weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seid ihr auf der Suche nach einer Herausforderung?

9 Beiträge, Schlüsselwörter: Suche, Herausforderung
Seite 1 von 1
DerDerN..Weiss
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr auf der Suche nach einer Herausforderung?

20.07.2011 um 10:28
Hi

Mich würde mal interessieren ob ihr auf der Suche nach einer Herausforderung seid?!?

So zB das ihr ein Feindbild braucht, weil ich finde die Wikileaks Aktionen und das System an sich zu attackieren einfach sinnlos wie ich selber auch im Nachhinein feststellen muss.

Naja gut auch Unsinn hat einen Sinn, das ist mir schon klar und es gibt halt auch viele Missstände das stimmt.

Da ich denke das vieles im Umbruch ist, muss man es den Politikern nicht umsonst schwer machen weil ich denke es macht einfach, gerade jetzt, nichts besser.

Ich weiß auch dass das System nicht vollkommen ist, aber wer ist das schon und verändern tut es sich doch regelmäßig.

Wie Karl Marx schon sagte, der Kapitalismus ist wie ein Kristall und ändert sich ständig! Und ich denke zB in der Medizin wurde schon der Vortschirtt gemacht, das man mit den Medikamenten welche sonst "zusammengebastelt" werden, wir einfach noch nicht so weit sind und die Natur nachahmen können was wir aus einer anderen Sichtweise auch wiederrum nicht brauchen, weil in der Natur schon alles da ist.

Allerdings wie es auch in der Bibel steht, sollte jedem klar sein, das eine Rückehr in eine völlig Natur belassene Welt nicht möglich ist, zumindest nicht ohne Technik!

Und ich bin auf der Suche nach einer Herausforderung, seid ihr es auch?


melden
Anzeige
Ja, immer her damit!
27 Stimmen (50%)
Nein, ich hab alles was ich brauche.
27 Stimmen (50%)
DerDerN..Weiss
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr auf der Suche nach einer Herausforderung?

20.07.2011 um 10:36
Mir ist natürlich auch klar, das gerade wegen diesen ganzen Aktionen alles im Umbruch ist, das liegt auch mit am Internet weil die Menschen sich informieren können, aber man sollte schon vorsichtig sein, was hier alles geschrieben wird und es am besten vorher überprüfen ob es stimmt!


melden

Seid ihr auf der Suche nach einer Herausforderung?

20.07.2011 um 10:37
Die Fragestellung in Zusammenhang mit dem Text macht keinen Sinn.


melden
DerDerN..Weiss
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr auf der Suche nach einer Herausforderung?

20.07.2011 um 10:42
@Fenris

Doch das hat den Sinn, das ich es nicht gut finde das System zu zerstören weil, ja ich weiß es leiden viele Menschen, aber wenn das System kaputt ist leiden noch mehr und welche Herausforderungen haben wir hier auf dem Planeten? Also wo sollen wir uns ein Feindbild suchen wenn nicht hier?

Das hat auch nichts mit ermorden zu tun, ich denke viele sind auf der Suche nach einer Herausforderung, aber viele sind sich auch nicht im klaren was sie damit anrichten, ich war es mir auch oft nicht!

Und da die USA fertig sind, wird sich ein neues Feindbild gesucht das wird jetzt immer so weiter gehen, bis sich entweder alles umstrukturiert oder alles unter der eigenen Last des Systems kapituliert!

Allerdings sollte man bedenken das viele wege nach Rom führen!


melden

Seid ihr auf der Suche nach einer Herausforderung?

20.07.2011 um 10:44
was betrachtest du denn als dein Feindbild? und Herausforderungen stellen sich mir im Alltag genug...


melden
DerDerN..Weiss
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr auf der Suche nach einer Herausforderung?

20.07.2011 um 10:50
@cavalera

Meine größte Sorge sind Aliens und Aliens kann man, wenn dann nur mit Technologie beikommen und das würde gleichzeitig wieder viele Probleme hier auf der Erde lösen!

Zb ein Replikator, wie in Star Trek, weil Fusion im allgemeinen funktioniert ja und ich denke schon das es möglich ist Atome herzustellen, wobei im Falle eines Replikators wohl Fusion der erste Forschungs Schritt sein sollte!

Weil wie ich schon gesagt habe glaubst du, die Menschen sind im Universum die einzigen, die sich schlagen?


melden

Seid ihr auf der Suche nach einer Herausforderung?

20.07.2011 um 10:52
@DerDerN..Weiss
denkst du nicht wir haben auf unserem Planeten andere Sorgen als Aliens?
DerDerN..Weiss schrieb:nur mit Technologie beikommen und das würde gleichzeitig wieder viele Probleme hier auf der Erde lösen!
inwiefern? verstehe ich nicht...


melden
DerDerN..Weiss
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr auf der Suche nach einer Herausforderung?

20.07.2011 um 11:02
@cavalera

Wenn zB die Fusion besser verstanden ist, wo ich mir nicht sicher bin, ob sie es schon ist. Vorallem bezüglich der Kalten Fusion welche wie ich glaube einfach nicht funktioniert und ich es gerne überprüfen möchte ob das stimmt, das heißt nicht, dass das alles nicht möglich ist.

Es wurde schon soviel über die Kalte Fusion geschrieben und ich möchte wissen ob ich einen eigenen weg weiter gehen muss oder ob ich in teilbereichen an Techniken schon anknüpfen kann.

Ich denke jeder weiß, das wir teilweise belogen werden und es liegt halt in der Natur des Menschen dies zu tun um sich oder jemanden zu schützen.

Und Kalte Fusion, wenn man sie dann auch verstanden hat, wäre ein einfacher und billiger Schritt neue Elemente herzustellen. Und das wäre auch der erste Schritt für einen Replikator wie in Star Trek um dinge herzustellen!

Und naja mittels Fusion kann man auch starke Bomben herstellen, auch wenn ich denke das diese Technik einfach veraltet ist womit man zB gegen Aliens keine echte Chance hätte.

Aller Anfang ist halt schwer aber ich denke so blöd ist zB mein Atom Model auch gar nicht!

Auch wenn es nicht unbedingt richtig sein muss, mir fehlt halt das Geld für Experimente!


melden
Anzeige

Seid ihr auf der Suche nach einer Herausforderung?

20.02.2012 um 13:23
Ja.



Ich muss irgwie meine Wohnung in den Griff kriegen.


ansonsten kriegt sie mich in den Griff.



Mfg,


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden