weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

GPS oder Kompass?

17 Beiträge, Schlüsselwörter: GPS, Kompass
Seite 1 von 1

GPS oder Kompass?

23.06.2012 um 08:49
Klassischerweise ist das Mittel zur Orientierung im Freien ja ein Kompass, mittlerweile gibt es die Dinger auch mit ,,Geonadel", was sie sowohl auf der Nord- als auch der Südhalbkugel funktionieren lässt.

Ganz schlaue orientieren sich natürlich auch noch nach der Sonne, dem Moos an Bäumen usw. :D

Auf der anderen Seite gibt es in unserer modernen Zeit aber auch GPS-Geräte, die mit Satellitenpeilung funktionieren und oft Zusatzfunktionen haben wie integrierte Karten, Routenspeicher zum Zurückgehen und andere Vorteile.


Während der Kompass keine Batterien oder Strom benötigt, dafür aber von Hindernissen wie beispielsweise natürlichen Eisenvorkommen manipuliert werden könnte, so macht das wohl einem GPS-Gerät weniger aus - dafür braucht dieses wiederum Strom und man stünde dumm da, wenn einem der mal ausginge.


Welches Orientierungsgerät findet ihr besser und zweckmäßiger?


melden
Anzeige
Kompass
17 Stimmen (45%)
GPS-Gerät
21 Stimmen (55%)

GPS oder Kompass?

23.06.2012 um 09:08
Man kann seine Uhr auch als Kompass benutzen - vorausgesetz diese ist Analog -
Ich glaub man muss die 12 zu Sonne richten und der Stundenzeiger Zeigt nach Norden - oder andersrum :troll:

Erzählt mir wenn ihr es ausprobiert habt :king:


melden

GPS oder Kompass?

23.06.2012 um 09:14
Ich glaube, sollte ich je eine Orientierungshilfe benötigen, würde ich mich wahrscheinlich eher auf meinen guten, alten Kompaß verlassen ...


melden

GPS oder Kompass?

23.06.2012 um 09:20
@RobbyRobbe

Ich habe keine Uhr :(

Werde ich mich dann verlaufen?


melden

GPS oder Kompass?

23.06.2012 um 09:40
Wenn man mit umgehen kann, Karte + Kompass.


melden

GPS oder Kompass?

23.06.2012 um 09:50
@Kc

Anscheint ;)


melden

GPS oder Kompass?

23.06.2012 um 10:01
ich nutzte beides, am liebsten aber gps, da da gleich die karte mit drinn ist :D


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GPS oder Kompass?

23.06.2012 um 10:19
na gut steht zwar nicht zur auswahl, aber nachts bevorzuge ich die sternenkarte


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GPS oder Kompass?

23.06.2012 um 10:22
na ganz klar, Sonne und Moos an Bäumen....

wenn ich auf der Autobahn bin orientiere ich mich meist immer NUR anhand von dem Moos an Bäumen... und bei Nachtfahrten NUR am Stand der Sonne, is dann ja auch zu dunkel um das Moos zu erkennen...


melden

GPS oder Kompass?

23.06.2012 um 11:05
@Kc

Kommt wie so oft darauf an.

Wenn man einen Tag wie heute nimmt, ohne irgendwelche Szenarien, dann ist sicher GPS das geeignete Mittel.

Wenn man irgendwo alleine herumstapft und keine Batterien hat, ist natürlich der Kompass besser.

Auf der sicheren Seite ist man, wenn man alles kann und das hernimmt was gerade da ist.

Liebe Grüße
P.S. Hab für den "Ernstfall" mit "Kompass" gestimmt ;)


melden

GPS oder Kompass?

23.06.2012 um 11:06
RobbyRobbe schrieb:Man kann seine Uhr auch als Kompass benutzen - vorausgesetz diese ist Analog -
Ich glaub man muss die 12 zu Sonne richten und der Stundenzeiger Zeigt nach Norden - oder andersrum :troll:
Funktioniert so ähnlich.

Man richtet den Stundenzeiger auf die Sonne auf und halbiert dann den Winkel zwischen dem Stundenzeiger und 12.00 Uhr, damit erhält man Süden (und damit alle anderen Himmelsrichtungen).

Wenn die Sonne senkrecht über einem steht, funktioniert das natürlich nicht.

Emodul


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GPS oder Kompass?

23.06.2012 um 11:16
generell brauch ich nix von all dem, kommt eher selten vor das wenn ich zur Bank oder einkaufen will nen Kompass benutz... GPS brauch ich auch sehr sehr selten, wenn ich irgend wo hin muss informier ich mich vorab wo es ist und der Weg dort hin ist ausgeschildert (Städte etc) ...


melden

GPS oder Kompass?

23.06.2012 um 14:53
naja...wenn der akku leergeht ist'n kompass nützlicher


melden

GPS oder Kompass?

23.06.2012 um 15:03
Ein Kompass fand ich schon immer nutzlos. Die Sonne geht im Osten auf und im Westen unter. Eine Karte ist also vollkommen ausreichend.

GPS ist natürlich nutzlich solange man Strom hat..


melden

GPS oder Kompass?

23.06.2012 um 15:03
ein GPS mit Kompass :D


melden

GPS oder Kompass?

23.06.2012 um 15:34
@Rumpelstil

So einfach, wie in diesem Kinderspruch, ist es nun nicht wirklich ;)


melden
Anzeige

GPS oder Kompass?

23.06.2012 um 15:38
@Rumpelstil

Das mit der Sonne ist recht ungenau und man hat eigentlich nur die Wahl zwischen acht groben bestimmbaren Himmelsrichtungen. Kurswinkelbestimmung kriegste da nur mit dem Kompass hin, wenn wir mal annehmen, dass man sich schon seit min. 3 Tagen ohne Strom irgendwo befinden :troll:


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden