Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Videos: Die Schuld der Deutschen: Haben wir das Recht auf "Schlussstrich"?

Filter einstellen
01:57

WALTZ WITH BASHIR - Trailer

@Spacefrost Das tut nichts zur Sache...ich hab dir ne sachliche Frage gestellt,du schwadronierst über vorgebliche Beleidigung...komm mal zur Sache. @resfeber Je mehr ich lese desto mehr hab ich den Eindruck du möchtest endlich mal Täter sein dürfen...Arschloch sein hat was befreiendes,endlich die Sau rauslassen dürfen Mir isses grundsätzlich egal wo einer herkommt,ich interessier mich nur was er oder sie momentan verzapft Möglicherweise schlägst du dich gerade mit demselben Identitötsproblem ...
Beitrag von Warhead - am 13.04.2016
51:31

Der Todesarzt Hitlers Helfer Josef Mengele

@bone02943 [quote=Bone02943 id=16288443]Weswegen ich noch immer dafür bin, das alle Schulklassen ein KZ besuchen müssen, so wie wir damals sogar nach Oświęcim(Auschwitz) gefahren sind. [/quote] Eben und auch Erwachsene kann man zudem nicht genug damit konfrontieren:
Beitrag von tudirnix - am 12.04.2016
04:09

Hannes Wader - Die Moorsoldaten

Ernst Buschs Moorsoldaten: an Millionen getöteter Menschen: Juden, Sinti und Roma, Deportierter aus sämtlichen Ländern Europas, sowie politischer Häftlinge, Widerstandskämpfer, Zwangsarbeiter, Kriegsgefangene der Wehrmacht, Homosexuelle, Behinderten und viele andere. Und nicht zu vergessen: Millionen in in einem sinnlosen Krieg Gefallener Nie wieder!
Beitrag von tudirnix - am 11.04.2016
02:13

UNTER DEM SAND Trailer German Deutsch (2016)

Irgendwie fällt mir dazu gerade der Film von Martin Zandvliets ein "Unter dem Sand" Zitat aus dem Film Der Zweite Weltkrieg ist zu Ende, nicht jedoch für ein knappes Dutzend junger Soldaten aus Deutschland. Kurz zuvor waren sie für Hitlers letztes Aufgebot eingezogen worden, den Volkssturm. Sie sind noch fast Kinder, doch nun Kriegsgefangene in Dänemark Dürfen wir alle für etwas verantwortlich machen?
Beitrag von froulein - am 11.04.2016
42:40

"Davon haben wir nichts gewusst" - Die Deutschen und der Holocaust

@Buntervogel @Realo @bone02943 @Fierna @Tünnes @DerFremde @eckhart Über die Aufarbeitung der Nazi-Vergangenheit [quote] "Davon haben wir nichts gewusst", so lautete nach Kriegsende die deutsche Standardantwort auf Fragen nach dem Holocaust. Ein kleiner fanatischer Kreis von Tätern habe den Judenmord unter strengster Geheimhaltung begangen. "ZDF-History" rekonstruiert den Informationsstand der deutschen Bevölkerung in den Jahren 1941 bis 1945.[/quote]
Beitrag von tudirnix - am 11.04.2016
02:00

Anja Reschke: "Dagegen halten - Mund aufmachen" | NDR

Doch man trägt auch Verantwortung, wenn innerhalb dieser Gesellschaft menschenfeidliche Gesinnung das Ruder übernehmen will. Deutlich wird es am bekannten Spruch: "das haben wir ja alles nicht gewusst". Das kann heute niemand mehr sagen. Auch nicht der der wegschauen will, denn der entledigt sich seiner Verantwortung Bevor das wieder in Vergessenheit gerät, noch einmal zum Thema Verantwortung von Anja Reschke:
Beitrag von tudirnix - am 10.04.2016
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion
Veränderungen9 Beiträge
Anzeigen ausblenden