weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freizeitsport - Driften!

64 Beiträge, Schlüsselwörter: Auto, Schnee, Parkplatz, Ausbrechen, Rutschen, Drift, Sliden, Driften

Freizeitsport - Driften!

15.01.2013 um 23:58
Also hier im Saarland is echt schöner Schneefall, drifte selbst auch gerne aber mir fehlt das passende Auto =D
Die A Klasse automatik is nich so es wahre (außer aufm Aldi Parkplatz)
un der Fiesta von 99 bringt's nur im Schnee =D


melden
Anzeige
D4VE
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Freizeitsport - Driften!

24.01.2013 um 19:41


Gutes Video!


melden

Freizeitsport - Driften!

15.02.2013 um 03:52
Hast eine Antwortmöglichkeit vergessen: Dauerdrifter, ich enthalte mich also vorerst:
Name is Programm. :D

An alle Kinder da draussen: macht das keinesfalls mit Papas 3er nach, viel zu gefährlich (nein, ihr seid mir scheißegal - es geht mir hier eher um eure Mitmenschen/ -Tiere) und vor allem: sauteuer der Scheiß, auch wenns nich in ner Böschung endet. Verschleisst das Material wie atze dieser Mist!

Hab jedenfalls Fahrsicherheitstraining, unzählige Drift-events in Papenburg http://www.driftdagen.nl/ und andere von der http://www.drift-schule.de/ absolviert um so mal ganz ungestört rumspielen zu können. Kreisel waren noch nie wirklich sicher vor der fairlady.
Einmal wurde ich sogar von unseren Grünen angehalten als ich in nem Industriegebiet nen 180er hingelegt hab um zu wenden. Die zwei sehr netten Polizistinnen waren der Meinung ich sei etwas schnell gefahren und müsste jetzt mal pusten und so...
Als sie dann nix mehr zu beanstanden, und ich mit der einen Süßen schon heftigst am flirten war, entschloß sich die Kollegin mit dem bad-cop-part wieder abzurücken. Als wir dann nebeneinander an der Ampel standen hab ich sie mit lautem Motorgeheule zu Duell herausgefordert wie sich das gehört. Die Süße von den beiden hat dann auch ungefähr genauso breit gegrinst wie ich jetzt noch... :D

Naja, ums auf den Punkt zu bringen: Industriegebiete eignen sich abends/nachts hervorragend zum Üben, da stört man keine Anwohner. Grade wenns regnet/ schneit.

Zum Schluß noch was aus meiner Videosammlung, die eigenen bleiben anonym oder ganz vieleicht per pm nach ner pm.





Wünsche immer ne handbreit Asphalt unter den Puschen, the only way is sideways!


melden
D4VE
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Freizeitsport - Driften!

18.02.2013 um 16:35
@kurvenkrieger

Letztes Video, bei 2:25 Pause machen. :D

Ich frage mich immer, wie die 'nahezu' perfekte Drifts beim ersten mal hinbekommen. Weil man sieht sonst keine Reifenspuren auf den Streckenabschnitten und spezielle Reifen wird es da bestimmt nicht geben.. machen die das da zum ersten mal auf so einer Strecke, vielleicht vorher ein- zweimal normal abgefahren und ab gehts?


melden

Freizeitsport - Driften!

22.03.2013 um 13:19
Bin vor nem Jahr mal mit nem Silvia s15 Gefahren. Sehr leicht zu kontrollieren im drift. War übrigens auf nem abgesperrten Messplatz. Wer was wissen will kann fragen :)


melden

Freizeitsport - Driften!

22.03.2013 um 16:33
mit dem richtigen auto, wenn man es kann sehr toll D:


melden

Freizeitsport - Driften!

22.03.2013 um 18:50
Als ich letzte Woche vorsichtig in die Kurve gefahren bin, dacht ich mir ich könnte eigentlich mal Gas geben und schauen, wann er anfängt aus zu brechen. Es lag schmieriger Schnee. Nach der Kurve kommt ein gerades Stück (Brücke) das frei war. Ist erstaunlich spät ausgebrochen und ich konnt ihn nicht mehr fangen. Über die ganze Fahrbahnbreite geschlittert und dann kam doch ein Taxi vom Brückenende entgegen. Endete dann mit nem Rumms am Randstein.
Werde jetzt wohl erst mal eine Weile vorsichtiger sein.

Vor 2 Monaten mal probiert, wie gut es geht auf nasser Fahrbahn beim Abbiegen die Handbremse zu ziehen. War in der Innenstadt. Lief perfekt. Musste dann sehr lachen, als ich im Rückspiegel gesehen hab, wie vorsichtig der hinter mir um die Kurve gefahren ist.


melden

Freizeitsport - Driften!

08.04.2013 um 21:48
@D4VE

Mit Leib und Seele für den Motorsport, die Jungs! :D
Das is einfach das Arschgefühl, wenn Du Dein Gerät kennst wirst Du nach ner Weile eins damit und erahnst quasi was wann wo und wie passiert, nenns meinetwegen Erfahrung. Deswegen is man natürlich nich vor Fehlern gefeit, aber es hilft den Drift mit 140 Klamotten auch zu überleben.
Apexx schrieb:Als ich letzte Woche vorsichtig in die Kurve gefahren bin, dacht ich mir ich könnte eigentlich mal Gas geben und schauen, wann er anfängt aus zu brechen.
Ich würde gerne vorbeikommen um Deinen Boliden zu konfiszieren. Was Du hier schilderst is grob fahrlässig, geh zum Üben gefälligst auf abgesperrte Strecken oder wenigstens auf Parkplätze!
Du gefährdest damit nich nur Deine Gesundheit sondern auch die Deiner Mitmenschen, also lass Dir das ne Lehre sein. Und ab in die Werkstatt, auch wenns nach nem Fall von "glimpflich gelaufen" aussieht kann da schnell mal die Radaufhängung brechen. ;)


melden

Freizeitsport - Driften!

08.04.2013 um 22:25
@kurvenkrieger
Hab die Straße leider echt total unterschätzt. Bei der Aktion lag die Geschwindigkeit nie über 50km/h bei den nächsten 100m frei (zum bremsen/Fahrzeug fangen). Es war absolut nicht ok, das seh ich schon ein.
Wegen Werkstatt: was wäre genau zu machen? Auf Risse/deformierte Teile kontrollieren? Achsvermessung?
Ehrlich gesagt hatte ich als ich ausgestiegen bin schon mit einer gebrochenen Radaufhängung gerechnet. Selber als gebrochen erkannt hab ich bis jetzt nur die Halterungen vom Unterfahrschutz


melden

Freizeitsport - Driften!

08.04.2013 um 22:38
@Apexx

Am besten erzählst Du denen einfach was passiert is, so ne gebrochene Aufhängung macht sich nur minimal bemerkbar, ich kenn das. Bin selbst schon mit 250 durch die Gegend geballert und der Scharauber meinte ich hätte Glück in einem Stück angekommen zu sein. Von 4 Radbolzen waren 3 gebrochen und das schon nach nem wirklich kurzem und langsamen Abstecher ins Grüne :D , aber dafür halt mit voll eingeschlagener Lenkung...
Könntest auch einfach den Wagenheber auspacken und mal kräftig am Rad rütteln wenns schwebt, sobald Du da Spiel hast is was nich sauber, aber sicher is halt sicher... grade wegen der Haarrisse.
Fürs nächste Mal wünsch ich Dir jedenfalls ne Hand breit mehr Asphalt unterm Arsch! Bist ja sehr einsichtig, dann is die jüngere Generation scheinbar doch noch nich hoffnungslos verloren. :kiff:


melden

Freizeitsport - Driften!

09.04.2013 um 19:17
@kurvenkrieger
hmm... Hab keine Radbolzen, hab Schrauben. Davon auch eine mehr als du :-)
Sollten 3 von 5 abbrechen würd ich wetten, dass ich von Hand noch nichts merke.
Wenn tatsächlich bei dir die Bolzen gebrochen wären, müsstest du die doch unterwegs mitsamt der Mutter verlieren?
Die zweite Sache ist sich mal vor zu stellen welche Kräfte da auf die Aufhängung und das Rad gewirkt haben müssen um Drei Bolzen ab zu reißen. Da muss ja fast was anderes noch mit Schaden genommen haben. Ne Stahlfelge sollte man da schon fast neu wuchten bzw. auf Rundlauf prüfen. Ne Alufelge eher wegwerfen.
250km/h auf der geraden mit einem Radbolzen glaub ich noch. Aber um die Kurve würde ich behaupten ist das Glück bei 150km/h schon sehr überspannt.
Haarrisse in der Werkstatt finden... weiß nicht so recht ob ich da dran glauben soll.
Das mit dem Rüttel werd ich aber trotzdem mal probieren.


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freizeitsport - Driften!

09.04.2013 um 19:52
kurvenkrieger schrieb:An alle Kinder da draussen: macht das keinesfalls mit Papas 3er nach
Und mit dem eigenen :ask:


melden

Freizeitsport - Driften!

09.04.2013 um 20:04
@Apexx

Keine Ahnung, bin kein Fachmann und hatte auch 5 Schrauben für Die Reifen. Die Aufnahme für die Schrauben war halt lose, keine Ahnung wie das Ding heißt. Radaufnahme? Auf dem Dings sitzt auch die Spurverbreiterung, könnte jetzt nen Bild raussuchen wenn ich nich so faul wäre... ;)
Die Alufelgen haben das ganz gut verkraftet, einmal Auswuchten und gut. War mit ca. 30 Sachen aufs Grün in ne leichte Senke geschliddert, das Rad vorne rechts hat dabei dann nen satten Stoß direkt abbekommen weil ich das Lenkrad voll links eingeschlagen hatte.
Rest war die Aussage vom Mechaniker, hab zwar gemerkt daß da was nich koscher war aber daß es gleich so gefährlich kam hätte ich auch nich gedacht.
Also ich würde schon zum Schrauber Deines Vertrauens fahren oder mal auf ne Hebebühne von ner Selbsthilfewerkstatt, da sind auch oft fähige Leute am werkeln und die schaun auch gerne einfach mal rüber.

@brucelee
brucelee schrieb:Und mit dem eigenen :ask:
Auch nich, viel zu gefährlich. Denken alle sie seien die Driftkings nur weil die mal NFS gezockt haben.
Gibt genug Anschauungsmaterial bei youtube:




Wenn Profis das machen isses allerdings auch noch verboten:



melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freizeitsport - Driften!

09.04.2013 um 20:08
Wie kann man nur so ein schönen BMW zu schrott fahren -.-
Aber ich höre mal auf dich, immerhin scheinst du ja vom Fach zu verstehen.
Der Name spricht für sich :D
Mal aufs Gas drücken auf der Autobahn werde ich trotzdem mal machen. Zwar nicht dauerhaft den linken Blinker an, aber man darf ja wohl die Freiheiten in der BRD mal ausnutzen :D


melden

Freizeitsport - Driften!

09.04.2013 um 20:12
@brucelee

Meld Dich mal bei nem Drifttraining mit gewässerter Strecke an, grade für Anfänger sehr lehrreich und vor allem nen Mordsgaudi!
http://www.drift-schule.de/


melden

Freizeitsport - Driften!

09.04.2013 um 21:38
Selbes Problem hier:
"Tolles" Bodykit rangeschnallt und schon is man der Dirftking:

Arme fairlady...
Tanner Foust, 100 points:

Also wenn schon 350Z, denn auch bidde richtig. :troll:

Ein Traum...


melden

Freizeitsport - Driften!

09.04.2013 um 21:48
@kurvenkrieger
mal dumm gefragt: hat der im ersten Video schon das Lenkrad in die richtige Richtung eingeschlagen?


melden

Freizeitsport - Driften!

09.04.2013 um 22:27
@Apexx

Watt? Kommt doch sauber queer rum, fehlte eigentlich nur mehr Straße. :D
Viel zu spät eingeleitet und "etwas" zu schnell für die Kurve um sie noch zu kriegen.


melden

Freizeitsport - Driften!

09.04.2013 um 23:02
@kurvenkrieger
hab ja noch keinen Driftkurs gemacht, aber gefühlsmäßig würd ich doch in Richtung Kurveninnenseite lenken.
Also sein Auto fährt eigentlich recht zuverlässig in die Richtung in die seine Vorderräder zeigen und das ist nun mal die Bande an der Kurvenaussenseite.
Gut, wenn ichs oft genug anschau (wohl schon 15 mal) versteh ich die Fahrdynamik so langsam. Er lenkt also bewusst nach rechts um kontrolliert über die Vorderachse nach aussen zu rollen. Gleichzeitig die Hinterräder so gezielt durch drehen lassen, dass das Heck durch die Fliehkraft nach aussen gezogen wird und das Fahrzeug dabei seine Orientierung behält.
Das Fahrzeug hält seine Orientierung ja perfekt. Da gehört wirklich viel Können dazu.
Aber dieses System um die Kurve zu fahren setzt doch an sich schon vorraus, dass ich dabei etwa 2 Fahrspuren nach aussen abkomme. Wenn er also auf der äußersten Spur beginnt, kann es ja nicht gehen.
Verstehe nicht, wie er mit so viel Können so sinnlos handelt.
Dann hätt er doch besser nach links lenken sollen. Wär er gegen die Fahrtrichtung mitten auf der Straße gestanden... frei wär ja gewesen.
Der im letzten Video hat mit seinen 6 verbrauchten Reifensätzen vielleicht die gleichen Kosten wie der im ersten Video :-)


melden
Anzeige

Freizeitsport - Driften!

09.04.2013 um 23:54
@Apexx

Es sei denn Du hast finanzkräftige Sponsoren... der Typ macht das ja auch professionell und hat für den Tag wahrscheinlich noch Geld bekommen. ;)
Apexx schrieb:Das Fahrzeug hält seine Orientierung ja perfekt. Da gehört wirklich viel Können dazu.
Nein. Nur ne fairlady, ganz einfach. Um die so zu fahren brauchst Du weder Talent noch Können, der Wagen zwingt Dich förmlich dazu. :D
Hat scheinbar auch veränderte Stabbis und ne straffere Fahrwerkabstimmung, im standart-dress rollt die Kiste mehr und satt auf der Straße liegt sie auch. Stumpfer Fahrfehler, einfach zu spät in die Kurve gelenkt. Hätte man bei dem Tempo vielleicht sogar noch kriegen können, kann ich in dem Video schlecht erkennen.
Was den Drift-Kurs angeht lausche dem Meister, alle Techniken inklusive:


melden
117 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden