weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Videos: Ist Gottes Wort vom Menschen, oder von wem?

Filter einstellen
01:08:34

Nada Brahma - Die Welt ist Klang 1/4

Lógos BedeutungsspielraumWortSinn [quote]Eines der Worte am Ende des Johannesprologs lautet: „Und das Wort wurde Fleisch und wohnte unter uns, und wir haben seine Herrlichkeit angeschaut, eine Herrlichkeit als eines Eingeborenen vom Vater, voller Gnade und Wahrheit.“ Die jüdische Überzeugung des Alten Testaments ist, dass ein Wort mehr ist als eine bloße Ansammlung von Tönen, die etwas Bestimmtes zum Ausdruck bringt. Demnach hat ein Wort immer eine Wirkung. Schon in der Schöpfungsgeschichte ...
Beitrag von nooom - am 23.09.2013
49:52

How old are the Vedas? Detailed explanation given by Dr N Gopalakrishnan (CSIR Scientist)

Hare Krishna @Cricetus [quote]Die Veden sind ein wenig aber nicht viel älter als die Bibel. Ulrich fantasiert sich da was zusammen. Die älteste Schicht (ca. 1200 v. Chr. bis 900 v. Chr.) des Veda bilden die vier Samhitas (Sammlungen). Sie bilden den eigentlichen Kern des Veda: Wikipedia: Veda Die mündlichen Überlieferung sind natürlich älter aber auch nicht so viel wie er da behauptet. [/quote] Erzähle den Leuten doch nicht das ich phantasiere das weißt du doch gar nicht warum nicht?. ...
Beitrag von bhaktaulrich - am 17.09.2013
06:22

Die Krise kommt! Vorsorge beginnen 04 - GARABANDAL Die Warnung und der Gegenpart ?

(Garabandal:
Beitrag von fabricius - am 15.09.2013
357 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion
Anzeigen ausblenden