Videos
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Videos: Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

Filter einstellen
04:20

Gemeine Herrschaft

Na, na, freiwillig geschah dies nicht in jedem Fall. Es gab nämlich auch Gebiete, die von den ersten 13 Kantonen, auch als die sog. "Alten Orte" bezeichnet, auf kriegerischem Wege erobert wurden. Die unter dem Begriff "Gemeine Herrschaften" eroberten Gebiete wurden von den 13 Kantonen (in jeweils unterschiedlicher Zusammensetzung) verwaltet. Mitspracherecht hatten nur die jeweils an der Eroberung beteiligten Kantone. Eine "Gemeine Herrschaft" war z.B. der Kanton Thurgau. Einzelne Kantone hatten...
Beitrag von Argus7 - am 04.11.2017
08:00

Philosophische Podcasts: Carl Schmitt - Legalität und Legitimität

@wichtelprinz Ich pöbel dich nicht an, ich mache mich über dich lustig, das ist ein Unterschied. Deine lernresistenz und dein infantiler Widerspruchsgeist langweilen mich und so habe ich auch noch Spaß an der Diskussion.Aber wenn wir hier mit Videos hantieren, bitte schön, in 8 Mnuten wirst du mehr lernen, als in der ganzen Diskussion bisher:
Beitrag von Obrien - am 03.10.2017
41:04

Katalonien: Von der Region zum eigenen Staat? - Prof. Dr. Klaus-Jürgen Nagel

@Obrien Das ist irrelevant, hast Du jetzt noch einen Beleg ob es eine Volksabstimmung dazu gegeben hat.Falls Du keine Ahnung hast hör mal einem vernünftigen Menschen zu an der Konferenz für Unabhängigkeit in der ETH Zürich. Nur bevor Du hier noch weitere Leute für leichgläubig oder sonst wie anschwärzt durch arrogantes Gehabe. Ich persönlich bezeichne Scheinabstimmungen es nicht wert meinen Arsch am Sonntagmorgen aus dem Bett zu bewegen. 
Beitrag von wichtelprinz - am 03.10.2017
02:20

Polizeigewalt bei Katalonien-Referendum: "Ich hatte Angst und war in Panik"

Wenn Du der Polizei den Auftrag gibst räume eine Schule dann musst man damit rechnen wies kommt.  hast schon recht... nur was jetzt, Vorsatz oder Fahrlässig?
Beitrag von wichtelprinz - am 02.10.2017
01:16

Brutaler Angriff auf Polizisten in Paris

Es gibt da mMn schon Unterschiede, die man ebend gelernt haben sollte als Sicherheitsbeamter.Ich kann nicht nachvollziehen wie ein Polizist in Montur denkt, dass er einen Schlagstock einsetzen muss.Mir fällt da dieses Bild von dem Polizisten ein in dem Video: Polizist hat sich verteidigt. Und der wurde wirklich angegriffen mit einer Waffe. Ich bezweifle, dass so etwas der Fall war jetzt in Spanien. Der Polizist ist dann auch nicht blindlings wütend auf diesen Angreifer losgegangen als der sich...
Beitrag von RayWonders - am 02.10.2017
01:11

Espagne: la crise intensifie le désir d'indépendance en Catalogne

Von der deutschen Presse so gut wie nicht erwähnt, fand gestern eine Demonstration von über 1 Millionen (!!!) Menschen in Barcelona statt, welche für ein unabhängiges Katalonien auf die Straße gingen. Eine Umfrage zeigte, dass mittlerweile über 50% der Katalanen für einen eigenen Staat sind. Das wirft Fragen auf:Droht Spanien neben dem Staatsbankrott nun auch der Verlust von Staatsgebiet?Zeigt diese Massenbewegung nicht, dass die "europäische Idee" eines vereinten, grenzenlosen Europas ...
Beitrag von Chiliast - am 12.09.2012