weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

45 Beiträge, Schlüsselwörter: Hund, Polizei, Tierschutz, Schutzhund, Polizeihund

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

13.06.2012 um 23:24
Kc schrieb:Genau. Weil Katzen Menschen hassen.
Vor allem sind sie von Natur aus Einzelgänger. Ein Hund ordnet sich seinem Rudel - in dem Falle dem Menschen - unter.


melden
Anzeige

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

13.06.2012 um 23:32
@psycho-wrack
ich glaub du hattest noch nie einen Hund.
Wohne hier in einer Kleinstadt (60.000EW). An die Leine kommt mein Hund nur in Geschäften. Ansonsten auf allen Wegen, Straßen, Fußgängerzonen hat er jederzeit die Möglichkeit frei mit allen anderen Hunden zu interagieren. Und in den meißten Fällen klappt das sehr gut.
Das Rudel wird dann eben durch die menschliche Familie ersetzt.

Die Tiere der Gefahr auszusetzen, weil sie in der Natur Gefahr ausgesetzt wären... könnte man jetzt drüber streiten, ob der Mensch in der Natur Gefahren ausgesetzt wär.


melden

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

13.06.2012 um 23:37
Apexx schrieb:Wohne hier in einer Kleinstadt (60.000EW). An die Leine kommt mein Hund nur in Geschäften.
unverantwortlich ist noch höflich ausgedrückt

hätte ich einen hund und würde euch beiden übern weg laufen wäre ich alles andere als begeistert von den "interaktionen" deines leinenlosen hundes mit meinem.


melden

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

13.06.2012 um 23:56
@dS
sich beschnuppern, feststellen, dass man keine Gefahr gegenseitig darstellt und wieder weiter gehen. Wo ist das Problem?


melden

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

14.06.2012 um 00:00
@Apexx
dass ich nicht will dass dein hund meinen angeht?
dass mein hund das vielleicht auch nicht will?
was wenn einer der beiden gerade aggressiv eingestellt ist, aus welchen gründen auch immer?

ich sowie mein hund müssen sich sich nicht von fremden hunden ansabbern oder beschnuppern lassen

zudem gibts noch menschen die angst vor hunden haben, und du lässt den frei rumlaufen?

was wenn wer ein kind dabei hat und das steigt dem hund auf die pfote, greift ihm ins aug oder sonstwas? is ja schön dass der ja "sonst immer ein ganz lieber" ist aber in der situation schalten bei einem tier einfach die reflexe.

ich finds grob fahrlässig, unverantwortlich und kriminell, lang nicht mehr sowas bescheuertes gelesen.


melden

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

14.06.2012 um 00:01
Zum Glück gibt es ja in der Stadt den Leinenzwang ... Bei uns gibt es zum Glück empfindliche Strafen vom Ordnungsamt für Herrchen oder Frauchen, wenn Hunde ohne Leine erwischt werden - unverantwortlich sowas!


melden

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

14.06.2012 um 00:25
@dS
die Leute die ihrem Hund jeglichen Kontakt zu anderen verbieten sind genau die, die dann die Kläffer an der Leine haben, weil sie damit ihrem Hund beibringen, dass andere Hunde eine Gefahr darstellen.
Sollte meine Aggresiv eingestellt sein, lauf ich so, dass ich mich zwischen den Hunden befinde. Sollte der andere aggresiv eingestellt sein und an der Leine sein, wir meine einen Bogen drum machen. Sollte er ohne Leine sein, schau ich, dass ich seine Aufmersamkeit auf mich zieh und werd mich vor meinen Hund stellen.
Ich weiß zwar nicht warum aber Kindern gegenüber ist ihre Tolleranzgrenze extrem hoch. Sollte es ihr ins Auge fassen oder auf die Pfote treten wird sie Abstand suchen.
Wenn ich mir mit dem Verhalten Ärger eingefangen hätt würd ich mich anders verhalten.
Ich hab mich aber bis jetzt mit allen andern Hundebesitzern gut verstanden.

@Thalassa
Der Leinenzwang gilt hier nur in öffentlichen Parks und Naturschutzgebieten.


melden

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

14.06.2012 um 00:27
@Apexx

Hunde können auch vollkommen unerwartet reagieren und dann sind sie schneller als du dich zwischen irgendwas stellen kannst.


melden

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

14.06.2012 um 00:27
@Apexx
Apexx schrieb:Der Leinenzwang gilt hier nur in öffentlichen Parks und Naturschutzgebieten.
Na, dann bin ich ja mal heilfroh, daß wir hier in Berlin wohnen - ich finde das unverantwortlich, Hunde - egal wie groß oder klein - in der Stadt ohne leine laufen zu lassen!
GilbMLRS schrieb:Hunde können auch vollkommen unerwartet reagieren und dann sind sie schneller als du dich zwischen irgendwas stellen kannst.
Eben! Ich habs oft genug erlebt - d.h., leider mein Hund :(


melden

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

14.06.2012 um 00:44
GilbMLRS schrieb:Hunde können auch vollkommen unerwartet reagieren und dann sind sie schneller als du dich zwischen irgendwas stellen kannst.
Dafür sind es Tiere, die haben noch immer ihren Instinkt und untereinander ne ganz ander Kommunikation. Kaum ein Hund würde ohne menschliche Eriehung nen fremden Hund friedlich begegnen, solange er ein festes Rudel hat.


