Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

39 Beiträge, Schlüsselwörter: Android, iPhone, Betriebssystem, IOS
Z-H-H
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

26.12.2015 um 20:01
Hallo Zusammen.
Da ich ein langjähriger iPhone Besitzer bin und ich mit deren Betriebssystem iOS vertraut bin,habe ich den Gedanken,zukünftig ein Android Smartphone zu kaufen. Eine Verkäuferin von der Telekom,bei dem ich den Anbieter habe,ratet mir davon ab, da das iOS Betriebssystem das Beste sei und warum ich wechseln möchte, wenn ich doch schon ein Apple-ID Konto habe.
Ich selber möchte es wechseln,da es sehr viele gute Android Smartphones auf dem Markt gibt, die das iPhone das Wasser reichen können,oder sogar noch besser sind,als dieses.
Es geht mir auch nicht um die Marke eines Android Smartphone,sondern um das Betriebssystem.
Lohnt es sich zu wechseln? Ist Android genauso gut, wie iOS, oder schlechter/besser?
Wer hat da schon Erfahrungen gemacht? Wer hat es auch gewechselt, von iOS auf Android oder andersrum und ratet es mir sogar ab? Wie ist das mit Apps herunterladen und kaufen,bei einem Android Smartphone in einem Store? Sind da bei beide Betriebssysteme identisch?
Mein Kollege meint nur, ich hätte nur ein iPhone,weil bei einem Android System alles komplizierter sei und daher für mich zu "blöd" (toller Kollege hab ich da :D ). Im Wirklichkeit ist er nur neidisch darauf,das er kein iPhone hat,oder ist bei den Android Betriebssystem wirklich einiges komplizierter?
Was meint ihr, lohnt es sich ein Umstieg von iOS auf Android,oder ist iOS wirklich das Beste?
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Viele Grüße !


melden
Anzeige

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

26.12.2015 um 20:12
@Z-H-H

Um einiges vorab zu klären:
Z-H-H schrieb:Im Wirklichkeit ist er nur neidisch darauf,das er kein iPhone hat,oder ist bei den Android Betriebssystem wirklich einiges komplizierter?
Es heisst 'In Wirklichkeit' :troll

Nein, komplizierter ist es sicher nicht, es ist halt eine andere Umgebung. Es ist anders aufgebaut und hat ein anderes Design. Man kann mit Android sicher mehr anstellen als mit iOs.

Apple-ID hin oder her, ich synchronisiere meine Kontaktdaten mit Gmail, da spielt die ID überhaupt keine Rolle, ebenfalls der Transfer der Daten wurde um einiges verbessert. Ein Wechsel von iOs auf Android oder Android zu iOs... Was soll ich sagen? Ich mag beide System, ich hatte schon jegliches Betriebssystem, war langjähriger User von Blackberry, hatte ab und zu ein Android-Gerät (um die Zeit zu vertreiben) und bin dann im Sommer von Blackberry auf iOs umgestiegen, da das iPad, mein Macbook Pro und das iPhone gut zusammen 'spielen'...

Ich bin ein riesen Fan von Google's Betriebssystem für mobile Geräte, Android hat eben das gewisse Etwas... Ein Umstieg wird dir vielleicht nicht einfach fallen, aber kaum bist du drin, wirst du (vielleicht) nicht mehr wechseln... Schau dir doch einige Reviews auf Youtube an...

https://www.androidpit.de/tipps-zum-umzug-von-ios-auf-android


melden
Z-H-H
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

26.12.2015 um 20:27
@king_ragnar

Danke für deinen Beitrag :)
Ich muss mir das noch gut überlegen,ob ich es mache. Ich habe kurz auch mit den Gedanken gespielt, ein Windows Phone zu kaufen,aber das spielt dann vielleicht in eine ganz andere Liga und vor allem ist dort die Bezahlung für die Apps noch komplizierter als bei die anderen Betriebssysteme.Von Microsoft gibt es in Deutschland noch keine "Store Karten" zu kaufen,wo man es aufladen kann. Wie und was ist bei einen Android Betriebssystem anders aufgebaut als bei iOS?
Ich hab mit Android überhaupt keine Erfahrungen,sorry,daher die Frage gerade.
Du musst nicht gleich antworten,da ich jetzt erstmal offline gehe. Schönen Abend noch :)


melden

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

26.12.2015 um 22:29
Ich persönlich habe auch schon über einen solchen Wechsel nachgedacht. Im Prinzip brauche ich mein iPhone nicht und könnte jedes andere X-beliebige internetfähige Handy benutzen und damit eine Stange Geld sparen. Allerdings möchte ich auch mein iPad nicht missen und die Zusammenarbeit zwischen iPhone und iPad ist nunmal einfacher als zwischen iPad und Anroid-Phone. Jetzt weiß ich aber nicht, wie das bei dir ist: hast du nur dein iPhone oder benutzt du auch andere Geräte von Apple @Z-H-H ?


melden

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

26.12.2015 um 23:04
@Z-H-H
Du wirst bestimmt die ein oder andere App für iOS gekauft haben?!
Mit Android hast du darauf natürlich keinen zugriff mehr...

Ich bin quasi und eher unbeabsichtigt von Android zu iOS geraten als ich mir das Air 2 zugelegt hab und ich bin einfach nur begeistert! Schon alleine die Möglichkeit einen Adblocker zu nutzen - ohne das Gerät rooten zu müssen, macht iOS für mich so viel wertvoller. Mag sein das das mit der Neuesten Android Version auch geht - meine Android Geräte bekommen aber keine Updates mehr und das ist ein Punkt, der aus meiner Sicht für iOS spricht. Je nach Hersteller werden Android-Geräte kaum mit Updates versorgt. Dagegen hat das iPad 2 noch das neueste iOS Update bekommen!

Von der Bedienbarkeit sind beide Betriebssysteme recht gleich...

Wenn du dich für ein Android Gerät entscheidest, dann würde ich darauf Achten das es ein Gerät mit Android Marshmallow ist. Denn hier bringt Android einige, fast schon, Must-Have Erneuerungen mit. So werden Sicherheits-Updates direkt aufgespielt - so umgeht man die Lahmarschigen Hersteller die es nicht schaffen ihre Hardware zu pflegen. Das neue Rechtesystem für Apps ist auch ein Gewinn.

Um dir allerdings die Entscheidung noch schwerer zu machen:
Ich hoffe darauf das Microsoft im nächsten Jahr das Sureface Phone veröffentliche. Das kommt dann mit richtigem Windows 10 daher! Maus, Tastatur und Bildschirm ans Handy anschließen und schon hat man einen vollwertigen Windows Rechner und kann uneingeschränkt sämtliche Peripherie nutzen!

Dann würde ich wie folgt ranken:
Windows 10 -> MacOS -> iOS -> Android -> Windows Mobile (oder RT - k.a.)
... und das in allen Bereichen


melden

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

27.12.2015 um 00:31
Kurz:
Ja
Lang:
Ja, denn es ist nicht Apple


melden

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

27.12.2015 um 11:23
@Z-H-H
Das mit dem Store bei Microsoft stimmt so nicht. Da ist gar nix kompliziert. Du kannst das mit den Xbox Guthaben Karten aufladen. Oder bei Telekom und jetzt auch O2 übers Handyguthaben bezahlen.


melden

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

27.12.2015 um 11:47
@AlexR
Kompliziert nicht aber der Store ist zu nichts zu gebrauchen...


melden

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

27.12.2015 um 11:54
@Negev
Wie kommst du darauf? Seit Win10 baut der Store dank Universal Apps richtig auf. Gibt halt keine 400 Taschenlampenapps aber eigentlich alles was man braucht.


melden

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

27.12.2015 um 12:07
@AlexR
Dann haben wir unterschiedliche Stores den ich konnte bislang nichts brauchbares finden (bis auf die Microsoft Apps die es zum Großteil auch für Android und iOS gibt)

Zwar würd ich für gute Software auch bezahlen (einmalig) aber auf Apps mit in-App-Käufen kann ich gut verzichten. Auch um Apps, in denen Werbung läuft, mach ich einen Bogen.


melden

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

27.12.2015 um 12:17
@Negev
Kommt drauf an ob wir vom Win10 mobile Store reden. Nicht vom 8.1er. Und da gibt's natürlich noch nicht alles. Aber es rührt sich richtig was dort.
Das mit dem Bezahlen von Apps ist ja generell ein Problem der Stores. Ich würde auch lieber oft mehr zahlen für eine vernünftige App anstatt diesen werbeverseuchten Free Angebote mit Ingame Zahlungen.
Bei den Kommentaren zu einem Artikel bei Dr.Windows hat das aber ein Entwickler erst treffend gesagt: Gute Apps können nicht zu einem vernünftigen Preis verkauft werden da die meisten User einfach alles billig oder umsonst haben wollen. Er verdient in einem Jahr an einer App nichtmal das was er mit einer Desktopanwendung im Monat verdienen würde.


melden

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

27.12.2015 um 12:27
AlexR schrieb:Gute Apps können nicht zu einem vernünftigen Preis verkauft werden da die meisten User einfach alles billig oder umsonst haben wollen. Er verdient in einem Jahr an einer App nichtmal das was er mit einer Desktopanwendung im Monat verdienen würde.
Warum nicht einfach zwei Bezahlmodelle? Einmalkauf und In-App-Käufe...
Aber ich schätze, dazu sind sie wieder zu gierig. Gut, kann ich aber auch nachvollziehen :)


melden

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

27.12.2015 um 12:46
@Negev
Durch die Gier endet das oft in: Einmal zahlen plus Ingame Käufe. Das schlimmste Modell.
Aber wir werden OT. Ich wollte eigentlich nur den Irrtum mit der Bezahloption richtigstellen. Die Appauswahl selbst ist natürlich noch größer bei den anderen Systemen aber es liegt auch viel daran was der Anwender persönlich braucht. In der Preview Phase von Win10 mobile konnte man ja testweise über Umwege Android Apps installieren. Das Feature wurde dann aber fallengelassen da das Android Subsystem das OS ziemlich stark gebremst hat und instabil machte.


melden
Z-H-H
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

27.12.2015 um 13:07
@Bettman

Ich benütze nur das iPhone.


melden
Z-H-H
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

27.12.2015 um 13:12
@AlexR

Ah,ok danke. Ich dachte wirklich,die Bezahlung der Apps bei Microsoft geht nur über die Kreditkarte oder PayPal, wie ich mal gehört habe.


melden

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

27.12.2015 um 13:23
@Z-H-H
Dem Irrtum musste man schon vor Jahren bei den ersten Lumias begegnen. Du hast geschrieben du bist bei der Telekom. Da war es seit den ersten Lumias möglich immer übers Telefon Prepaid und Vertrag zu bezahlen. Immer Problemlos. Apps/Musik/Filme. Jetzt hat O2 nachgezogen. Seit WP8.1 geht das auch über xbox Karten.
Du solltest dich vor einem Wechsel erst mal eine Frage stellen: Wofür nutzt du dein Smartphone? Das entscheidet eigentlich über das OS.
Willst du ein geschlossenes System mit dem du arbeitest und nur gelegentlich spielst und kannst mit Ios all deine Daten gut synchronisieren dann bleib dabei.
Willst du eigentlich nur spielen und mehr Freiheit haben beim basteln. Dann geh zu Android.
Willst du ein geschlossenes System zum arbeiten, ein bißchen spielen und guter Synchronisation zum Pc, willst aber von Apple weg. Geh zu Microsoft.
Technisch kann man Tests wälzen wie man will. Da nehmen sich alle drei Systeme mit den aktuellen Flaggschiffen nichts.


melden

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

27.12.2015 um 14:47
@Z-H-H

Teste es einfach. Leg Dir ein günstiges Android-Handy zu (in der Regel sind die alle günstiger als iPhone :D ) und schau, ob es Dir behagt.
Sich auf anderer Leute Meinung zu verlassen, ersetzt nicht Deine eigene Erfahrung oder trifft nicht Deinen eigenen Geschmack.

Falls nicht, gibste das Android zurück oder verkaufst es wieder.


melden

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

28.12.2015 um 11:31
ich persönlich hatte mal IOS, und seit dem umstieg will ich das nie wieder haben!

habe zurzeit nen S5 neo und davor ein Windows Phone 8.1

beides gut, allerdings sind die möglichkeiten und app-vielfallt bei windows phone noch sehr beschränkt, und es läuft auch nicht alles so rund wie es soll. aber die performance stimmt einfach.

immerhin läuft minecraft auf dem Lumia 630 noch absolut flüssig. und das mit nur einem Snapdragon 400 sowie !!!!!! 512MB RAM !!!!!

android startet mit 512MB ram garnicht mehr xD


melden

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

29.12.2015 um 17:28
Ein vollwertiges Betriebssystem ist fast immer zu bevorzugen. (Windows, MacOS, Linux)

Aber:
Ob Android, iOS oder Windows Mobile ist eigentlich egal. Alle 3 Systeme schränken im Grunde gleich viel ein und sind von einem Store abhängig. Meiner Ansicht nach nehmen sich die Systeme nicht viel.

Es sind Feinheiten und da muss man selbst scheuen welches System das geringste Übel darstellt...

@Topper_Harley
Warum findest du iOS schlecht?


melden
Anzeige

Lohnt sich ein Umstieg von iOS auf Android?

29.12.2015 um 18:14
@Negev

nunja. es läuft nur auf apple geräten, und mit den hatte ich bisher nur drecks erfahrungen


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Frage Elektrotechnik70 Beiträge