weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

44 Beiträge, Schlüsselwörter: Meinung, Verstand, Guter Ruf, Schlechter Ruf

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 00:35
Hallo!

Nicht immer werden wir richtig verstanden. Manchmal werden wir völlig falsch verstanden. Manchmal unterstellt man uns Intentionen, die so gar nicht passen. Manchmal haben wir keine Chance, obwohl wir ein ernstes Anliegen haben.

Manchmal... oder oft ärgert uns das. Oder?


Ärgerst du dich über deinen guten/schlechten Ruf?

rlt 083 mir doch egal


melden
Anzeige
Ja. Ungemein!
37 Stimmen (40%)
Nein. Mir egal.
13 Stimmen (14%)
Manchmal.
36 Stimmen (39%)
Andere Meinung.
6 Stimmen (7%)

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 00:36
dreck am stecken


melden

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 00:36
Machmal will man mir was unterstellen - das ist genial


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 00:49
gibt User die extra was unterstellen um zu schaden ..


melden

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 00:52
@tic

Also ich meine, dass man mich falsch versteht und diese sich was daraus interpretieren und ausdem interpretierten mir was unterstellen


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 00:54
hab ich schon verstanden @RobbyRobbe ich meinte aber wat anderes :D is aber quasi nen anderes Thema ..


melden

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 00:56
@tic

Ich verstehe dich schon, und habe mir gedacht das du mich verstanden hast
Wollte aber sichergehen, dass du es nicht falsch verstanden hast :troll:
Das was du meinst kenne ich aber auch ;) man muss aber über solchen dingen stehen


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 01:02
Ach! Ein kleines Büchlein könnte ich darüber schreiben.
Mit zunehmenden Alter ärgert es mich weniger.


melden

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 07:55
pprubens schrieb:Nicht immer werden wir richtig verstanden. Manchmal werden wir völlig falsch verstanden. Manchmal unterstellt man uns Intentionen, die so gar nicht passen. Manchmal haben wir keine Chance, obwohl wir ein ernstes Anliegen haben.
wer sich RICHTIG ausdrück wird auch nicht falsch verstanden werden

sender ----> empfänger model:

525px-Sender-EmpfC3A4nger-Modell.svg


Wikipedia: Vier-Seiten-Modell


melden

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 09:01
@-Therion-
-Therion- schrieb:wer sich RICHTIG ausdrück wird auch nicht falsch verstanden werden
nicht ganz richtig.

die botschaft entsteht immer im kopf des empfängers.

somit kanns du dich soviel wie du willst richtig ausdrücken, aber die botschaft entsteht im kopf des empfängers und wenn die dort falsch entsteht,kanns du nichts dagegen machen.


melden

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 09:13
dasewige schrieb:somit kanns du dich soviel wie du willst richtig ausdrücken, aber die botschaft entsteht im kopf des empfängers und wenn die dort falsch entsteht,kanns du nichts dagegen machen.
ich kann aber dafür sorgen, durch bildliche aussprache zb. dass mein gegenüber mich versteht. auch kann ich nachfragen ob und wie er es verstanden hat und ihm gegebenenfalls korrigieren bzw. meine mitteilung anders formulieren.

das bild ensteht zwar im kopf des anderen das ist schon richtig aber ich muss meine mitteilung so gestallten können damit mein gegenüber die mitteilung zu einem richtigen bild zusammensetzt und das wird nur passieren wenn ich mich klar genug ausdrücke.


melden

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 09:23
@-Therion-
-Therion- schrieb: auch kann ich nachfragen ob und wie er es verstanden hat
da stimme ich dir vollständig zu und ich halte das nachfragen auch für die einzige möglichkeit,die fehlerquelle zu eleminieren.

bei der bildlichen aussprache können schon wieder neue fehlerquellen entstehen,z.b. unterschiedliche kulturen.

in der kommunikation gib es ein anteilschema, der aus drei teilen besteht.

1. die nonverbale kommunikation
2. die modulation der stimme
3. der text

diese drei teile ergeben 100% und der anteil des textes ergibt, ich bin mir jetzt bei der prozentuallen angabe nicht sicher, 7%.

der text einer botschaft hat also den niedrigsten anteil einer botschaft.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 09:30
@dasewige

Wie ist es dann möglich, sich in einem Diskussionsforum zu verständigen?


melden

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 09:33
@blue_
warum werden gerade in diskussionforen, soviele unterstellungen getätig.

z.b. wenn ich einen ironischen text nur einfach so reinsetze, kann ich mir 100% sicher sein, das man ihn nicht erkennt!


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 09:35
@dasewige

Ich weiß, dass gerade Humor nicht oft verstanden wird. Ob ein Sarkasmus-Smiley helfen würde?

Ich finde Nurtextkommunikation auch schwierig, aber sie ist möglich, und daher scheinen mir die 7 % wenig.


melden

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 09:35
dasewige schrieb:der text einer botschaft hat also den niedrigsten anteil einer botschaft.
da hast du vollkommen recht weil es neben der verbalen und nonverbalen kommunikation auch noch die verschiedenen ebenen der kommunikation gibt.

sachebene
appell
beziehungsebene
sellbstoffenbarung

je nachdem wie du zu deinem gegenüber eingestellt bist, welche beziehung vorhanden ist wirst du mit ihm kommunizieren.

sich RICHTIG/VERSTÄNDLICH mitzuteilen ist also gar nicht so einfach :)


melden

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 09:39
@blue_
siehste, hier ist schon die nächste fehlerquelle, den satz den ich vor der 7% ist schon nicht mehr in deiner wahrnehmung.

es geht auch nicht darum ob es 7% sind oder 10%, es sollte nur verdeutlichen das der text den geringsten anteil an einer kommunikation hat.

es sollte verdeutlichen das die nonverbale kommunikation und die modulation der stimme, den allergrößten anteil an einer guten kommunikation haben!


melden

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 09:41
@-Therion-
-Therion- schrieb:sich RICHTIG/VERSTÄNDLICH mitzuteilen ist also gar nicht so einfach :)
word!


melden

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 20:23
Und wie mich das ärgert! Kannst du Gedanken lesen? Ich dachte immer, ich wäre die Einzige auf der Welt, die falsch verstanden wird...


melden
Anzeige

Falsch verstanden! Ärgert es euch?

24.02.2013 um 20:29
pprubens schrieb:Ärgerst du dich über deinen guten/schlechten Ruf?
Ja, besonders wenn andere mich damit aufziehen.
Ich bin nicht LIEB oder BRAV, verstanden?!
Okay... vielleicht doch... ein bisschen. :D


melden
178 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden