Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

35 Beiträge, Schlüsselwörter: Windows, Software, Microsoft, 7, 8, XP, Vista, Beta, Tuning, Tuneup, Betatest + 11 weitere

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

02.07.2013 um 23:42
Hat schon jemand eine Einladung zum Betatest von TuneUp Utilities 2014 bekommen? Ich jedenfalls leider noch nicht, aber eigentlich müssten ja mittlerweile die ersten Einladungen rausgehen. Letztes Jahr war Ende Juli schon die zweite Beta zu TU 2013 veröffentlicht worden und bekanntlich ist es ja so, dass von der ersten Mail an, in der es um das nächste TU geht, Wochen vergehen, ehe man die Beta testen kann.

Wäre dankbar, wenn irgendjemand auch nur einen Hauch von Info zum nächsten TU hat. Die Betatests sind jedes Jahr immer sehr spannend und motivierend. :)

Und ja, ich weiß, dass man über den Nutzen solch einer Software streiten kann. ;) Die Betatests machen aber trotzdem Spaß. Genauso wie die Betatests zu anderen Programmen, wo man selber mitwirken kann (mittels Feedback-Funktion).


melden
Anzeige
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

02.07.2013 um 23:44
ist doch jeder jahr das gleiche gesülze, open office produkte schneiden nicht schlechter ab aber diskutier meintet wegen wie du willst


melden

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

03.07.2013 um 00:44
Bei Quadcore und 16 GB Arbeitssepicher sind optimierungen fast überflüssig für den normalen Gebrauch ^^


melden

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

03.07.2013 um 01:28
Na ja, wer unbedingt sein OS versauen will bitte.
Kann nur jeden raten sich mal etwas näher mit Windows zu beschäftigen, denn dann bräuchte man nicht auf Super duper Tools zurückgreifen.

Aber halt jeden das seine.


melden

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

03.07.2013 um 01:32
Es geht ja um die Betatests. Dass man einen Gamer-PC weder mit TuneUp, noch mit Konsorten beschleunigen kann, ist ja logisch. Diese Tools sind ja auch auf alte Krücken ausgelegt, wo sich über die Jahre extrem viel Datenschrott, Fragmentierung (bzw. Unordnung) angesammelt hat.


melden

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

03.07.2013 um 01:39
Auf keiner Kiste hat so ein Tool etwas zu suchen. Windows hat genügend eigene Werkzeuge zur Systempflege.
Wenn ich zu jemanden gebeten werde um seinen PC wieder flott zu machen frage ich erstmal ob er Super-Tools eingesetzt hat, wenn ja nun dann lehne ich immer dankend ab.
Solche Kisten packe ich aus guten Gründen grundsätzlich nicht mehr an.

Wenn ein PC schon etwas älter ist hilft eigentlich nur eins, Arbeitsspeicher und schnellere Graka. Wenn Hardwaretechnisch nichts mehr zu machen ist dann halt ein Linux rauf ziehen und wohla die Kiste läuft wieder richtig schnell.


Mehr sage ich nicht mehr dazu. Mußt du letztlich selbst wissen was du tust.


melden

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

03.07.2013 um 01:41
Ich weiß, was ich tue. Zur Systempflege habe ich immer TuneUp genutzt, und mein Vista läuft geschmeidig wie nach einer Neuinstallation. Dass man von Registry-Cleanern und -Defragmentierern die Finger lassen sollte, sollte ja eigentlich auch jeder wissen.


melden

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

03.07.2013 um 01:47
Dann verstehe ich dich noch weniger, wenn du weißt das solche Tools gefährlich sind. Ausgerechnet eine BETA, sorry das sollte dir doch klar sein das da um so mehr schief gehen kann.

Ich ntze Windows seit Version 3.11 davor Ms DSos 5.0. Glaub mir am Anfang hatte ich solche Tools benutzt.
Ziemlich oft bin ich damit auf die Frese gelandet. Seit Windows 95 c nutze ich so ein Zeugs nicht mehr.

Mein Windows 7 Prof 64 bit läuft seit es auf den Markt kam sehr schnell und zufriedenstellend wie seit dem ersten Tag.
Immer nur mit OS eigenen Systemtools gepflegt!


Aber mach du mal.
Nimms mir nicht übel sondern sehe es als gut gemeinte Info.


melden

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

03.07.2013 um 08:11
TuneUp hab ich endgültig von meiner Platte geschmissen, kommt auch nie mehr drauf.
Auch anderen Supertools, wie sie großspurig auf diversen Computerzeitschriften angepriesen werden, trau ich nicht mehr. Vor allem, wer nicht so viel Ahnung von seinem Betriebssystem hat, Finger weg.


melden

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

03.07.2013 um 18:46
@Joghurtbecher
"Dass man von Registry-Cleanern und -Defragmentierern die Finger lassen sollte, sollte ja eigentlich auch jeder wissen."