melden

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

14.06.2012 um 05:43
@dS

Warum sollte es unverantwortlich sein ,Hunde nicht an der Leine zu führen .
Finde es nur sinnvoll ,wenn der Hund durch die Leine geschützt wird ,Strassenverkehr z.b. .
Leinenzwang für Hunde ,die in guten Händen sind ,ist absoluter Blödsinn .
Hunde lieben Kinder !


melden

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

14.06.2012 um 05:50
@martialis

Viele dumme Hundehalter ziehen wie verrückt an der Leine ,wenn andere Hunde in der Nähe sind .
Dabei brauchen Hunde Kontakt zu anderen Hunden .
Das ziehen an der Leine macht viele Hunde dadurch aggressiv .
Natürlich müssen gefährliche ,schlecht behandelte Hunde leider an die Leine .

Unter Wölfen gibt es beispielsweise kaum Kämpfe ,weil sie es alleine mit der Körpersprache regeln .


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

14.06.2012 um 06:23
Kc schrieb:Genau. Weil Katzen Menschen hassen.
jetz wird mir klar warum meine mich immer anfällt^^


melden

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

14.06.2012 um 08:35
daywalker137 schrieb:Unter Wölfen gibt es beispielsweise kaum Kämpfe ,weil sie es alleine mit der Körpersprache regeln .
Du darfst aber nicht vergessen, dass wenn sich zwei fremde Hunde begegnen, diese sich unter Umständen beide für Alphawölfe halten.


melden

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

14.06.2012 um 10:08
Thalassa schrieb:Na, dann bin ich ja mal heilfroh, daß wir hier in Berlin wohnen - ich finde das unverantwortlich, Hunde - egal wie groß oder klein - in der Stadt ohne leine laufen zu lassen!
ich finde es auch unverantwortlich, aber leider sehe ich es jeden Tag zu Hauf. In unserem Teil Berlins ist das Ordnungsamt eher mit Parksündern beschäftigt :nerv:
Ich beobachte immer wieder das gerade die sehr gut trainierten Hunde an der Leine geführt werden, Hunde die auf ein Wort ihres Halters hin eine viertelstunde vor dem Laden sitzen Bleiben und sich kaum von der Stelle rühren, aber die, die machen was sie wollen dürfen oft frei laufen.


melden

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

14.06.2012 um 10:16
@missesfee
missesfee schrieb:aber die, die machen was sie wollen dürfen oft frei laufen.
... der will doch nur spielen ...

Ich kann ein Lied davon singen, was ich früher mit Strolchi mitunter für Haken geschlagen habe, um freilaufenden, großen Rüden aus dem Weg gehen zu können.
Wenn unser jetziges "Riesenbaby" ausgewachsen ist, brauche ich mir darum wohl keine so großen Sorgen zu machen - die wird sich wehren können!
Noch schmeißt sie sich vor ihren Chihuahuafreunden auf den Rücken und hat vor fast allem draußen Angst ...

Auch bei Hunden gibt es Sympathien und Antipathien auf den ersten Blick oder ersten Schnupperer!


melden
alasdair
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

14.06.2012 um 10:27
Hab da was bei YT gefunden, der Polizist lässt den Hund los, aus meiner Sicht besser so, als dass er sofort die Waffe zieht, ich sehe den Einsatz von Polizeihunden als gerechtfertigt an.



melden

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

14.06.2012 um 11:48
@alasdair


Der Dobermann am Anfang sieht aus wie unsere (noch) Kleine. Da hätte ich auch keine Bedenken, die auf Leute zu hetzen, die mir oder meiner Frau was wollen!


melden

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

14.06.2012 um 11:53
@ all

Kennt irgendwer von euch noch diesen furchtbar traurigen russischen Film (allerdings mit Happy End im letzten Moment) "Polizeihund Muchtar" ?
Wenn ich an den Film denke, hab ich sofort wieder feuchte Augen, obwohl er ein gutes Ende hat, nachdem dieser wunderschöne Schäferhund im Dienst angeschossen wird ...

http://www.moviepilot.de/movies/polizeihund-muchtar


melden
Anzeige

Einsatz von Schutzhunden gerechtfertigt?

14.06.2012 um 21:05
In dem Video sieht man mal deutlich unter welchem psychischen Druck die Tiere stehen. Da kann keiner mehr kommen mit: Das ist für die Hunde wie ein Spiel.

@martialis
martialis schrieb:Kaum ein Hund würde ohne menschliche Eriehung nen fremden Hund friedlich begegnen
Wenn du in Deutschland ins Tierheim schaust sind da fast nur Hunde, die schon mal einen menschlichen Besitzer hatten. Alle sitzen in Einzelhaft im Zwinger.
Wir hatten mal in Teneriffa ins Tierheim geschaut. Dort sind vor allem Straßenhunde ohne "Menschliche Erziehung" Alle sind in einem Raum zusammen, alle vertragen sich. Wir haben 3 Hunde
eine Stunde ausgeführt. Mit keinem fremden Hund gab es ein Problem. Die hatten alle ein super sozialverhalten gegenüber den anderen Hunden gelernt auf der Straße.


melden
159 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Facebookname42 Beiträge
Anzeigen ausblenden