Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

86 Beiträge, Schlüsselwörter: Verbot, Abhängigkeit, Mittel, Produzieren

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:39
Wie würdet ihr das sehen? Würdet ihr abhängigmachende Mittel verbieten wollen, so dass sie nicht mehr produziert werden würden? Würde die Welt davon besser?


melden
Anzeige
Definitv sowas nicht mehr produzieren!
21 Stimmen (19%)
Bloß nicht verbieten! Bist du bescheuert?
75 Stimmen (69%)
Wie kommst du eigentlich immer auf solche Umfragen?
13 Stimmen (12%)

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:43
ich weiß ja nicht... ich lehne drogen nicht ab, obwohl sie schlecht sind...


melden
Menetekla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:44
Verbieten.
Drogen sind für mehr Leid auf der Welt verantwortlich als alles andere.


melden

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:45
Das betrifft dann auch sämtliche Medikamente.


melden

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:46
Menetekla schrieb:Drogen sind für mehr Leid auf der Welt verantwortlich als alles andere.
Christen sind für mehr Leid verantwortlich als Drogen :D


melden
Menetekla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:46
@-ripper-
Ein Medikament wird ja nur wegen der Heilwirkung genommen, und dann nicht mehr.
Das trifft ja auf Drogen nicht zu.
Auch mit Medikamenten muss man aber vorsichtig sein.


melden

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:47
@Menetekla

Es gibt sowohl Medikamenten abhängige, wie Drogen als Medikamente, z.B. Hasch


melden

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:48
@-ripper-
Indirekt betrifft es alles, was süchtig machen kann. Also auch Medikamente, die nicht sachgemäß benutzt werden etc. Ich weiß ja nicht mal, ob ein generelles Verbot möglich wäre. Eher nicht, aber dennoch bin ich jemand, der dafür plädiert Medikamente und andere Stoffe, die helfen sollen, ordunungsgemäß zu verwenden und eben die restlichen Stoffe, die einen in die Abhängigkeit ziehen und krank machen verbieten oder gar nicht mehr zu produzieren.


melden
Menetekla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:48
@-ripper-
Wie eine Welt ohne Christentum und mit Drogen aussieht kann man ja in kommunistischen Ländern oder Teilen der USA sehen.
Erstrebenswert?


melden
Menetekla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:49
@-ripper-
Hasch ist ja kein Medikament!


melden

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:50
@Menetekla

Hasch kann als Medikament eingesetzt werden.

Und die Christen sind für mehr Leid verantwortlich als Drogen.


melden

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:51
Ich bin dagegen... Betrifft schließlich dann alle Medikamente


melden

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:51
Menetekla schrieb:Hasch ist ja kein Medikament!
Das halte ich für ein Gerücht.

Wikipedia: Cannabis_als_Arzneimittel


Selbst im Kloster hatten sie früher Cannabis als Medikament.


melden

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:52
man kann nach allem möglichen süchtig werden..auch vom internet..

willst du das internet verbieten?


melden

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:53
rutz schrieb:man kann nach allem möglichen süchtig werden..auch vom internet..

willst du das internet verbieten?
oder Metal? :D


melden

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:53
:fuya: @-ripper-


melden

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:54
Wenn man das Sprichwort: "Die Dosis macht das Gift", kennt, muss sich eigentlich nichts weiter dabei denken.

Jegliche Art von Drogen haben sowohl gute, als auch schlechte Folgen.Je nachdem wieviel du nimmst und wie du als Individuum davon beeinflusst wirst.


UNd richtig, der Meinung bin ich auch.Man kann von allem abhängig werden, oder eben nicht.Einstufungen machen da keinen Sinn.


melden

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 18:57
@rutz
Ich hab ja gesagt, dass es wohl so nicht umsetzbar ist. Ich bin mir im Klaren, dass man von allem süchtig werden kann. Von Süßigkeiten, Internet, Essen, Alkohol, Kaffee, Tee, etc. Vielleicht hätte ich das ganze etwas eingrenzen sollen. Aber das Sprichwort, dass sodawasser gebracht hat, ist ja wahr. Normalerweise ist es ja so, dass "normales" sprich alltägliches auch abhängig macht, wenn man nicht weiß, wieviel man sich zumuten kann. Bei Drogen (und dazu zähle ich auch Alkohol und Zigaretten) ist es ja so, dass da keinerlei Nutzwert für mich erkennbar ist, da man sich damit langfristig nur schadet.

Außerdem wollte ich, dass darüber eine Diskussion entfacht und wie kann man sowas besser machen, als über so eine Umfrage.


melden

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 19:05
Um die letzte Frage zu bearbeiten, ob die Welt davon besser werden würde.

Wenn wir das jetzt wirklich nicht eingrenzen, dann gehören ja auch Gefühle dazu, auch Liebe. Wenn man zu sehr dann von ihr abhängig wird, ist das auch nicht schön, aber eine gewisse Abhängigkeit halte ich für sinnvoll, sonst strebt man eventuell nicht mehr danach, wenn man z.B. einmal der mehrfach schlechte Erfahrungen damit gemacht hat. Dazu passt dann auch wieder ein Sprichwort: "Es ist besser geliebt und verloren zu haben, als niemals geliebt zu haben."

EIn Ansatz für gläubige Menschen, wie @Menetekla

Man kann ja sogar sagen, dass die Religion eine Art Droge ist und manche davon abhängig werden (können). Ich selbst nicht, ich bin nicht gläubig, aber für Menschen, die ohne Religion nicht leben können, kann das schon tragisch sein.
Man sollte nicht immer automatisch davon ausgehen, das "Abhängigkeit" rein negativ zu betrachten sein sollte.


melden
Anzeige

Verbot von abhängigmachenden Mitteln...

27.11.2011 um 19:47
nee ? !!!!!!!


melden
164 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt