Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

An Schüler ...

69 Beiträge, Schlüsselwörter: Schule, Lärm, Verwarnung
LaFleur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Schüler ...

19.06.2011 um 21:54
@goalkeeper96
Dann hast du noch nicht unsere Lehrer kennengelernt wenn man den nicht backt, kriegt man einen Anruf oder einen Brief, die sagen aber nicht das wir den Kuchen nicht backen wollten sonderen erfinden Geschichten wie z.B: Ich habe den Lehrer beleidigt.-.- XD


melden
Anzeige

An Schüler ...

19.06.2011 um 21:59
ÜÜBELL !!


melden

An Schüler ...

19.06.2011 um 22:09
Als Schüler hab ich die Augen verdreht aber dann geschwiegen. Wurde eh eher selten wegen Schwätzens ermahnt.
Einmal wurde ich in der Uni wegen selbigem verwarnt, das tat mir dann Leid so dass ich mich bei der Dozentin nach der Veranstaltung entschuldigt habe.


melden

An Schüler ...

19.06.2011 um 22:44
@Jofe: Als wir in der Schule waren, war es noch so. Heute haben der Großteil der Schüler doch eh keinen Respekt mehr vor den Lehrkräften


melden

An Schüler ...

20.06.2011 um 02:39
Ernsthaft?
Ich sag erstmal nichts, dann red ich extra viel, dannach mach ich dumm und ruf den Lehrer für jede Kleinigkeit bis er mich ignoriert.
Dann rede ich wieder :=)


melden
Don_Saint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Schüler ...

20.06.2011 um 03:27
Mein Standert war früher immer " Ja nur weil du keine Freunde hast kackste mich ma wieder an is klar" naja bin dann meistens rausgeflogen , aber hey rauchen mit dem Hausmeister war auch immer cool :D


melden

An Schüler ...

20.06.2011 um 13:01
War bestimmt im Deutschunterricht.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Schüler ...

20.06.2011 um 13:42
:D @Mc_Fly War auch mein erster Gedanke ^^


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Schüler ...

20.06.2011 um 13:44
Aber wenn ich mir die Beiträge hier so durchlese, dann sollten hier alle wohl besser in der Schule aufpassen :|


melden

An Schüler ...

12.04.2012 um 16:31
Mhh, jaa :D
Das passiert mir fast jeden Tag, zumal ich nicht sonderlich beliebt bei den Lehrern bin. Wenn man mich zu unrecht beschuldigt, irgendwas gemacht zu haben, nerve ich so lange, bis die man mir recht gibt. Ich lasse mich von den Lehrern nicht länger von oben herab behandeln.

Mhh, okey: :D

Wenn ich ermarnt werde (und wirklich geredet habe :D) , dann sage ich meistens warum ich grade geredet habe und mache ein fass auf, was mich aber selber ziemlich nervt :) Nur ich gewöhne es mir jetzt an, die Augen zu verdrehen und für die nächsten fünf Minuten wenigstens still zu sein :D

glg


melden

An Schüler ...

12.04.2012 um 17:51
Bin mal vorübergehend still, nur werde ich eh fast nie ermahnt weil ich nie Unfug anstelle


melden

An Schüler ...

12.04.2012 um 17:52
Ich rede weiter, solange bis er rot wird und dann sag Ich folgendes:
"Tut mir Leid, das ist ein Privatgespräch."
:}


melden

An Schüler ...

12.04.2012 um 18:09
Ich rede nicht, mit wem schon?


melden

An Schüler ...

12.04.2012 um 18:43
Ich werde nie wegen irgendwas verwarnt. :3 Wenn, würde ich danach aber vermutlich meine Klappe halten.


melden

An Schüler ...

12.04.2012 um 18:58
ich rede auch nicht...


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Schüler ...

12.04.2012 um 19:43
kommt auf den lehrer an, bei manchen war ich sofort still und es tat mir ein bisschen leid, bei anderen habe ich zurück gepöbelt, wer unfähig ist unterricht zu machen sollte lieber selbst die fresse halten.
im sportunterricht hab ich das ganz gelassen, runden um den sportplatz laufen hab ich gehasst.


melden
Nostromo1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Schüler ...

12.04.2012 um 19:48
Ich verdreh die Augen,stöhn genervt und halt danach die Klappe.Naja,meistens rede ich aber eh nich :D


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Schüler ...

12.04.2012 um 20:03
Ist unterschiedlich. Also bei mir in der Berufsmaturitätsschule ist es je nach Lehrer unterschiedlich. Die kann man grösstenteils eh nicht ernst nehmen... Bin froh wen die 5 letzten Schultage endlich vorbei sind.


melden

An Schüler ...

12.04.2012 um 20:20
Einfach still sein, dann wird auch nicht angesprochen.
Wenn man mit jemanden in der Klasse spricht und wird trotzdem angesprochen einfach still sein.Junge Lehrer sind nicht mehr so streng wie Früher also braucht man sich nicht zu entschuldigen da sprechen im Unterricht mindestens einmal in jeder Stunde auftritt.
Zeiten ändern sich und somit auch Schüler und Lehrer, was leider negativ ist da sich der Notendurchschnitt immer weiter fällt.


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Schüler ...

12.04.2012 um 20:29
raikenzi schrieb:Zeiten ändern sich und somit auch Schüler und Lehrer, was leider negativ ist da sich der Notendurchschnitt immer weiter fällt.
das liegt an der lehrer ausbildung, wer weiß das er den bsc nicht schaft der studiert lehramt. das system ist am ende, wir brauchen neue konzepte, wie wir mit wenigen kompetenten lehrern viele kinder gut unterrichten.


melden
212 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt