Clash
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

114 Beiträge, Schlüsselwörter: Diskussion, Wettbewerb, Diskussionswettbewerb + 8 weitere

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 21:07
Jö- ich will auch so ein Bierchen :)


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 21:08
@SeahawksHeart
Schnucki, wie sie leibt und lebt. Berliner Kodderschnauze und Großmut! :troll: Ich muss erstmal gucken, für was für einen Senf du dich diesmal entschieden hast zu sein. ;)


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 21:14
@SeahawksHeart

Ach du bist ja zum knuddeln. Immer diese "hungernden Kinder". Ich hab langsam das Gefühl wir wären wieder in meiner Kindheit, wo es hiess "die Kinder in Afrika haben auch nichts zu essen, also putz deinen Teller leer"
Hungernde Kinder hier und da.
DU klingst wie der plätzchenverteilende Weihnachtsmann.
Zitat von StonechenStonechen schrieb:Nein Liebes, Menschen die in Ländern wohnen in denen kein Krieg ist, denen geht es schlechter.
Und Länder die Krieg haben, pushen das ganze derart in den Medien um sich damit den Krieg zu finanzieren, das einem schlecht dabei wird.
Was rauchst DU denn?

Meines Erachtens ist es definitiv andersrum: Menschen in deren Ländern KRIEG ist geht es schlechter.

Oder könntet ihr euch gemütlich ein Bierchen aufmachen in einem Land, wo gerade Krieg ist?
Zitat von StonechenStonechen schrieb:Zahlen der Opfer eines Krieges ohne Verhältnismäßigkeit zu den Zahlen der Opfer der menschenunwürdigen Zustände in der gesamten Welt !
Ach, da will sie schon wieder die ganze Welt vom Hunger befreien. Ach, scheiss doch auf die Gebiete wo Krieg herrscht, lasst uns erst mal die Armen speisen?

Dein Weltbild ist zu einfach.

Wo nehmen wir denn das Geld her, um es den armen hungernden in der Welt denn zu geben? Nimm mal den USA und Deutschland ihr ganzes Waffeneinkommen weg. Und dann willste noch spenden, während hier Leute NOCH mehr klagen ob ihrer Arbeitslosigkeit, Armut, Flüchtlingen etc?

Wir sind abhängig von dem Geld das durch den Krieg generiert wird. Und deine armen hungernden Kinder auch.


3x zitiertmelden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 21:18
@k4b00m

Weder für das eine, noch für das andere.

Ich habe beschlossen die Wirtschaft anzuprangern , weil sie medial unterstützt wird und damit Gelder eintreibt.
Dabei beziehe ich jedes Land ein, das über eine große Wirtschaftstruktur verfügt und beteiligt ist an Kriegen. Sei es nun finanziell oder direkt.

Da Deutschland mein Mutterland ist, pranger ich Deutschland in diesem Brawl am meisten an... weil Deutschland heuchlerisch dem eigenen Volk vorgaukelt, es sei ein hilfsbereites Land - es in IDEALFALL aber höchstens versuchs den Schaden zu begleichen. Aber selbst dieses funktioniert nicht, da Deutschland keine Basis gefunden hat menschenfreundlich und gerecht zu agieren.

Sie zerbomben finanziell andere Länder und nehmen deren Flüchtlinge auf um sie in Zelten hausen zu lassen.


Das andere Länder in der Masse der sterbenen Menschen viel schlimmer betroffen sind, kümmert Deutschland einen Dreck.
Weil man aus diesen Ländern eben keinen Vorteil für sich selbst rauspressen kann.

Das haben auch die Medien verstanden und helfen dem dummen Bürger sich nur auf eine Sache zu konzentrieren.
Nur an Weihnachten gibts hiiiier und daaa mal den eeein oder anderen Spendenaufruf für ärmliche Länder.
Dieses Jahr wird das wohl auch flach fallen... man ist zu sehr damit beschäftigt das Blut vor den eigenen Haustüren wegzukehren !

Während Mutti Merkel fleissig ihre Geldscheine nach Farbe und Größe sortiert- entstanden durch den Waffenexport, müssen wir wenigen Menschen mit verständnis nach und nach erkennen, dass ihr scheiss egal ist, was mit den Opfern passiert, die sie durch ihren Export überhaupt erst zu Opfern gemacht hat.


2x zitiertmelden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 21:32
@SeahawksHeart
Das ist sehr süss von dir und sehr naiv.

Um denen zu helfen die, wie do schön fleissig sagst, viel dringender unsere Hilfe brauchen.
Zitat von StonechenStonechen schrieb:Das andere Länder in der Masse der sterbenen Menschen viel schlimmer betroffen sind, kümmert Deutschland einen Dreck.
Du prangerst an dass wir denen nicht helfen. Du prangerst an, dass wir Waffen verkaufen und dann "wieder gut machen".

Lass mich dich mal in die Realität zurückholen.

Der Waffenexport ist in Deutschland ein grosser Wirtschaftsfaktor. So weit waren wir ja schon. An sich hat Deutschland sehr strenge Gesetze, WEM wir diese Waffen verkaufen dürfen.
Es kann nicht ausgeschlossen werden dass dann weiterverkauft wird. Wieso ist es in deinen Augen dann schlecht, denen zu helfen die indirekt betroffen sind weil in deren Ländern Krieg herrscht und eventuell deutsche Waffen beiteiligt waren? Verdienen diese Leute es nicht dass ihnen geholfen wird, egal ob, oder nicht...?

Zum anderen haust du in die Tasten dass du möchtest dass hungernden Menschen in der ganzen Welt geholfen wird. Ja, und wie sollen wir das machen wenn unsre Wirtschaft plötzlich einknickt weil verboten wird dass wir Waffen produzieren?

Du erinnerst mich an die Mutti, die immer sagte "aber die armen Menschen in Afrika". egal um was es ging. "die HUNGERN doch".

Das ist nicht das Thema. Das Thema ist Wirtschaftsmaschine Krieg. Nicht die hungernden Menschen in Afrika. (Darf ich trotzdem noch nen Keks essen, und weiter über das Thema des Bashs diskutieren, auch wenn die Menschen hungern?)


3x zitiertmelden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 21:37
Zitat von NeonMouseNeonMouse schrieb:Ach du bist ja zum knuddeln. Immer diese "hungernden Kinder". Ich hab langsam das Gefühl wir wären wieder in meiner Kindheit, wo es hiess "die Kinder in Afrika haben auch nichts zu essen, also putz deinen Teller leer"
Hungernde Kinder hier und da.
DU klingst wie der plätzchenverteilende Weihnachtsmann.
Weiss nicht was du daran witzig finden kannst, aber dir schien es in deiner Kindheit eindeutig zu gut ergangen zu sein, sonst würdest du so einen herabwürdigen Blödsinn garnicht schreiben.
Zitat von NeonMouseNeonMouse schrieb:Meines Erachtens ist es definitiv andersrum: Menschen in deren Ländern KRIEG ist geht es schlechter.

Oder könntet ihr euch gemütlich ein Bierchen aufmachen in einem Land, wo gerade Krieg ist?
Siehste, du bist son Opfer der Medien. Du siehst nur was du siehst.
Warst du mal in einem Kriegsland? Sind da alle Ecke total zerbombt?
Leidet da an JEDER Ecke jemand sterbensqualen?
---zurück zu armen Ländern....
warst schonmal in nem bettelarmen Land?
DA hungert JEDER an jeder Ecke !

Soll ich dir was sagen?
Das lässt sich medial leider nicht gut verkaufen.
Keiner will vorm zu Bett gehen noch eins, zwei tote Kinder sehen die in die Kamera jaulen das sie hunger haben.
Aber lass mich raten... du würdest dem Fernseher antworten "ich esse den scheiss teller trotzdem nicht auf"
Zitat von NeonMouseNeonMouse schrieb:Wo nehmen wir denn das Geld her, um es den armen hungernden in der Welt denn zu geben? Nimm mal den USA und Deutschland ihr ganzes Waffeneinkommen weg. Und dann willste noch spenden, während hier Leute NOCH mehr klagen ob ihrer Arbeitslosigkeit, Armut, Flüchtlingen etc?
Ich muss jetzt mal ganz unverblümt Fragen, deine Tests wo du dir gestern 3 1en geholt hast, das hatte aber schon was mit Schule zu tun oder? Oo

Wie wäre es, wenn man Deutschland wieder eine reguläre Bundeswehr gibt, in der die Inlandssoldaten nicht 2500 Euro verdienen, sondern realistische 1200 Euro für ihre Dienste fürs Land?
Und wie wäre es, wenn man den Waffenexport stoppt und dafür nur noch das eigene Land mit dem NÖTIGEN versorgt?
Was meinst du denn womit die Waffenherstellung usw finanziert wird? Mit Geldern die wir ÜBRIG hätten?
Das ist ne Plus Minus 0 Rechnung. Das Geld was wieder reinkommt, wird einfach nur benötigt um dem Volk und den Bundesspassten vorzugaukeln das wir Einnahmen hätten.
Der Plan dahinter, ist n ganz anderer ;) Da ich diesen aber leider nicht belegen kann, weil die Regierung ja nicht so dumm ist ihre realen Ziele auszuplaudern, belasse ich es einfach bei meiner Aussage.
Zitat von NeonMouseNeonMouse schrieb:Du prangerst an dass wir denen nicht helfen. Du prangerst an, dass wir Waffen verkaufen und dann "wieder gut machen".

Lass mich dich mal in die Realität zurückholen.
Heilige Mutter, im Namen Jesu bitte zitiere mich nur einmal richtig !!!!!

Ich prangere an das Deutschland mit ihrem Export Länder zerbombt und deren Flüchtlinge aufnimmt !
Siehst du einen Sinn in dieser strunzendämlichen Aktion?

Vereinfacht mal für dich, damit du mich nicht wieder falsch zitierst


Du zündest deinem Nachbar die Bude an... kackst dem vor die Tür... bekommst dafür 500 Euro
und dann bietest du ihm an bei dir zu wohnen, allerdings nur auf dem Balkon !!! Weil dir die finanziellen Mittel fehlen um ihn in deiner Wohnung mitwohnen zu lassen.
Dann schmeisst du deinen Untermieter raus, dir fehlen 150 Euro Mieteinnahmen
Dann bietest du deinem Nachbarn, der auf den Balkon wohnt, an bei dir ganz einzuziehen, für 300 Euro Miete !


raffste es jetzt oder muss ich es dir vortanzen?


2x zitiertmelden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 21:38
Zitat von StonechenStonechen schrieb:Wir müssen jetzt also zwischen 2 Arten von Wirtschaft unterscheiden.
Alles oberhalb dieser Aussage lasse ich unkommentiert - das es dem Thema wenig zuträglich ist. Zwar ist dein Familien-Pseudo-Politik-Schwank recht nett (unter anderen Umständen fänd' ich sie wahrlich gut!), aber dennoch ist das Thema "Wirtschaftsmaschine Krieg", wie du schon korrekt erwähntest, sehr breit gefächert.

Du schreibst:
Zitat von StonechenStonechen schrieb:Da Deutschland mein Mutterland ist, pranger ich Deutschland in diesem Brawl am meisten an...
Okay.
Zitat von StonechenStonechen schrieb:weil Deutschland heuchlerisch dem eigenen Volk vorgaukelt, es sei ein hilfsbereites Land - es in IDEALFALL aber höchstens versuchs den Schaden zu begleichen.
Konkrete Beispiele?
Z.B. Spenden an die Flutopfer von Thailand 2004: 500 mio EUR, allein staatlich. Nur Australien liegt mit 600 mio als EINZELNES Land darüber. (Wikipedia: Erdbeben im Indischen Ozean 2004)

Ach? Oder du meintest im Kontext "Krieg"?
An friedenserhaltenden (peacekeeping) und Frieden aufbauenden (peacebuilding) Einsätzen, die von den Vereinten Nationen direkt geleitet werden, sind im September 2011 nur 327 Deutsche beteiligt. Das war auch in den vergangenen Jahrzehnten nicht anders. Eine Ursache dafür ist, dass Deutschland wie die übrigen großen Industrieländer nur in Ausnahmefällen Truppen unter UN-Kommando zu stellen bereit ist.
(http://sicherheitspolitik.bpb.de/frieden-und-demobilisierung/hintergrundtexte-m2/deutsche-beteiligung-an-friedensmissionen)
Zitat von StonechenStonechen schrieb:Aber selbst dieses funktioniert nicht, da Deutschland keine Basis gefunden hat menschenfreundlich und gerecht zu agieren.
Ahja. Stimmt. Nicht menschenfreundlich. Wir haben kein funktionierendes Sozialsystem. Bei uns müssen sehr viele Bürger unter Brücken schlafen und hungern. Achja, und Arztbesuche sind für uns unerschwinglich teuer. No, wait!
(...hier könnte Ihr Sarkasmus stehen...)
Zitat von StonechenStonechen schrieb:Sie zerbomben finanziell andere Länder und nehmen deren Flüchtlinge auf um sie in Zelten hausen zu lassen.
Wo haben wir Länder finanziell "zerbombt"? Das musst du mir näher erklären.


1x zitiertmelden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 21:43
Zitat von StonechenStonechen schrieb:Wie wäre es, wenn man Deutschland wieder eine reguläre Bundeswehr gibt, in der die Inlandssoldaten nicht 2500 Euro verdienen, sondern realistische 1200 Euro für ihre Dienste fürs Land?
Für das Risiko, jederzeit zum sterben geschickt werden zu können? Dann haben wir noch ne mickrigere Verteidigung als wir jetzt schon haben. Denkst du wirklich, da meldet sich noch wer freiwillig?

Und denkst du ERNSTHAFT der Sold unserer Soldaten wäre unsre Hauptausgabe für Rüstung? Ich lach mir nen Ast :D
Zitat von StonechenStonechen schrieb:Siehste, du bist son Opfer der Medien. Du siehst nur was du siehst.
Warst du mal in einem Kriegsland? Sind da alle Ecke total zerbombt?
Leidet da an JEDER Ecke jemand sterbensqualen?
---zurück zu armen Ländern....
warst schonmal in nem bettelarmen Land?
DA hungert JEDER an jeder Ecke !
Ja, wo denn? zeig doch mal deine Hungerromantik. Wenn es mich auch, was dieses Thema angeht, nur sehr schwer interessieren dürfte....
Zitat von StonechenStonechen schrieb:raffste es jetzt oder muss ich es dir vortanzen?
Ja bitte. Hat man euch an der Waldorfschule sicher beigebracht :P


4x zitiertmelden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 21:46
Zitat von StonechenStonechen schrieb:Ich prangere an das Deutschland mit ihrem Export Länder zerbombt und deren Flüchtlinge aufnimmt !
Siehst du einen Sinn in dieser strunzendämlichen Aktion?
Äh ja, die Belege hierfür hätt ich bitte auch gern vorgetanzt. Danke.


1x zitiertmelden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 22:01
@k4b00m
Zitat von k4b00mk4b00m schrieb:Ahja. Stimmt. Nicht menschenfreundlich. Wir haben kein funktionierendes Sozialsystem. Bei uns müssen sehr viele Bürger unter Brücken schlafen und hungern. Achja, und Arztbesuche sind für uns unerschwinglich teuer. No, wait!
wer in Deutschland mal wirklich krank war, weiss das unser Sozialsystem n witz ist.
Artzbesuche sind wie ein jackpot im lotto, gerade bei psychischen Erkrankungen.
Sozialwohnungen, die staatlich geförderten, stehen in keinem preis-leistungsverhältnis.
Weil der Staat nämlich zahlt, ist die Miete bei Sozialbauten oft gigantisch hoch - obwohl man als sozialschwacher Mensch in einem Loch hausen muss.

Stimmt, hier muss niemand Obdachlos sein.. man muss sich aber mal die Frage stellen warum viele Deutsche das mittlerweile sein wollen?
Zitat von k4b00mk4b00m schrieb:Wo haben wir Länder finanziell "zerbombt"? Das musst du mir näher erklären.
flmboelsfsmvoeldf
Die Opfer derer Zerbombung müssen gerade alle bei uns unterschlupf suchen, auf menschenunwürdige Art und Weise
Insgesamt genehmigte die Bundesregierung zwischen 2002 und 2013 Waffenexporte im Wert von über 13 Millionen Euro. Geliefert wurden vor allem Fahrzeuge und Panzer sowie chemische Stoffe und Kleinwaffen.
lmfsglmfg


3x zitiertmelden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 22:06
Zitat von NeonMouseNeonMouse schrieb:Für das Risiko, jederzeit zum sterben geschickt werden zu können? Dann haben wir noch ne mickrigere Verteidigung als wir jetzt schon haben. Denkst du wirklich, da meldet sich noch wer freiwillig?

Und denkst du ERNSTHAFT der Sold unserer Soldaten wäre unsre Hauptausgabe für Rüstung? Ich lach mir nen Ast :D
Wer tatsache ins Ausland muss, kann ja meinetwegen mehr verdienen.
Wer aber hier täglich nur 5 mal die Waffe zerlegt um sie zu putzen, der muss sich zu Hause nich n Porsche finanzieren können.
Zitat von NeonMouseNeonMouse schrieb:Äh ja, die Belege hierfür hätt ich bitte auch gern vorgetanzt. Danke.
hab ich in dem Beitrag an @k4b00m mit eingefügt.
Hättest du dir aber auch in 2 Minuten ergoogeln können, war jetzt wirklich kein Staatsakt das zu kopieren.
Aber dazu müsste man sich fürs Thema interessieren, was ;)


1x zitiertmelden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 22:07
Zitat von NeonMouseNeonMouse schrieb:Und denkst du ERNSTHAFT der Sold unserer Soldaten wäre unsre Hauptausgabe für Rüstung? Ich lach mir nen Ast :D
Nur mal so am Rande einen interessanten Fakt eingeworfen:

Der allgemeine Verteidigungsetat der BRD entwickelte sich von 1999 bis 2008 um -sage und schreibe- 11% zurück. Teils liegt es sicherlich daran, dass es mit Walther und H&K zwei der größten Waffenproduzenten in Deutschland gibt. Jedoch möchte ich auch nochmal auf deine höhnischen 1200,00 EUR zurück kommen.

Als ein Soldat, der jederzeit (mittlerweile, leider) auf Abruf bereit stehen muss, in ein Krisengebiet zu reisen, um dort seinen Kopf als Zielscheibe auf den Schultern hin und her zu tragen, empfinde ich deine lächerlichen 1200 EUR als Hohn der übelsten Sorte. Na Gott sei Dank verdient ein Berufssoldat (abhängig vom Dienstgrad und der Vorbildung i.D.) mehr als deine 2500,00 EUR. Das bringt mich -im Übrigen- auch darauf, dass sich viele Menschen beschweren, was die Bundespolitiker so verdienen. Frau Merkel liegt mit 15.832,79 EUR (2011) recht gut im Verdienst:
Das Amtsgehalt der Bundeskanzlerin ist im Bundesministergesetz festgelegt und liegt derzeit bei 15.832,79 Euro monatlich. Es orientiert sich am Beamtenbesoldungssystem und liegt zwei Drittel über dem Grundgehalt der Besoldungsgruppe 11. Da die Mitglieder der Bundesregierung mehrmals auf Erhöhungen ihrer Bezüge verzichtet haben, ist es niedriger als im Gesetz vorgesehen. Netto bleiben 9072,43 Euro übrig.
ABER: Für die Verantwortung, die ein solches Staatsoberhaupt trägt, ist das noch zu wenig. Sie ist bereits über die (absolut unausgereifte und fast nicht vorhandene) Flüchtlingspolitik gestolpert. Sollte es in der BRD zu Spätfolgen kommen, ist sie eine der Hauptschuldigen. <-- Dafür wären mir persönlich 16.000 EUR brutto zu wenig.

Aber zurück zum Krieg und seiner Wirtschaftsmaschine:
Wusstet ihr eigentlich (Ähm ja, @NeonMouse wusste es, wie o.e.), dass die Saudis sich IS-Kämpfer "mieten" bzw. "kaufen" können? Für läppische 2400,00 Petrodollar (Ölgeld) kann man einen mittelalterlich-denkenden Barbaren unterstützen, der dafür mit Kalaschnikow, Handgranate, Essen/Trinken, nem frischen Schlüpfer und feschem Kopftuch ausgestattet wird (die IS-Fahne gibts gratis on top!). Darum ist Saudi-Arabien übrigens der größte Geldgeber der Terroramöben aus dem mittleren Osten. Seit 2009 wussten wir es sowieso, durch Herrn Assange.

Das Spannende: Einst zahlst du mit 2400 Petros einen IS-Militz Typen, der daraufhin ein Dorf auslöscht, in dem es Öl gibt. Nun verkauft er selbstständig das Öl, bezieht noch vom Nachbarsdorf Schutzgeld und -ganz nebenbei- entführt er noch eine spanische TV-Reporterin, um Lösegeld zu fordern. Eifrige Geschäftsleute, diese Rauschebärte!

So, nun gehe ich mal eben eine rauchen.


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 22:12
Zitat von StonechenStonechen schrieb:Insgesamt genehmigte die Bundesregierung zwischen 2002 und 2013 Waffenexporte im Wert von über 13 Millionen Euro. Geliefert wurden vor allem Fahrzeuge und Panzer sowie chemische Stoffe und Kleinwaffen.
Wo ist das Zitat denn her?

13 Millionen ist geradezu ein Witz. Das zeigt dass du dich ausserhalb hungernder Kinder nicht eingelesen hast und jetzt wie wild rumpaddelst. Selbst wenn du wikipedia bemüht hättest kämst du hier auf GANZ andere Zahlen:

Wikipedia: Deutscher Rüstungsexport
Das Volumen der Einzelausfuhrgenehmigungen für allgemeine Rüstungsgüter betrug laut Rüstungsexportbericht der Bundesregierung im Jahr 2011 5,414 Milliarden Euro, dazu kamen noch 5,38 Mrd. Euro für Sammelausfuhrgenehmigungen. Von den tatsächlich stattgefundenen Ausfuhren wird im Rüstungsexportbericht jeweils nur der Anteil für die Kriegswaffen erfasst, der für 2011 1,285 Mrd. Euro betrug
Was bleibt ist meine Frage: mit was möchtest du denn diese Zahlen ersetzen? Mit was willst du garantieren dass die deutsche Wirtschaft stabil bleibt, so stabil dass wir dauernd an Länder spenden können, wo Leute hungern?

Einerseits kommst du hier schon wieder mit der Tränendrüse a la
Zitat von StonechenStonechen schrieb:wer in Deutschland mal wirklich krank war, weiss das unser Sozialsystem n witz ist.
Artzbesuche sind wie ein jackpot im lotto, gerade bei psychischen Erkrankungen.
Sozialwohnungen, die staatlich geförderten, stehen in keinem preis-leistungsverhältnis.
Weil der Staat nämlich zahlt, ist die Miete bei Sozialbauten oft gigantisch hoch - obwohl man als sozialschwacher Mensch in einem Loch hausen muss.
(was übrigens ein totaler Schwank ist, wenn man bedenkt dass du vor ein paar Beiträgen noch mit den "Hungernden der Welt" geheult hast) und andererseits willst du Deutschland einen grossen Wirtschaftsfaktor wegnehmen?

Was willst du eigentlich? Dauernd nur rumheulen dass es überall Menschen schlecht geht?

Ja, dauernd geht es überall Menschen schlecht.

Nimm mal Bezug auf das Thema anstatt ständig die Tränendrüse zu bemühen, dann kommen wir hier auch weiter.....


3x zitiertmelden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 22:17
@k4b00m
und alle Leser: das mit den 1200 Euro war nicht ich. Im Gegenteil, nochmal:
Zitat von StonechenStonechen schrieb:Wer tatsache ins Ausland muss, kann ja meinetwegen mehr verdienen.
Wer aber hier täglich nur 5 mal die Waffe zerlegt um sie zu putzen, der muss sich zu Hause nich n Porsche finanzieren können.
Ist nicht dein Ernst oder? Das Risiko "Tatsache ins Ausland" zu müssen ist IMMER gegeben. Wir haben nunmal nur noch ein Freiwillgenheer. Und nochmal: die Personalkosten hierfür sind nicht so exorbitant hoch dass wir denen, die das Risiko tragen müssen, einen Hungerlohn zahlen sollten.
Willst du wirklich dass sich nur Versager und Schnapsnasen freiwillig melden, ausbilden lassen, das Risiko tragen in den Krieg geschickt zu werden, weil der Sold so mickrig ist?

Waldorfschule, ich sag es ja....


1x zitiertmelden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 22:23
@NeonMouse

Gerne zeige ich dir die lächerlichen Zahlen von hungernden Menschen
Zitat von NeonMouseNeonMouse schrieb: zeig doch mal deine Hungerromantik.
(etwas menschenverachtend, oder?)
795 Millionen Menschen auf der Welt haben nicht genug zu essen. Die Zahl der Hungernden ist seit 1990 um 216 Millionen zurückgegangen. Das globale Millenniumsziel, die Zahl der Hungernden weltweit bis 2015 zu halbieren, kann jedoch nur mit größten internationalen Anstrengungen erreicht werden. (Quelle: State of Food Insecurity in the World, FAO 2015)
2) Auf der Erde leben mehr als 7 Milliarden Menschen. Einer von neun Menschen weltweit muss jeden Abend hungrig schlafen gehen. (Quelle: State of Food Insecurity in the World, FAO 2015)
http://de.wfp.org/hunger/hunger-statistik
Kriege weltweit 2014: 200.000 Tote, 14 Billionen Dollar Kosten
http://www.spiegel.de/politik/ausland/friedens-index-europa-vorn-naher-osten-im-chaos-a-1039106.html

@NeonMouse
So jetzt hab ich für dich aber langsam genug kopiert, du darfst dir ab jetzt gern selbst mal die Mühe machen und das Portal : www.google.de nutzen. Das ist für jeden frei verfügbar und wenn man in die Suchleiste einen Stichpunkt eingibt, dann erscheinen einem zig Seiten, die man anklicken kann.


Wo das Zitat her ist? Kann ich dir gerade leider nicht beantworten, da ich wirklich ungelogen teils 15 Seiten aufhabe um dir hier Sachen reinzukopieren. Spielt im Grunde aber auch keine Rolle, da du die Aussage jetzt einfach nicht widerlegen kannst oder?
Zitat von NeonMouseNeonMouse schrieb:as Volumen der Einzelausfuhrgenehmigungen für allgemeine Rüstungsgüter betrug laut Rüstungsexportbericht der Bundesregierung im Jahr 2011 5,414 Milliarden Euro, dazu kamen noch 5,38 Mrd. Euro für Sammelausfuhrgenehmigungen. Von den tatsächlich stattgefundenen Ausfuhren wird im Rüstungsexportbericht jeweils nur der Anteil für die Kriegswaffen erfasst, der für 2011 1,285 Mrd. Euro betrug
Jetzt liest du den eigenen Text nichtmal den zu zitierst? Langsam mache ich mir Sorgen

Du zitierst wikipedia da und diese beziehen sich auf WAFFEN
Zitat von NeonMouseNeonMouse schrieb:Kriegswaffen erfasst, der für 2011 1,285 Mrd. Euro
Ich bezog mich auf
Zitat von StonechenStonechen schrieb:Geliefert wurden vor allem Fahrzeuge und Panzer sowie chemische Stoffe und Kleinwaffen.
Und ich betone da nochmal das Wort TATSÄCHLICH, da das in diesem Kontext einen höheren Stellenwert hat :
Zitat von NeonMouseNeonMouse schrieb: Von den tatsächlich stattgefundenen Ausfuhren wird im Rüstungsexportbericht jeweils nur der Anteil für die Kriegswaffen erfasst, der für 2011 1,285 Mrd. Euro betrug



1x zitiertmelden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 22:23
Zitat von StonechenStonechen schrieb:wer in Deutschland mal wirklich krank war, weiss das unser Sozialsystem n witz ist.
Artzbesuche sind wie ein jackpot im lotto, gerade bei psychischen Erkrankungen.
Sozialwohnungen, die staatlich geförderten, stehen in keinem preis-leistungsverhältnis.
Weil der Staat nämlich zahlt, ist die Miete bei Sozialbauten oft gigantisch hoch - obwohl man als sozialschwacher Mensch in einem Loch hausen muss.
Oh. Meckern auf majorem Niveau! Frag doch einfach mal einen Afrikaner oder einen Inder, was er von diesem Sozialsystem hält.
Uns geht es sehr gut! Und das sehen viele einfach nicht, weil sie selbst mit ihren kleinen Alltagsproblemchen zu kämpfen haben.
Klar kann ich über die hohen Steuern meckern, aber gemessen am Weltdurchschnitt, geht's uns echt sehr, sehr gut.
Zitat von NeonMouseNeonMouse schrieb:das mit den 1200 Euro war nicht ich
Öhm ... je sais!


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 22:26
@NeonMouse

Vielleicht schreibst du in Zukunft etwas langsamer ... Lesen und Verstehen ist das zaubermittel.

Wegen dir drehen wir uns nämlich im Kreis


@k4b00m
Findest du, ich finde es könnte menschenfreundlicher in unserem Land zugehen.
Wovon übrigens auch Afrikaner und Inder profitieren könnten.
Wenn man nämlich nicht mehr kleine Inder die Schuhe basteln lässt, sondern sich als Deutscher mal Gedanken macht woher der 2,50 Mark Schuh überhaupt kommt.

Aber das nur mal am Rande unserer wirklich wirklich gut funktionierenden Wirtschaft ;)


Kriegsländer und verarmte Länder ausbeuten ist sone Trendsache.. entweder man ist eben ein Hipster oder man ist kein Justin Bieberle


1x zitiertmelden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 22:26
Zitat von StonechenStonechen schrieb:etzt liest du den eigenen Text nichtmal den zu zitierst? Langsam mache ich mir Sorgen
Nö, ich mach mir Sorgen. Du kannst anschenend Milliarden und Millionen nicht auseinanderhalten.

Letztendlich willst du immer nur auf dein Hungerthema zurück, machst aber keinen nachvollziehbaren Bezug zu der Thematik des Brawls.

Ich kann dich gern noch ne Weile dizzen aber es wird langsam öde.


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 22:27
Du zitierst wikipedia da und diese beziehen sich auf WAFFEN
Kriegswaffen erfasst, der für 2011 1,285 Mrd. Euro
Ich bezog mich auf
Geliefert wurden vor allem Fahrzeuge und Panzer (...) und Kleinwaffen.
Nanu? Sind "Kleinwaffen", vgl. Handfeuerwaffen und Kleinkalibergewehre, denn keine Waffen :ask:


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M4

14.11.2015 um 22:27
@k4b00m

Scheinbar keine Waffen die dann in die Rechnung mit einbezogen wurden?

@NeonMouse
Du hast die sinnigkeit meines Beitrages nicht verstanden.


melden