Das sehe ich aber ganz anders. Man muss nur wissen, was man damit macht.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

03.07.2013 um 19:16
Sehe ich auch anders, TuneUp löscht u.a. Registry Einträge die ins leere gehen, keinen Bezug mehr haben. Willst du diese alle von Hand suchen und löschen? Klar ein neuer PC rauscht auch mit einem 2 Jahren alten installierten Win7 und aufgeblähter Registry flott, aber schnell genug kann es doch nicht gehen, warum nicht aufräumen?

Ich finde solche Tools praktisch, wie mrx777 schrieb, man muss eben auch da ein bischen wissen was man tut, z.B. sollten die Registry Keys exportiert/gespeichert werden bevor man sie löscht.
Ich halte TuneUp nicht für ein SuperTool, aber es ist ein Programm das doch recht gut ausgereift ist und seine Dienste tut. Klar es gibt viele Schrott-Tools, dazu zähle ich TuneUp aber nicht.

Das Geld für TuneUp kann man sich auch sparen, CCleaner räumt auch auf und das sehr zuverlässig, ich habe bisher noch keine einzige Kiste erlebt die nach einer Säuberungsaktion mit CCleaner nicht mehr lief..und das in einer Firma mit 60 PC's/Notebooks ;)
http://www.piriform.com/ccleaner/download


melden

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

03.07.2013 um 21:24
Ich behaupte einfach mal wer sich mit dem OS bzw Windows auskennt der bracht keine Tools.
Die falschen, fehlerhaften Einträge in der Registry belegen wenn überhaupt gerade mal ein paar KByte.
Außerdem werden Einträge die keine Bezug mehr zu irgendeinem Prg haben erst gar nicht mehr ausgeführt, belasten das OS also erst gar nicht.

Den Ccleaner treffe ich öfter an und muss selbst sagen das ich bei solchen Systemen noch auf keinen Ärger gestoßen bin. Bei Systemen wo Tune Up installiert gewesen ist war öfter das System hoffnungslos zerschossen.

Aber wie gesagt das muss jeder selbst wissen was er tut.
Mein Win7 läuft seit der Installation 2009 bis heute ohne Probleme und ist immer noch genau so schnell wie am ersten Tag.


melden

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

14.07.2013 um 22:55
Hat inzwischen schon jemand eine Einladung bekommen? :D


melden

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

18.07.2013 um 21:20
Falls es jemanden interessiert: Der Beta-Test soll dieses Jahr "später" als gewöhnlich starten. http://www.computerguard.de/tuneup-utilities-2014-betatest-vp63442.html#p63442


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

18.07.2013 um 21:24
tuneup fummelte mir schon 2013 zu viel im system rum, nein danke


melden

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

18.07.2013 um 21:45
Ich habe mal mit einem anderen Sytemcleaner mein Antivirensystem geschrottet.


melden

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

19.07.2013 um 02:15
Wie kann man so Schrottprogramme wie TuneUp freiwillig benutzen?


melden

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

19.07.2013 um 02:36
@fregman
fregman schrieb:Wie kann man so Schrottprogramme wie TuneUp freiwillig benutzen?
Das ist ganz einfach. Wenn man einen etwas älteren Pc hat der schon nicht mehr so schnell läuft erhofft man sich somit in wieder flott zu machen.
Anstatt einfach das System neu aufzusetzen macht man es halt so. Ist mit weniger Mühe verbunden. Doch dabei schadet man dem Pc mehr als man ihm hilft.


melden

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

19.07.2013 um 13:59
Ich weiß, was ich tue. Zur Systempflege habe ich immer TuneUp genutzt, und mein Vista läuft geschmeidig wie nach einer Neuinstallation. Dass man von Registry-Cleanern und -Defragmentierern die Finger lassen sollte, sollte ja eigentlich auch jeder wissen.


sorry.... aber war das jetzt deine Art TuneUp zu dissen oder meinst du das auch so? :D


melden
Anzeige

TuneUp Utilities 2014 - Betatest

19.07.2013 um 17:03
@asyn
Joghurtbecher schrieb am 03.07.2013:Ich weiß, was ich tue.
Das glaub ich dir. Und auch nur dann, wenn man das von sich sagen kann, sollte man solche Programme benutzen. Jeder andere und besonders ich :D, sollte die Finger davon lassen.


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt