weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brauche Hilfe in Patentfragen

13 Beiträge, Schlüsselwörter: Software, Patent, Geschützt
Seite 1 von 1

Brauche Hilfe in Patentfragen

14.11.2013 um 15:42
Hallo
Ich Arbeite zZ wieder an meine "Lime Project",
Tool zu Steuerung des PC mit der PS Vita.

Maus, Keyboard, Gamepad, was....

Jetzt was mir Kopf zerbrechen bereitet ist die "MENUE LEISTE OBEN", der "MENUE BUTTON" und die "UHR OBEN LINKS".

Und das man die Icons Frei verschieben kann.

Bild:
Lime A0

Weiss einer wo man nachschau kann ob es gegen Patent(e) verstösst?
Denn es soll eine Kostenpflichtige version werden, und ich will keine patentgebühren zahlen.

Ich hoffe ihr könnt mir Helfen.

MFG O.G.


melden
Anzeige
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche Hilfe in Patentfragen

14.11.2013 um 15:56
Ruf einfach beim Hersteller an im Zweifelsfall. Aber sieht mir nicht danach aus, dass man diese Art Modifikation verkaufen könnte.


melden

Brauche Hilfe in Patentfragen

14.11.2013 um 17:48
@Orbiter...
Wie meist du das?
Beim Hersteller anrufen? Welcherhersteller ?
Orbiter... schrieb:Aber sieht mir nicht danach aus, dass man diese Art Modifikation verkaufen könnte.
Ach ja ich Programmier mit einer offiziellen SDK.


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche Hilfe in Patentfragen

14.11.2013 um 17:54
Ok, Du hast es selbst programmiert. Welche Rolle spielt in diesem Fall ein Patent? Ich weiss nicht, ob überhaupt jemand deine Frage versteht...


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche Hilfe in Patentfragen

14.11.2013 um 18:01
Schiebst Du grad nen Film? Irgendwie kenn ich Dich glaub ich anderes....


melden

Brauche Hilfe in Patentfragen

14.11.2013 um 18:01
Wenn man gewisse sachen erstelt Designs oder Funktionen kann es sein das man dafür Patentgebühren zahlen muss!

z.b.
Europäische Softwarepatente: Einige Musterexemplare
http://eupat.ffii.org/pikta/mupli/index.de.html#pag


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche Hilfe in Patentfragen

14.11.2013 um 18:14
@O.G. Und was willst Du anhand dieser verschwurbelten schrägen Seite herauslesen?
Wo in einem Backofen Naturkräfte entstehen usw.? Da hatte wohl ein nerd ein exploid im Hirn...


melden

Brauche Hilfe in Patentfragen

14.11.2013 um 18:25
@Orbiter...
Alter des soll ja nur eine beispiel sein !
Denn es könnte ja sein das die Menueleiste von mir unter das Patent von der TASKLEISTE fällt.
Genau so will ich da ebenen einbau das könnte auch gegen ein Paten von photoshop verstossen.

usw...

Checkst du das nicht oder will du das icht Checken was ich meine ?
Das Programm soll im PSN Shop rein.


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche Hilfe in Patentfragen

14.11.2013 um 18:34
Du willst Deine Anwendung verkaufen, ok. Es gibt Patente, die feste Vorgaben für eine Benutzeroberfläche beschreiben, ok. Wer soll das wissen wie, wo, was die so und so festgelegt haben und patentiert haben? Google halt nach einem Patentkatalog, oder ruf einfach bei einer verantwortlichen Stelle an. Aber mir sieht das eher nach Humbug aus und Du kannst deine Menüs usw, setzen wo Du willst... Wo soll es da Patente geben? Auf das Design höchstens...


melden

Brauche Hilfe in Patentfragen

14.11.2013 um 18:40
@Orbiter...
Ich hab hir gefragt, weil einer eftl schon mal so ein Problem gehabt hat.
Und ja ich hab auch schon in solche kataloge nachgesehn.
Aber das ist krasse scheisse.
Wer soll das wissen wie, wo, was die so und so festgelegt haben und patentiert haben? /ZITAT]

Wie wäre es mit ander Programmier die auch mal so ein Problem gehabt habe.
Denn es gibt hri ein Paar die Code.


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche Hilfe in Patentfragen

14.11.2013 um 18:48
Ich weiss es nicht... google-chrome ist zum Beispiel so ähnlich wie opera. Ob die von opera Patentgebühren bezahlt haben, weiss ich nicht. Wenn deine Oberfläche wie Windows aussehen würde, wäre es ebenfalls fraglich, ob das nicht Patenrecht angemeldet ist.

Aber wenn es Dir nur um die Plazierung von Menüs geht....

Ich wusste nicht mal ob ich über ein webseitentool, was für die Veröffentlichung bezahlen
müsste und rief einfach die verantwortliche Stelle an. Sowas wird Dir nicht erspart
bleiben um sicher zu gehen.


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche Hilfe in Patentfragen

14.11.2013 um 19:02
Und Merke : Menüleisten sind seitlich und oben während eine Taskleiste unten ist, richtig?


melden
Anzeige

Brauche Hilfe in Patentfragen

14.11.2013 um 19:47
@Orbiter...

Nee muss nicht sein
Eine Taskleiste iste eine "Menüleiste" die:
-> Bereitstellung eines zentralen Funktionauswahlmenüs
-> Bereitstellung / anzeige zurzeit geöffneter
-> Bereitstellung / anzeige von Uhrzeit Datum & Zeit usw...
-> Bereitstellung / anzeige von Widgets ( NotifyIcon )

Soweit oich weiss ist die Position egal !

Ich bin mir nicht sicher ob auch die frei skalierbare ( Trennungen ) Patent geschützt sind.

Bei mir:
-> Ein Button um eine Mainmenue zu öffnen.
-> Ein Button um eine Connect Menue zu öffnen.
-> Ein Button um datum und Zeit einzustellen.
-> Anzeige von Datum & Zeit und IP


Denn es geht ja nicht immer um das Visuelle design sonder auch um die Programmiertechnische umsetzung.

Gut diese Beispiele ausgelaufen oder noch nicht gültig aber ich hoff du weisst auf was ich hinaus will!

z.b.
Quelle:
http://patinfo.ffii.org/patente.html
Patentiert bis 1998 in den USA: Grafischer Cursor durch XOR-Operation
Problem: Man möchte auf möglichst einfache Weise einen Zeiger (Cursor) in eine vorhandene Grafik einzeichnen und wieder entfernen können.
Lösung: Man macht im Bereich des Zeigers alle schwarzen Punkte weiß und alle weißen Punkte schwarz. Das ergibt eine gut sichtbare Markierung. Wenn man den Zeiger wieder entfernen will, wendet man dieselbe, unter Programmierern als „XOR“ bekannte Operation noch einmal an.
Diese für Fachleute völlig auf der Hand liegende Problemlösung war von 1978 bis 1998 patentiert (US-Patent Nr. 4 197 590). Wer sie in den USA in seinen Programmen verwenden wollte, mußte, rechtlich gesehen, vorher eine Lizenz erwerben.
Praktisch jedes Grafikprogramm verletzt dieses Patent.
Die Gültigkeit dieses Patents wurde mindestens zweimal vor Gericht bestätigt. Insgesamt mußten Millionen für die Nutzung dieser „Erfindung“ gezahlt werden.
oder das
Patentiert bis 2004: GIF-Dateien
Das Lesen von GIF-Dateien ist gebührenfrei gestattet. Für das Erzeugen werden Patentgebühren erhoben.
Autoren von nicht-freier Software führen 1,5% des Verkaufspreises ihrer Software, mindestens jedoch 0,15 USD pro Lizenz, an den Patentinhaber ab.
Autoren von Freier Software (Open-Source-Software) erhalten keine Lizenz.
Und das:
"Patente folgen nicht dem gesunden Menschenverstand"
http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/software-patente-die-rechtslage-patente-folgen-nicht-dem-gesunden-menschenverstand...
Der Fortschrittsbalken ist patentiert
So hält zum Beispiel Microsoft ein Patent darauf, dass Anwender von Textverarbeitungs-Programmen mehrere Eingaben rückgängig machen können ("Undo"). Und IBM hat eine weitere verbreitete Erfindung patentiert: den Fortschrittsbalken, den viele Programme nutzen, um anzuzeigen, wie weit sie mit ihrer Arbeit sind.
Das waren einige Beispiele !


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Minecraftserver10 Beiträge
Anzeigen ausblenden