weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Moral, 2013, Allmystery Clash, Strafe, Nein, JA, Bestrafung, Rechtfertigung
Diese Diskussion wurde von NoSilence geschlossen.
Begründung: Umfrage beendet

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

08.03.2013 um 20:00
Hallo liebe User,

das Match Diskussion: CoA 2013 - D04 M02 - Ist Strafe moralisch gerechtfertigt? ist vorbei.

Wer hat aus Eurer Sicht gewonnen?


melden
Anzeige
Interrobang
49 Stimmen (50%)
1.21Gigawatt
49 Stimmen (50%)

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

08.03.2013 um 20:48
Ein paar Gedanken zum Thema Polemik:

Polemik kann als Element einer Diskussion funktionieren wenn einer von drei Fällen eintritt.

A. Sie verunsichert den Gegner.
B. Sie spricht die innere Wut des Lesers an.
C. Sie spricht aus was die Leser Denken.

Interrobang versuchte hier eine komplette Argumentation auf Polemik aufzubauen. Aber niemand kann mit allem einverstanden sein, was er da von sich gab und sobald sein Stil auf pure Konterversuche reduziert war, keinen roten Faden mehr hatte, schließlich mehr Zitat als eigenen Text enthielt, war der Leser von seinen Posts längst enkoppelt. Die Polemiken verpufften.

Das machte es für 1.21 Gigawatts sachlichen Stil einfach, die Diskussion im Endeffekt für sich zu entscheiden.

Stimme an 1.21 Gigawatt


melden

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

08.03.2013 um 21:08
1.21Gigawatt konnte mich zwar davon überzeugen das Strafe im Falle von Unzurechnungsfähigkeit, durch psychische Krankheit, Drogen missbrauch und fehl Medikation, nicht unbedingt gut ist, aber warum Strafe grundsätzlich moralisch nicht gerechtfertigt sein soll, erschließt sich mir immer noch nicht.


Interrobang hat mich bei der Stange gehalten, seine Beiträge waren wenigstens Unterhaltsam und haben nicht nur unaufhörlich, einen Gesichtspunkt betont.
Gut ich gebe zu er musste mich auch nicht überzeugen, da ich den von ihm vertretenen Standpunkt teile. Fakt ist aber das es seine Beiträge waren, die mich bis zum Ende dabei gehalten haben sonst hätte ich schon nach den ersten 3 Beiträgen das Interesse an dem Thema Verloren-

meine Stimme geht an Interrobang


melden

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

08.03.2013 um 21:31
Funvote für interrobang, rein objektiv gesehen müsste man hier aber 1.21Gigawatt wählen.


melden

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

08.03.2013 um 21:32
dS schrieb:Funvote für interrobang, rein objektiv gesehen müsste man hier aber 1.21Gigawatt wählen.
Ebenso.


melden

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

08.03.2013 um 21:54
1.21 Gigawatt war schon besser, finde ich... aber die Entscheidung war auch hier nicht leicht


melden

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

08.03.2013 um 21:56
Da Ich sehen will wie sich Wolfshaag und Interborrang gegenseitig zerfetzen musste Ich für beide Stimmen! :D

Argumentativ zwar eher flach, aber für mich zählt der Stil und da hat bei mir Aggro - Polemik vorzug! :D


melden

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

08.03.2013 um 21:58
Immer diese trockene, sachliche Diskussionsweise von Intero. Ich gebe meine Stimme an Gigawatt wegen herrlich überzogener Polemik und Arschlochhaften Auftreten.


melden

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

08.03.2013 um 22:03
Interrobang ... is doch klar


melden

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

08.03.2013 um 23:57
Clown vs. Argumentation
Interrobang fährt harte Trolltaktik. War diesmal nicht mal lustig zu lesen, da ich vor Tagen einen fast identischen Käse gelesen habe, der allerdings unterhaltsamer war. Zumindest beim ersten Lesen. Man hat fast den Eindruck, als hätte er Stil und Text 1:1 übernommen.
Da ich nach dem 2. Beitrag von interrobang schon das Interesse an diesem Clash verloren habe, geht meine Stimme an seinen Kontrahenten, den ich leider nicht bewerten kann.


melden

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

09.03.2013 um 01:42
*editiert*


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

09.03.2013 um 11:47
Polemik mag zwar ein legitimes Stilmittel und muss nach manchen Definitionen auch weder argumentativ gestützt, noch sachlich sein, spricht mich als Leser eines Diskussionsforums auf Dauer aber einfach nicht an.

Stimme dementspechend an gigawatt.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

09.03.2013 um 11:51
Ey knapper gehts nicht mehr oder? :D


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

09.03.2013 um 11:56
@interrobang
Offenbar ein Clash, bei dem sich die Leser einmal wirklich auf den Stil konzentrieren, so wie das wohl ursprünglich auch gedacht war.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

09.03.2013 um 13:03
@BlackFlame
tja das is nur mit mir möglich :troll:


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

09.03.2013 um 14:20
Natürlich Interrobang.


melden

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

09.03.2013 um 15:10
MissesFee schrieb:1.21Gigawatt konnte mich zwar davon überzeugen das Strafe im Falle von Unzurechnungsfähigkeit, durch psychische Krankheit, Drogen missbrauch und fehl Medikation, nicht unbedingt gut ist, aber warum Strafe grundsätzlich moralisch nicht gerechtfertigt sein soll, erschließt sich mir immer noch nicht.
Dieses Problem liegt zu einem gewissen Grad schon in den Fragestellungen einzelner Clashs begründet. Bei Fragen wie "Sex ohne Liebe - geht das?" oder eben "Ist Strafe moralisch gerechtfertigt?" kann derjenige, der will, es wunderbar banal so auf die eigentliche Frage herunterbrechen, dass der eigentlich interessante Kern der Problematik derart marginalisiert wird, dass einem scheinbar niemand mehr widersprechen kann. Der Rest ist Polemik.
Sex ohne Liebe - geht das?
--
Ja, das geht - aber mit Liebe ist schöner! Danke für die Diskussion.
Wenn es nun nicht gelingt, dass sich beide Diskutanten auf einer Ebene treffen - der eine fühlt sich wohl in der Beantwortung der offensichtlichen ja/nein-Problematik, dem anderen ist es vielleicht nicht möglich, argumentativ die Simplizität aufzulösen -, dann ist das Match eine fade Angelegenheit.
1.21Gigawatt hatte gute Ansätze, teilweise klangen systemische Argumente an - jedes Verhalten ist erklärlich, so man die Hintergründe kennt -, die er jedoch auch einer Wand hätte schreiben können, da Interrobang sein eigenes Süppchen kochen wollte. Trollpunkt an ihn.
In Wolfshaags Match hat dieser hingegen klar gewonnen für mich, da cognition nicht imstande war, die Grundsätzlichkeit dieser Fragestellung hersausfordernd aufzubrechen.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

09.03.2013 um 15:26
Habe mich jetzt einfach mal für den zweiten User entschieden.


melden
Bewusst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

09.03.2013 um 15:45
Ganz klar Giga! Der Gegenpart war wie gewohnt zerfleischendes Trolling...


melden
Anzeige
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CoA 2013 - Umfrage D04 M02 - Userwertung - Wer war besser?

09.03.2013 um 18:42
Interrobang gegen 1.21 GW.

Das ist ja wie als ob ein Ford Fiesta gegen eine Mercedes S Klasse antritt.

jaja :D


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden