Astronomie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sonne sichtbar so groß wie der Mond?

4 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mond, Sonne ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Sonne sichtbar so groß wie der Mond?

11.01.2022 um 14:13
Wie ich so in den Himmel schaue, ist mir aufgefallen, dass die Sonne gerade so aussieht als wäre sie der Mond. Geblendet wurde ich davon aber nicht, das „Blenden“ kommt von einer etwas weiter unten befindlichen Stelle. Es sieht so aus, als ob der Mond direkt über der Sonne steht. Ein Foto habe ich gemacht, anhand der Wolkenformation kann man erkennen, dass nicht viel reingezoomt wurde. Über eine Sternenbeobachter App konnte ich feststellen, dass es sich um die Sonne handelt. Wieso sieht die Sonne auf dem Bild so aus, als wäre sie ein Vollmond? Strahlen geworfen hat sie auch nicht, man konnte die komplette Fläche erkennen. Von der Größe her hätte ich jetzt auch eher auf den Mond getippt aber es ist die Sonne. Sieht einfach merkwürdig riesig aus und dass ich ohne Probleme für eine längere Zeit direkt in die Sonne schauen konnte verwundert mich auch etwas, bin sehr lichtempfindlich. Seht ihr das auch gerade am Himmel? Ist das irgendwie eine Art optische Täuschung?
7946EABC-B076-4205-9759-6169104DDA19Original anzeigen (0,8 MB)


melden

Sonne sichtbar so groß wie der Mond?

11.01.2022 um 14:26
@TimCook
Weil die Wolken vermutlich die Strahlen auf ein verträglicheres Maß gedämpft haben. Und die scheinbare Größe eines Vollmondes und der Sonne ist immer ungefähr ähnlich groß. Die Sonne ist zwar erheblich größer, dafür ist sie aber auch deutlich weiter entfernt.


melden

Sonne sichtbar so groß wie der Mond?

12.01.2022 um 01:30
Bei größter Nähe des Mondes zur Erde und gleichzeitig größter Entfernung der Erde zur Sonne kann der Durchmesser der sichtbaren Mondscheibe den der Sonnenscheibe um 4,4% überragen, bei größter Mondentfernung und größter Sonnennähe ist der Duchmesser der am Himmel sichtbaren Sonnenscheibe um ganze 10,5% größer als der der Mondscheibe.


melden

Sonne sichtbar so groß wie der Mond?

14.01.2022 um 13:27
@TimCook
Das ist uns letztens auch aufgefallen. Wir mussten auch erst rätseln und meine Kollegen haben mir nicht geglaubt, dass es die Sonne ist. Von der Erde aus gesehen unterscheiden die beiden sichtbaren Scheiben vom Durchmesser kaum. Kann man bei ner Sonnenfinsternis gut sehen. Die die Mondscheibe bedeckt die Sonnenscheibe ziemlich genau.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Astronomie: Erde ohne Mond und immer der Sonne zugewandt
Astronomie, 24 Beiträge, am 28.10.2016 von InsaneMajesty
Rumpelstil am 19.07.2016, Seite: 1 2
24
am 28.10.2016 »
Astronomie: Mond bewegt sich mit rasender Geschwindigkeit - Optische Täuschung?
Astronomie, 93 Beiträge, am 15.03.2021 von perttivalkonen
Dr.Precht am 03.12.2011, Seite: 1 2 3 4 5
93
am 15.03.2021 »
Astronomie: Mond schnell ueber Berg!
Astronomie, 11 Beiträge, am 12.11.2021 von Suppenhahn
Garmisch am 28.10.2021
11
am 12.11.2021 »
Astronomie: Fahrplan für Sterngucker
Astronomie, 119 Beiträge, am 04.09.2021 von leakim
Befen am 11.09.2011, Seite: 1 2 3 4 5 6
119
am 04.09.2021 »
von leakim