Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, NWO

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 12:36
Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?
Durch einen Dritten Weltkrieg zur Neuen Weltordnung?
Die Kriegsvorbereitungen gegen Syrien und den Iran sind in vollem Gange. Die USA, Israel und westliche Länder rüsten im Persischen Golf und im Mittelmeer auf, Iran droht im Gegenzug mit Raketen und der Sperrung der Straße von Hormus. Und Syrien? Wer steckt in Wahrheit hinter den Unruhen und Protesten Hunderttausender, über die westliche Massenmedien täglich berichten? Wer ist verantwortlich für Tausende Tote, die dem Regime von Präsident Assad zugeschrieben wurden?
Der US-Journalist und Historiker Webster Tarpley reiste nach Damaskus, um aus dem angeblichen »Hexenkessel« zu berichten. Doch seine Schilderungen klingen ganz anders als das, was deutsche und europäische Zuschauer und Leser täglich aus den Mainstream-Medien erfahren. Tarpley spricht über die Pläne und Strategien westlicher Geheimdienste, die das geostrategisch hochinteressante Syrien destabilisieren wollen, über die verblüffende Ähnlichkeit der Vorgänge, die schon in Libyen zu beobachten waren. Nach Tarpleys Berichten könnte die offenbar vorsätzlich falsche Berichterstattung ebenso zu einem perfiden Plan gehören wie der bevorstehende Sturz Assads und die Übernahme der Geschäfte durch CIA-gesteuerte Todesschwadronen. Tarpley sieht immense Gefahren auf das kulturreiche Syrien zukommen: die völlige Zerstörung!
Der amerikanische Autor nennt die realen Gefahren eines Dritten Weltkrieges, der sich durch die derzeitigen Vorbereitungen in Nah- und Mittelost anbahnt. Denn Syrien und Iran sollen im Kriegsfall Unterstützung aus Russland und aus China erhalten: Zahlreiche russische Kriegsschiffe liegen bereits im Mittelmeer vor Tartus, jeden Tag könnte der erste Schlag ausgeführt werden. Die Frage lautet jedoch: Von welcher Seite wird die die erste Initiative ausgehen?
Tarpley warnt: Das Leben des künftigen russischen Präsidenten Wladimir Putin ist in höchster Gefahr. Der Historiker schließt eine vorsätzliche Tötung Putins in nächster Zeit nicht aus: Zahlreiche Gründe sprechen für dessen Beseitigung. Weitere drängende Fragen werden beantwortet: Auf wessen Seite hat sich die Türkei jetzt geschlagen? Kommt ihr eine Schlüsselrolle zu? Und welche Rolle spielen in diesem dubiosen Gefüge immer wieder die westlichen Massenmedien?
Tarpley berichtet auch über die Gefahren einer großangelegten Weltdepression, die global ausgebrochen ist und die von geheimen Kräften vorsätzlich angefacht wurde. Doch für welches Ziel und um welchen Preis? Der Journalist beschreibt die geplante Umstellung auf eine Neue Weltordnung. Und er entwickelt Vorschläge, wie man in letzter Minute einen militärischen Rundumschlag und damit den Dritten Weltkrieg vielleicht doch noch verhindern könnte.


melden
Anzeige
ja
6 Stimmen (8%)
nein
17 Stimmen (24%)
quatsch
19 Stimmen (27%)
plausibel
29 Stimmen (41%)
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 13:57
tzzz ... Alle solche Länder Kaputt Bomben, Deutsche Firmen runter schicken die dann innerhalb von nen paar Jahren dort überall ne Blühende Industrie aufbauen, ähnlich wie in Deutschland etc....


melden

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 14:02
Klingt für mich interessant, teilweise auch plausibel aber letzten Endes etwas zu... naja, weiß nicht, ist mir etwas zu unrealistisch.


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 14:04
@lolo85

Ja, durchaus möglich. Aber nicht wegen Ländern wie Iran, sondern wegen ISRAEL, die anderen offen mit Krieg drohen.
Daneben stimmt das mit der Destabilisierung auch. Westliche Regierungen haben überall ihre Finger drin und glauben, alles nach ihrem Willen regeln zu können. Aber irgendwann wird sich ein großes Fass des Widerstands formiert haben und wenn das überläuft, dann gute Nacht. Dann werden deutsche Städte abermals in Schutt und Asche liegen.

Deutschland lernt absolut nichts aus der Geschichte. Leidtragende sind nur diejenigen Bürger der Länder, die gegen einen Krieg sind und auch nichts von diesem haben.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 14:09
@lolo85
Webster Tarpley ist einer der größten amerikanischen VTler und ein Riesenidiot. Der Typ ist Dauergast vom Kopp-Verlag und dort kann man auch nachlesen, welchen Unsinn, der natürlich nie eintraf, er schon seit Jahren in die Welt setzt.

@Paka
Paka schrieb: Aber nicht wegen Ländern wie Iran, sondern wegen ISRAEL...
Wie üblich, hast Du von Politik und politischen Prozessen keinen blassen Schimmer, während Du, auch wie üblich, Deinen ekelhaften Antisemitismus pflegst.


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 14:12
@Wolfshaag

Und wie üblich beantwortest du die Wahrheit mit deinem ekelhaften Antisemitismusvorwürfen. Für dich ist sicher auch Günther Grass einer.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 14:23
@Paka
Grass ist ein seniler alter Trottel, der auf lächerliche Weise versucht, das Tragen seiner SS-Uniform nachträglich zu rechtfertigen, in dem er, genau wie Du übrigens, versucht das Bild vom bösen Juden zu etablieren.


melden
Fabs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 14:32
Wenn Paka aus ihrem Herzen keine Mördergrube macht, fühl ich mich immer an den politischen Aschermittwoch in einem Bierzelt der CSU erinnert, nur das die Feindbilder da andere sind. :D


melden

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 15:18
Panikmache und Verschwörungstheorien wie bei jeder Krise.

Mit was will der Iran denn einen Krieg gegen Israel und die USA führen?
Warum sollten wir gegen Syrien einen Krieg beginnen?
Gerade die Amis mit ihrer jüngsten Erfahrung im Irak und Afghanistan sollten langsam kürzer treten.


melden

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 19:06
kurz überlegen

äääh... "quatsch"


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 19:27
Diskussion: Bürgerkrieg in Syrien
martialis schrieb:Warum sollten wir gegen Syrien einen Krieg beginnen?
In dem Thread gibts ein paar.... user... die der felsenfesten überzeugung sind. Assad sei ein heiliger, Frankreich, USA etc. hätten Soldaten in Syrien und alle Rebellen seien Al Quaida Terroristen...


melden

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 19:31
killimini schrieb:In dem Thread gibts ein paar.... user... die der felsenfesten überzeugung sind. Assad sei ein heiliger, Frankreich, USA etc. hätten Soldaten in Syrien und alle Rebellen seien Al Quaida Terroristen...
Den genannten Ländern geht es innenpolitisch auch finanziell so gut, dass sie garnichts anderes machen können, als mal eben nen Krieg zu finanzieren. Die Bevölkerung steht dann ja auch voll dahinter, da es um eine gute Sache geht.^^


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 19:33
@martialis
Mir musst du das nicht erklären. Ich weiss wie bekloppt dieser Gedanke ist. Doch dort tummeln sich wirklich sehr fragwürdige Menschen rum... o.O


melden

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 19:36
@killimini


Ok. Wollen wir hoffen, dass wir Recht behalten. Noch haben wir genug Öl, von daher halte ich die Vorhersagen (momentan) auch noch für ziemlich unrealistisch.


melden

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 19:41
tic schrieb:tzzz ... Alle solche Länder Kaputt Bomben, Deutsche Firmen runter schicken die dann innerhalb von nen paar Jahren dort überall ne Blühende Industrie aufbauen, ähnlich wie in Deutschland etc....
Wenn man das versuchen würde, hätten wir erst recht nen dritten Weltkrieg du Genie -.-


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 20:02
Ich würde soweit gehen und von einem 4. Weltkrieg sprechen.
Der 3. Weltkrieg war meiner Meinung nach der Kalte Krieg...


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 20:24
@ceyxx
Genie und Wahnsinn liegen eng beieinander ! versteck dich ruhig ;)
dann schreib ma deine Idee .......


melden

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 21:15
@tic
Idee? Ich dachte das wäre offensichtlich. Wenn Deutschland erneut versuchen würde sein Territorium gewaltsam zu erweitern, kommt es auch erneut zu einem Weltkrieg...

Es sei denn alle Staaten spielen mit, was natürlich ziemlich schwachsinnig ist ;)
Und die betroffenen Staaten werden auch sicherlich nicht ruhig zusehen.

Naja ich nehme an dein Beitrag war sowie so nur Ironie ;) :
tic schrieb:tzzz ... Alle solche Länder Kaputt Bomben, Deutsche Firmen runter schicken die dann innerhalb von nen paar Jahren dort überall ne Blühende Industrie aufbauen, ähnlich wie in Deutschland etc....
Ps.: Wo liegt das Problem mit dem Versteckstatus? Ich will hier einfach nur Diskutieren, und nicht von jedem per PN angequatscht werden, auch möchte ich mich nicht um mein Profil kümmern, da bietet mir Facebook schon genug Arbeit. Einfach nur nett Plaudern, Diskutieren, geht am besten mit nem Versteckstatus.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 21:44
Paka schrieb:Ja, durchaus möglich. Aber nicht wegen Ländern wie Iran, sondern wegen ISRAEL, die anderen offen mit Krieg drohen.
Daneben stimmt das mit der Destabilisierung auch. Westliche Regierungen haben überall ihre Finger drin und glauben, alles nach ihrem Willen regeln zu können.
genau das wollt eich auch in etwa schreiben, kann ich so unterstreichen!


melden
Anzeige
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

19.04.2012 um 21:51
@nurunalanur
nurunalanur schrieb: genau das wollt eich auch in etwa schreiben, kann ich so unterstreichen!
Wer hätte das gedacht? ROFL :D
Für Dich gilt damit dasselbe, wie für Pakas merkwürdige Politikansichten. ;)


melden
379 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Internet-Apotheke25 Beiträge