Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Ernsthafte Geschichte...Hilfe RSS

193 Beiträge, Schlüsselwörter: Schlafen, Dämonen, Besessen

zur Rubrik (Mystery)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 1 von 1012345678910
grayf
Diskussionsleiter
Profil von grayf
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 04:39



Hallo erstmal!

Mein Name ist Eric. Ich möchte erst einmal klarstellen, dass das Böse und das Gute, sowie Engel und Dämonen bzw (Gins) für mich existieren. Zugleich glaube ich an die Existenz des Teufels und Gottes.

Ich rauche schon 2 Jahre Weed und bin überzeugt, dass wir in einer Gesellschaft leben die von einer handvoll Menschen geführt wird, die wiederum von "Satan", "Lucifer", "Sheytan", geführt werden.
In letzter Zeit bin ich sehr komisch...Ich rede zu Hause mit dem Bösen und mit Dämonen, mache Ihnen klar wie ich über sie denke, ich sage Ihnen zb, dass ich weiss, dass sie existieren und mich hören können...u.s.w, es ist verrückt...jedenfalls. Ich bin zurzeit gefangen in einer stetigen Gamble-Sucht und Weed rauchen.

Heute um 3:40-4:00 am 15.12.2010 hab ich bei einem Freund übernachtet, bin aus meinem Schlaf wie urplötzlich aufgestanden und habe eine seltsame Musik gehört...und dabei gebrochen. Ich habe etwas geträumt, weiss aber nicht mehr was, es hatte was mit meinen 2 Freunden zu tun die in der selben schlechten sozialen Lage und Einstellung sind wie ich.

Ich habe das Gefühl, ich werde vom Bösen verarscht...oder man spielt mit meinen Kopf.
Ich bin selber etwas erschreckt und bitte Leute um Rat die nicht an der Existenz von Gut und Böse zweifeln.

m.f.g Eric

melden
   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 04:43

OMG das ist nicht dein ernst, oder? Kiff mal weniger -.-

melden
   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 04:44

Vielleicht solltest du in Erwägung ziehen, einen "Entzug" sofern man das bei Gras sagen kann, zu machen.

melden
Genosis
ehemaliges Mitglied


   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 04:45

@Grayf

du kiffst wohl zu viel und hast eine psychose
dann solltest du dir so sachen wie "the arrivals"
nicht rein ziehen wenn dich das so extrem beeinflusst

wie alt bist du?

melden
accrec
ehemaliges Mitglied


   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 04:47

Man sollte sich keinesfalls mit Dämonen anlegen,
wenn man nicht weiss wie man sich schützen
und höhere Hilfe bekommen kann.

Du hast sie geradezu eingeladen dich als Spielzeug zu nutzen.

Zunächst solltest du die willentliche Entscheidung treffen dein Tun zu unterlassen.
Wenn dem dann so ist, kannst du dich gerne bei mir privat melden und ich kann dir helfen.
Selbstverständlich kostenlos.

Ansonsten musst du dich damit abfinden dass man eben auf die Nase bekommt, wenn man sich mit höheren Mächten anlegt, ohne das nötige Wissen und Können zu besitzen.

melden
grayf
Diskussionsleiter
Profil von grayf
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 04:49

Ich bin 20, habe den Koran und die Bibel auch gelesen....Arrivals sowieso...

Ich denke sehr tiefgründig über solche Sachen nach. Ich würde mich selber nicht als verrückt oder dumm bezeichnen, aber ich denke sehr viel darüber nach und es ist so, dass ich enttäuscht bin mit so wenigen Leuten meine Ansichten teilen zu können.

Psychose...ich kiffe nicht jeden Tag...jeden zweiten. Ich erkläre mir das so: Da ich unter Drogen bin und das immer öfter ist es für böse Mächte leichter mich zu beiinflussen und in den Wahnsinn zu treiben.

melden
   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 04:49

Schon mal was von Kifferparanoia gehört?
Im Ernst: Hör SOFORT auf zu rauchen... Dann mach etwas Sport, sieh zu dass Du mal vor die Tür kommst - wenns dann wieder besser wird kannst Du auch wieder kiffen, wenn Du unbedingt willst. Aber bitte nicht bevor du so um die 20 rum bist, in der Wachstumsphase bzw. in der psychischen Entwicklung von Jugendlichen kann Gras massiv was kaputtmachen, ich weiß wovon ich da rede.

lg Tengu

@accrec : So ein Käse ist in dem Fall nicht besonders hilfreich.

melden
   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 04:50

@Grayf
Ach so, eh schon 20... Ok.

melden
accrec
ehemaliges Mitglied


   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 04:51

@Tengu

Du hast keine Ahnung was meine Hilfe beinhaltet,
also unterlasse deine Respektlosigkeiten gegen mich.

melden
grayf
Diskussionsleiter
Profil von grayf
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 04:52

Ich gehe sowieso auch mindestens 3 mal die Woche ins Fitnesscenter und habe einen athlethischen Körper, es hat nichts damit zu tun, dass ich Paranoya habe, es ist meine Ansicht der Ursache meines Problems, wenn ich sage, dass ich glaube höhere Mächte wollen mit mir spielen, mich in den Wahnsinn treiben, deshalb habe ich auch gleich gesagt, es sollen sich Menschen melden die daran glauben...

melden
tweeak
ehemaliges Mitglied


   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 04:58

am kiffen liegt das jedenfalls nicht, wenn du durchs kiffen paranoya bekommst waren die auch schon vorher da.

melden
Genosis
ehemaliges Mitglied


   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 05:00

@tweeak


nicht so ganz
die veranlagung war dann vorher schon da
aber das kiffen hat es dann ans tageslicht befördert ;)

melden
   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 05:01

@accrec
-.- Schon gut. Ich wollte die heimelige Idylle im Feenwald nicht stören.

@Grayf
Gut, dann sagen wir mal so: Erstens kann es einen leicht kirre machen wenn man über bestimmte Dinge zu viel nachdenkt - Da kann es nicht schaden, wenn man seinen Geist zwischendurch mit etwas anderem, konträren befasst. Wie wäre es z.B. mit Philosophie, bei Deinem Interesse für geistige Dinge?
Zweitens kann es trotzdem nicht schaden, das kiffen etwas zurückzufahren, es hat nun mal bewusstseinsverändernde Effekte, zumindest zeitweise. Ausprobieren kann nicht schaden. Und wenn es dann noch so weiter geht kann man über tatsächliche psychische Probleme sprechen, wobei ich das bei Dir nicht glaube, denke das geht vorbei.
Mit dem Gedanken an tatsächliche Anwesenheit von Dämonen wäre ich vorsichtig, erstens wird der Begriff (vor allem in solch esoterisch angehauchten Foren wie hier) oft völlig falsch verstanden und zweitens ist die tatsächliche Anwesenheit des Dämons sogar für Leute die an ihn glauben selten.

Mfg und lass Dich nicht hängen, Tengu

melden
tweeak
ehemaliges Mitglied


   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 05:01

@Genosis
genau, das meinte ich

melden
grayf
Diskussionsleiter
Profil von grayf
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 05:10

BY GENOSIS

nicht so ganz
die veranlagung war dann vorher schon da
aber das kiffen hat es dann ans tageslicht befördert


1. Ich finde es ein bisschen arrogant, meine Ansicht zu überschatten durch deine Theorie der Veranlagung und Psychose und dabei meine vollkommen zu ignorieren, weil im Endeffekt kannst du auch nicht wissen was los ist.

2. Angenommen es gibt höhere Mächte, glaubst du wärst du intelligent genug zu verstehen, dass sie womöglich existieren ohne einen Beweis dafür zu haben?


Soviel zu deiner Hilfe und zu meiner Meinung.

Lg

melden
accrec
ehemaliges Mitglied


   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 05:10

@Tengu

Leg dich nicht mit mir an.
Diesen Rat gebe ich nur einmal.


@Grayf

Das Kiffen zu unterlassen, zumindest bis das Problem beseitigt ist, ist durchaus angebracht. Wie gesagt gebe ich weitere Hilfe nur per PN (da ich mich nebenbei nicht mit Personen auseinandersetzen will, die vor lauter Ziegelsteinen die Mauer vor sich nicht sehen können).

melden
grayf
Diskussionsleiter
Profil von grayf
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 05:11

Danke accrec.

melden
Genosis
ehemaliges Mitglied


   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 05:15

@Grayf

also ich glaube an höheremächte
und mache mir auch viele gedanken in der richtung
arrivals hab ich auch alles gesehen
aber mich hat das nicht so beeinflusst wie dich

und das mit der psychose und veranlagung ist nicht meine theorie das ist tatsache ;)

melden
grayf
Diskussionsleiter
Profil von grayf
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 05:17

Tatsache? Du sagst das ohne mich untersucht zu haben oder mich zu kennen ;).

Wenn du an höhere Mächte glaubst, dann wieso nicht meine Theorie in Betracht ziehen?

Tatsache ist nichts auf dieser Welt.

melden
Genosis
ehemaliges Mitglied


   

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 05:19

@Grayf

ich hatte eine vermutung gemacht
als ich sagte das du eine psychose hast!

doch das mit den psychosen ist nunmal so
man hat sie von anfang an in sich
und drogen können die psychose dann auslösen
das hat nix mit dir zutun es ist einfach eine tatsache ;)



melden

Seite 1 von 1012345678910

88.734 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Tür ging ohne das jemand anderes da war auf! 54 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden