Astronomie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Milchstraße steht Kollision bevor – in vier Milliarden Jahren

15 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wissenschaft, Physik, Galaxie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
BluePain Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Milchstraße steht Kollision bevor – in vier Milliarden Jahren

01.06.2012 um 13:04
Das Schicksal unserer Heimatgalaxie ist besiegelt: Die Milchstraße wird mit der benachbarten Andromeda-Galaxie zusammenstoßen und dabei völlig umgekrempelt – allerdings erst in vier Milliarden Jahren. Über entsprechende Messungen des Weltraumteleskops „Hubble“ berichtete die Nasa in Washington.



Weitere Quelle: http://www.20min.ch/wissen/news/story/Milchstrasse-geht-unter---in-vier-Milliarden-Jahren-26644164

Quelle: http://www.focus.de/wissen/diverses/wissenschaft-milchstrasse-steht-kollision-bevor-in-vier-milliarden-jahren_aid_761134.html


melden
m7 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Milchstraße steht Kollision bevor – in vier Milliarden Jahren

01.06.2012 um 13:10
Da haben wir ja noch ein wenig Zeit :)


melden

Milchstraße steht Kollision bevor – in vier Milliarden Jahren

01.06.2012 um 13:13
Cool:
Durch die Kollision werden die beiden Spiral-Galaxien zu einer grossen neuen elliptischen Galaxie verschmelzen, erläutern die Forscher. Unser Sonnensystem werde dabei voraussichtlich an einen völlig anderen Platz in der verschmolzenen Galaxie katapultiert, jedoch nicht zerstört.
Da kommen wir vllt ja endlich mal den Aliens einen Schritt näher. :D


melden

Milchstraße steht Kollision bevor – in vier Milliarden Jahren

01.06.2012 um 13:19
In 4 Milliarden Jahre existiert unsere Welt eh nicht mehr.
Wenn es nach den Wissenschaftler geht, sollte ja die Sonne in 2 bis 3 Milliarden Jahre sterben.
Und als Weisser Zwerg enden.


melden

Milchstraße steht Kollision bevor – in vier Milliarden Jahren

01.06.2012 um 13:21
zwei galxien treffen aufeinander, kniet mit mir das glück zu preisen, denn da wo man sich trifft, ist begegnung, ist musik, das leben, sind schöne frauen.


melden

Milchstraße steht Kollision bevor – in vier Milliarden Jahren

01.06.2012 um 16:37
das ist nix neues
jedenfalls für mich nicht :D


melden

Milchstraße steht Kollision bevor – in vier Milliarden Jahren

03.06.2012 um 15:47
@BluePain

da können wir uns ja das raumkrümmen sparen, wenn andromeda
zu uns kommt.
bin mal gespannt auf augenzeugenberichte...

:-)


melden

Milchstraße steht Kollision bevor – in vier Milliarden Jahren

03.06.2012 um 15:58
@Alienpenis
ist auch nur eine galaxis wie jede andere. kennst du eine, kennst du alle!


melden

Milchstraße steht Kollision bevor – in vier Milliarden Jahren

03.06.2012 um 16:02
@dasewige

wieso kommt denn die andromeda zu uns?
ich denke, dat universum dehnt sich aus.
da dürfte es doch zusammenstösse nicht geben.
oder seh ich da was falsch?


melden

Milchstraße steht Kollision bevor – in vier Milliarden Jahren

03.06.2012 um 16:06
@Alienpenis
da sich die galaxien um sich selber drehen, werden sich milchstraße und andromeda irgend wann auf der gleichen bahn befinden.


melden

Milchstraße steht Kollision bevor – in vier Milliarden Jahren

03.06.2012 um 17:14
In 4 milliarden Jahren?
Wen juckt das jetzt schon?


melden

Milchstraße steht Kollision bevor – in vier Milliarden Jahren

04.06.2012 um 08:30
@dasewige

das hat doch nix mit expansion zu tun.
die können sich um sich selber drehen, wie sie wollen.
während sie rotieren, entfernen sie sich voneinander.


melden

Milchstraße steht Kollision bevor – in vier Milliarden Jahren

04.06.2012 um 11:40
@BluePain
die meldung gabs schon vor x jahren ;)


melden

Milchstraße steht Kollision bevor – in vier Milliarden Jahren

04.06.2012 um 11:43
@Alienpenis
Wikipedia: Milchstraße#Lokale Gruppe

Selbstverständlich haben Gravitationskräfte trotz der Expansion ihre Wirkung.
Sie haben auch hier und jetzt auf deinen Körper ihre Wirkung, nur ist diese Wirkung weder in deinem Zimmer noch zwischen den Galaxien groß genug, sie auseinanderdriften zu lassen.


melden

Milchstraße steht Kollision bevor – in vier Milliarden Jahren

04.06.2012 um 17:04
@Cesair

vielen dank für die mühe.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Astronomie: Unser heimischer Galaxienhaufen - Die 'Lokale Gruppe'
Astronomie, 10 Beiträge, am 09.05.2016 von Niederbayern88
Zellaktivator am 11.05.2015
10
am 09.05.2016 »
Astronomie: Forscher entdecken bisher älteste Galaxie
Astronomie, 12 Beiträge, am 01.02.2011 von schrankwand
bo am 27.01.2011
12
am 01.02.2011 »
Astronomie: Schutz vor kosmischen Katastrophen?
Astronomie, 53 Beiträge, am 06.12.2023 von Niselprim
Kephalopyr am 20.03.2023, Seite: 1 2 3
53
am 06.12.2023 »
Astronomie: Fragwürdigkeiten zur Kosmologie
Astronomie, 5 Beiträge, am 17.07.2022 von Kephalopyr
Kephalopyr am 16.07.2022
5
am 17.07.2022 »
Astronomie: Milchstraße gesehen!
Astronomie, 92 Beiträge, am 20.08.2022 von 1440
slowmotion am 10.03.2013, Seite: 1 2 3 4 5
92
am 20.08.2022 »
von 1440