weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

43 Beiträge, Schlüsselwörter: Software, Viren, Trojaner, Firewall
tic
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 13:44
World Wide Web?

Firewals
Virenscanner
etc

gibt ja etliche ..


melden
Anzeige
Nutze nur die Intigrierte Firewall von Windows, sonst nix..
8 Stimmen (6%)
Hab kein Windows, nutze deshalb ....?
7 Stimmen (5%)
Nutze garnix..
5 Stimmen (4%)
Mc Affee
2 Stimmen (2%)
Norton
6 Stimmen (5%)
AVG
3 Stimmen (2%)
Kaspersky
18 Stimmen (14%)
Avast
14 Stimmen (11%)
Avira
54 Stimmen (41%)
Data Becker
0 Stimmen (0%)
Panda Av
3 Stimmen (2%)
Zone Alarm
2 Stimmen (2%)
Bit Defender
0 Stimmen (0%)
Trend Micro
0 Stimmen (0%)
Bull Guard
0 Stimmen (0%)
G Data
2 Stimmen (2%)
Panda Cloud
0 Stimmen (0%)
nix davon, ich nutze ....?
8 Stimmen (6%)

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 13:45
Keine Ahnung, ist ein Firmenrechner und darum kümmert sich die IT Abteilung


melden

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 13:45
ich habe an meine telefonbuchse undals desktophintergrund jeweils ein bild von chuck norris das reicht
zur not noch den guten alten kaspersky drauf


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 13:48
fahre mit kaspersky labs ganz gut sonst wenns kostenlos sein soll ist avast in kombination mit comodo auch nicht schlecht


wenn ich kaspersky nicht immer kostenlos bekommen würde hätte ich die 2. variante gewählt


melden
Renox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 13:48
Einfaches Avira, der beste Schutz ist immer noch wenn man weiß auf welche Seiten man geht.


melden
tic
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 13:52
Kaspersky 8a57a0 Kaspersky, Malewarebyte, Avira (jedeoch nicht alle aufem Haufen installiert ;) ) ClamAV/ClamTK, Chkrootkit ..


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 13:56
Da ich auf all meinen Rechnern nur noch Linux drauf habe,
brauche ich mich um dem Mist gottseidank nicht mehr küm-
mern. Habe zwar noch ein altes XP in einer VR laufen, aber
das geht ja über den Host (also über Linux) ins Netz und
ist dadurch halt geschützt. Sollte es widererwarten doch ver-
seuchen, zieht man es (nebenbei) halt wieder neu drauf.


melden

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 13:57
@tic
jop 2 antivierenprogramme legen den pc lahm, hatte mal mein vater, hat 4 stunden zum deinstalieren gebraucht(normal ca 5 minuten) konnte da sein büro zu hause aufräumen


melden
tic
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 13:58
mit ClamAV/ClamTK und Chkrootkit kannst aber dein Linux Scannen @der-Ferengi (is zwar recht unwahrscheinlich das sie was finden aber sind ja nur Scanner für zwischendurch)


melden
tic
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 14:02
Zonealarm und Avira oder Avast und Avira haben sich bei mir früher immer vertragen @Blutfeder


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 14:04
@Blutfeder
Sowas deinstalliert man im

'abgesicherter Modus'
(beim Hochfahren (weiße Schrift) die Taste F8 drücken)


In dem Modus werden nur wichtige Treiber geladen und
das Deinstallieren klappt dann ebenfalls in ca. 5 Min.


Ja @tic, mehr Virenscanner ist aber nicht gleich mehr Si-
cherheit, da sie sich gegenseitig blockieren, auch wenn
das leistungstechnisch nicht auffällt.


melden
tic
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 14:20
wenn man Windows 2 x drauf hat is es ja egal, eins fürn normalen Gebrauch und eins zum Testen und um andere Scanner laufen zu lassen wenns an der Zeit is @der-Ferengi ... hab ja nur einen drauf Pro System (der die ganze zeit am buckeln is, abgesehen von Scannern für zwischendurch) und nutz ja eh grad wieder Linux zum größten Teil ..


melden

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 14:26
Anti-Vir. Manchmal wenn es hart auf hart kommt, aktiviere ich sogar die firewall.


melden

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 14:28
avast


melden

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 15:23
Sophos


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 15:26
Kaspersky Internet Security


melden

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 15:32
AVG - die Bezahlversion auf allen drei Computern - bin sehr zufreden damit


melden

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 16:47
Nutze garnix..


melden

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 16:49
@Blutfeder
wobei sich die auch gegenseitig als VIrus erkennen, weil sie eben ins System rienschauen können ;)


melden
Anzeige

Wie schützt ihr euch im World Wide Web?

08.01.2013 um 18:10
Viele jahre lang Kaspersky, seit Win 8 das hauseigene.


melden
105 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden