meter hoch sind und wenigstens 10 % des Bodens durch Baumkronen überschirmt sind.
http://www.gesetze-im-internet.de/bwaldg/__2.html

Anbei noch ein bild
minecraft-wald

:D


melden
Kongo_Otto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 15:03
Ich war erst einmal in einem Wald....
Oder zählt der Stadtpark hier in Hamburg?


melden

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 15:31
@Thermometer
Das ist wirklich nett von dir :)
Aber da steht dennoch nicht ab wann ein Wald ein Wald ist ;)


melden

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 17:51
Ein Wald muss ungeordnet sein.
Intressant, dass es bis jetzt die Mehrzahl angeklickt hat.


melden

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 17:52
@Kongo_Otto

noch nie aus hamburg raus gekommen?


melden
zwergfail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 17:52
Wenn ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen kann ;)


melden

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 17:53
[x] hier muss jemand nen ganzen Wald geraucht haben um so tolle Antworten möglichkeiten aufzustellen :D


melden
Kongo_Otto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 17:59
@Dick
Doch, New York, Florida, Singapur, Peking, Sydney, London, mit Zelt in der Sahara(mali), aber da ist nicht viel Wald. :D


melden

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 18:01
@Kongo_Otto

der nächste urlaub geht ab in den schwarzwald! :D


melden

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 18:02
ich fahre in den Westerwald und suche nach der Antwort.


melden

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 18:09
@SmokeyEyes
Danke :D


melden

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 18:10
@Outsider

Warn spaß :) Nich ernst nehmen :)


melden

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 18:15
Ein Wald muss ungeordnet sein

Ein Wald muss geplant wachsen
was verstehst du darunter?

ich hatte mal eine doku über fraktale gesehen, dort wurden unter anderem auch die räumliche verteilung der bäume und deren größe in einem wald untersucht.. scheint sich fraktal zu verhalten


melden

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 18:16
@Outsider
Da es in der BRD für alles Gesetze und Regeln gibt, wir es auch bestimmt für diese Frage eine Antwort geben. Da in vielen Länder Raubau mit den Wäldern getrieben wird, denke ich ist die Frage ab wann ein Wald kein Wald mehr ist für genau so wichtig.


melden

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 18:36
@canpornpoppy
Es gibt geplante Wälder. Welche die z.B. nur aus Nadelgehölz bestehen dürfen. Welche aus Laub, wo darauf geachtet wird, dass keine "falschen" Bäume mit drin sind.
Das wäre für mich z.B. ein geplanter Wald. Da wo der Mensch eingegriffen hat.

Das andere wäre ein wild "wuchernder", selbst regulierender Wald, also ungeordnet.
Gruß


melden

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 18:38
Ab dann, wenn man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht


melden

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 18:39
@Outsider

verstehe, danke ^^


melden
Anzeige

Ab wann ist ein Wald ein Wald?

11.06.2011 um 22:19
Umfrage: Wenn im Wald ein Baum fällt ...

ich finde diese Diskussion gehört hier mit rein :D


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt