weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Gott streng oder nicht so streng?

22 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Glaube
spinello
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 06:42
Auf einer Skala von 1-5
Wie streng glaubt ihr, ist Gott im allgemeinen?


melden
Anzeige
1 Prozent
11 Stimmen (28%)
2 Prozent
2 Stimmen (5%)
3 Prozent
5 Stimmen (12%)
4 Prozent
2 Stimmen (5%)
5 Prozent
20 Stimmen (50%)
spinello
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 06:43
ups warum habe ich den jetzt prozent dahinter geschrieben?? xD
naja egal


melden

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 07:14
Geht so. Meine Mutter war strenger.


melden

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 07:14
1 - garnicht streng

Ich kenn ihn nur vom hören sagen .

Das nehm ich nicht so wörtlich was alles erzählt wird oder irgendwann mal aufgeschrieben wurde .

Ich kenne niemanden, der bei der Übergabe der 10 Gebote dabei war


melden

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 07:22
gott ist so streng wie man ihn sich vorstellt ... diese illusion zu bewerten finde ich echt streng :)

.... da ich nicht an gott glaube ist seine strenge gleich null !


melden

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 08:41
Gott, sofern es ihn gibt ist garnicht streng, ich könnte theoretisch in die Kirche gehn, mich an den Altar stellen, gotteslästerliche und obszüne reden halten, dem Männchen an den Holzstöckchen den mittelfinger und den arsch zeigen. in die weihwasserbecken pissen, mit vor ner heiligenstatue einen runetrholen und die einzigen konsequenzen wären weltlicher natur(anzeige, vielleicht ne ordentliche tracht prügel und schockierte gesichter von den leten die mir vielleicht zusehen)

Nein, sowas mache ich natürlich nicht, denn ich mag kirchen als gebäude, nicht als institution, aber als gebäude(vorallem alte krichen)


melden

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 08:47
Hm - wenn man das AT ernst nimmt, dann wäre Gott - so es ihn denn gäbe - ein regelrechter Rachegott!
Wofür er seine "Schäfchen" alles büßen läßt, ohne rechtzeitig einzugreifen ... eine wahre Schande!


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 10:19
Wenn ein Wesen sich andere Wesen erschafft ohne zu Fragen ob sie da auch wollen, damit Er "geliebt" und "angebetet" wird und dann feststellt das es nicht so läuft wie Er sich das vorgestellt hat, wie ein Kleinkind, wütend diese Schöpfung von sich abstößt und sie (und gesamte Nachkommenschaft) für die Ewigkeit verflucht aber dann immer noch mit Einschüchterungen und Versprechungen diese verfluchten zwingen versucht Ihn zu lieben und anzubeten, muss ja iwie hartnäckig sein, ne? :}

Seine Strenge hat viele Menschenleben gekostet, nur um sein egoistischen Gelüsten nach Liebe und Anbetung befriedigen zu wollen.


melden

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 10:24
@Keysibuna
Besser kann man es kaum sagen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 10:33
@Mc_Fly

Danke :)

Hab nur das geschrieben was in diesem Märchenbuch eigentlich steht, wenn man es ohne Rosarotenbrille lesen würde.

Aber wer sich von "seiner" Allmacht einschüchtern/verführen/verblenden lässt wird diese eigentliche Geschichte nie erkennen können :}


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 10:59
Auf einer Skala von 1-5?
10
Alle Götter sind Faschisten.
Alles andere ist nicht ernst zu nehmen.


melden

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 12:20
Keysibuna schrieb:Wenn ein Wesen sich andere Wesen erschafft ohne zu Fragen ob sie da auch wollen, damit Er "geliebt" und "angebetet" wird und dann feststellt das es nicht so läuft wie Er sich das vorgestellt hat, wie ein Kleinkind, wütend diese Schöpfung von sich abstößt und sie (und gesamte Nachkommenschaft) für die Ewigkeit verflucht aber dann immer noch mit Einschüchterungen und Versprechungen diese verfluchten zwingen versucht Ihn zu lieben und anzubeten, muss ja iwie hartnäckig sein, ne? :}
Die Geschichte bzw. Definition haben sich aber Menschen ausgedacht und nicht Gott, das macht den Unterschied.


melden

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 12:26
@martialis
martialis schrieb:Die Geschichte bzw. Definition haben sich aber Menschen ausgedacht und nicht Gott, das macht den Unterschied.
Eben, das macht das Ganze ja noch schlimmer! Wenn Gott - so es ihn denn gäbe - zuläßt, daß die Menschen sich so ein brutales und unmenschliches Bild von ihm erschaffen, wäre er also damit einverstanden ;) und das Ganze in seinem Interesse.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 12:28
@martialis
martialis schrieb:Die Geschichte bzw. Definition haben sich aber Menschen ausgedacht und nicht Gott, das macht den Unterschied.
Wenn man davon ausgeht das diese Geschichten über Ihn von Menschen erfunden sind dann muss man auch davon ausgehen das diese Wesen ebenfalls menschliche Fantasie entsprungen ist :}


melden

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 12:37
Keysibuna schrieb:Wenn man davon ausgeht das diese Geschichten über Ihn von Menschen erfunden sind dann muss man auch davon ausgehen das diese Wesen ebenfalls menschliche Fantasie entsprungen ist :}


Es ist ja auch aus menschlicher Fantasie entsprungen.

Das bedeutet ja nicht, dass die Theorie dahinter unwahr ist. Wir können uns das nur nicht erklären, weil unser Wissen dafür zu beschränkt ist.
Darum haben sich die Menschen irgendwann eine Art Bildnis von einem vermenschlichten Gott erschaffen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 12:43
martialis schrieb:Das bedeutet ja nicht, dass die Theorie dahinter unwahr ist.
Jop, und die sieht so aus;

Beitrag von Keysibuna, Seite 1

Und diese Bildnis wurde eben mit weiteren "menschlichen Erschaffungen" immer wieder korrigiert (vertuscht) werden müssen.


melden

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 12:48
Jop, und die sieht so aus;

Umfrage: Ist Gott streng oder nicht so streng? (Beitrag von Keysibuna)
Mit Theorie meine ich eher sowas wie z.B. die 10 Gebote.
Nicht zu stehlen, ehebrechen oder zu töten hat durchaus seine Vorteile für das menschliche Zusammenleben


melden

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 12:51
@martialis

Die berühmten 10 Gebote sind - zumindest meiner Meinung nach - eigentlich die simpelsten "Regeln" und Umgangsformen, die im Zusammenleben von Menschen herrschen sollten.
Aber es halten sich ja nichtmal all die daran, die von sich behaupten Christen zu sein :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 12:51
@martialis
martialis schrieb:Mit Theorie meine ich eher sowas wie z.B. die 10 Gebote.
Nicht zu stehlen, ehebrechen oder zu töten hat durchaus seine Vorteile für das menschliche Zusammenleben
Die man von den Ägypter übernommen hatte, dann diente alles diese Quelle zu vertuschen :}


melden
Anzeige

Ist Gott streng oder nicht so streng?

02.07.2012 um 13:54
Gott ist eine Lüge :lv:


melden
163 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden