Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Spanisch lernen in 460 Tagen?

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Lernen, Spanisch
Teysan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spanisch lernen in 460 Tagen?

21.04.2012 um 17:35
Kann man Spanisch lernen in 450 Tagen? Sodass man es fließend sprechen und schreiben kann?
Was denkt ihr?

Habt ihr auch manchmal Tipps, wie man dieses Ziel schaffen kann?


melden
Anzeige
Ja.
37 Stimmen (44%)
Nein.
15 Stimmen (18%)
Kommt drauf an...
32 Stimmen (38%)
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spanisch lernen in 460 Tagen?

21.04.2012 um 17:41
@Teysan
Teysan schrieb:Habt ihr auch manchmal Tipps, wie man dieses Ziel schaffen kann?
üben, üben, üben und noch mehr üben.

am besten gar kein deutsch mehr sprechen, kein deutsches fernsehprogramm oder radio sehen/hören sondern alles nur in spanisch.
dann könnte man es evtl. fließend aber wohl kaum akzentfrei sprechen.

Youtube: Spanische Alphabet Song. Spanisch lernen für kinder


melden

Spanisch lernen in 460 Tagen?

21.04.2012 um 17:41
Wenn du dich nur mit Spanisch beschäftigst, sicher.

Und wenn du in Spanien lebst, geht das Ganze natürlich auch noch schneller. Deshalb sag ich ja, es ist möglich.

Edit:
Das wär dann auch mein Tipp, geh für die Zeit nach Spanien, es gibt keinen besseren Weg, Spanisch zu lernen.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spanisch lernen in 460 Tagen?

21.04.2012 um 17:42
kann man schon ... wie wäre es mit nem Spanisch Buch/Kurs etc ....


melden
NeoKortex
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spanisch lernen in 460 Tagen?

21.04.2012 um 17:55
sicher ist es möglich , es geht sogar wesentlich schneller wenn man weiß >wie<.


melden
Teysan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spanisch lernen in 460 Tagen?

21.04.2012 um 17:55
Liebendgerne würde ich jetzte schon wieder zurück nach Spanien machen, aber leider geht das erst in so ca. 450 Tagen, daher wollte ich das vorher schon fließend sprechen können.
Radio und Fernsehen spanisches... empfange leider nur Deutsches, Französisches oder Asiatisches, außer im I-net, da ist ja alles da


melden

Spanisch lernen in 460 Tagen?

21.04.2012 um 17:55
Ich hab da keine Ahnung von, halte es aber durchaus für möglich.


melden

Spanisch lernen in 460 Tagen?

21.04.2012 um 17:58
es soll Leute geben die schaffen das auch in nem Jahr .. und andere brauchen Ihr ganzes Leben lang ... fließend Spanisch geht aber nur vor Ort


melden
Teysan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spanisch lernen in 460 Tagen?

21.04.2012 um 17:59
Und welche Internetseite empfehlt ihr mir, auf der ich mir die Spanische Aussprache von wörtern anhören kann?


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spanisch lernen in 460 Tagen?

21.04.2012 um 18:00
Teysan schrieb:Und welche Internetseite empfehlt ihr mir, auf der ich mir die Spanische Aussprache von wörtern anhören kann?
http://www.google.de/


melden

Spanisch lernen in 460 Tagen?

21.04.2012 um 18:03
@Teysan
@m7

http://lmg4u.com/?q=Spanisch+lernen+online


melden
Teysan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spanisch lernen in 460 Tagen?

21.04.2012 um 18:04
Danke.
Ich hatte mir ja auch schon einige Seiten rausgesucht, aber da war bei manchen Wörter aussprache verschieden, deshalb habe ich gefragt.


melden

Spanisch lernen in 460 Tagen?

21.04.2012 um 18:47
@Teysan

Aprender español no es tan difícil. Lo que pasa es que hay que estudiar mucho y sobre todo practicarlo en vivo. Y como ya han dicho por aquí, si pudieras hacerlo en España, pues mucho mejor. Pero antes de irte a España, deberías tener un base del idioma, si no, ¿como te vas a enterar?

So, Hausaufgaben. Bitte bis morgen übersetzen... ;)


melden

Spanisch lernen in 460 Tagen?

21.04.2012 um 18:49
@onuba
onuba schrieb:Aprender español no es tan difícil
Spanisch lernen ist nicht schwer?

das versteh ich
obwohl ich als 2. Fremdsprache Französisch hab und es hasse :D


melden

Spanisch lernen in 460 Tagen?

21.04.2012 um 18:52
@Ferraristo
Ja, korrekt. Ich hatte auch französisch.... und habe es bleiben lassen, da ich diese Sprache absolut hasse.
ich versuche mich grad mit arabisch..... *uffff*


melden

Spanisch lernen in 460 Tagen?

21.04.2012 um 18:54
@onuba
ich hasse auch Französisch :D

arabisch
auch hart


melden

Spanisch lernen in 460 Tagen?

21.04.2012 um 18:57
Ferraristo schrieb:arabisch
auch hart
wohl eine der schwersten sprachen überhaupt..... ich raffs jedenfalls nicht...


melden

Spanisch lernen in 460 Tagen?

22.04.2012 um 00:29
@Teysan

Ich halte es für möglich. Ich lerne Latein in nur einem Jahr. Eine lebende Sprache stelle ich mir einfacher vor. Du kannst dir da schließlich auch noch deine Lieblingsserien mit Untertiteln anschauen usw. Ich glaube ich würde auch ins Ausland gehen, wenn ich die Möglichkeit hätte.
Lernst du es in der Schule oder autonom?
Ich glaube der Motivationsfaktor spielt da eine wesentiche Rolle!


melden
Teysan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spanisch lernen in 460 Tagen?

22.04.2012 um 12:04
@Agnosis
Ich besuche in der Schule eine Spanisch AG "Spanisch im Alltag".
So sonst bringe ich mir es zu Hause bei.


melden
Anzeige

Spanisch lernen in 460 Tagen?

22.04.2012 um 12:35
@Teysan

Ich habe durch einen Lehrgang im Fernstudium Russisch gelernt. Wenn man dran bleibt und Interesse hat, geht das recht schnell, und deswegen kann ich das hier mit gutem Gewissen weiter empfehlen:

http://www.akademie-fuer-fernstudien.de/lehrgaenge/schulabschluesse-und-allgemeinbildung/spanisch-schnell-und-sicher/


melden
130 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt