Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Arbeitsspeicher aufrüsten

36 Beiträge, Schlüsselwörter: RAM
newinhatfield
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsspeicher aufrüsten

15.03.2016 um 21:25
Ich habe momentan 2x 2 GB 1333er DDR 3 verbaut und möchte gern auf insgesamt 8 GB
aufrüsten.
Dabei möchte ich die beiden Riegel entsorgen da sie doch sehr mitgenommen aussehen.
Nun ist meine Frage.
Worauf muss ich achten?

1. Reicht es auch aus, wenn nur ein Riegel 8 GB drinsteckt oder müssen zwingend 2x 4GB Riegel verbaut sein?
2. Muss der neue Ram auch 1333 Mhz (?) sein?
3. spricht etwas gegen einen gebrauchten RAM?
4. wie gravierend ist es wenn die Sicherheitsklemmen am Board fehlen?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsspeicher aufrüsten

15.03.2016 um 21:26
wat haste fürn Mainboard?

paar Infos wären von Vorteil..


melden
newinhatfield
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsspeicher aufrüsten

15.03.2016 um 21:31
@tic

ich dachte es reicht wenn ich den jetzigen, bereits verbauten benenne.
Mein Board:
Gigabyte GA-PH67A-UD3- B3 Sockel 1155 Intel H67 max. 32 GB DDR3-1333 ATX


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
newinhatfield
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsspeicher aufrüsten

15.03.2016 um 21:45
@tic

müssen es zwingend 2 sein?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsspeicher aufrüsten

15.03.2016 um 21:47
eigentlich nich @newinhatfield bin aber auch kein Fachmann ^^

also ich würd glaub den bestellen den ich gepostet hab..

aber wart noch auf andere Antworten.


melden
newinhatfield
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsspeicher aufrüsten

15.03.2016 um 21:50
@tic
hm. ok. danke

hat noch jemand was zu ergänzen?


melden

Arbeitsspeicher aufrüsten

15.03.2016 um 22:12
@newinhatfield
hier bekommst du schnell mehr ram:

http://www.downloadmoreram.com/


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsspeicher aufrüsten

15.03.2016 um 22:22
@newinhatfield bei die neueren Boards reicht 1 Riegel, aber versuche die selben Eigenschaften zu erwischen. Höher wie 8 GB würde ich nicht gehen, zumindest früher, war das dann eher Hinderlich bei der Performence


melden
newinhatfield
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsspeicher aufrüsten

15.03.2016 um 22:24
@Schrotty
OK danke.

Denke mal es wird dieser werden.
http://www.amazon.de/G-Skill-Ripjaws-X-Arbeitspeicher-240-polig-DDR3-RAM/dp/B00602MIPM/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1458073621...


melden

Arbeitsspeicher aufrüsten

15.03.2016 um 22:26
Schrotty schrieb: Höher wie 8 GB würde ich nicht gehen, zumindest früher, war das dann eher Hinderlich bei der Performence
Das lag an den 32-Bit System die nicht mehr als 4 GB RAM benutzen konnten.

Heutzutage dürfte jeder 64-Bit Windows benutzen und daher kann soviel RAM rein wie man lustig ist ohne Einbußen bei der Performance.


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsspeicher aufrüsten

15.03.2016 um 22:27
@Nerok Oh :) dankeschön, diese Info hilft mir sehr, beschleunigt sich dann mein System auch ?


melden
newinhatfield
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsspeicher aufrüsten

15.03.2016 um 22:27
ich habe ein 64 bit system und werde wohl einen 8GB Baustein verbauen.


melden

Arbeitsspeicher aufrüsten

15.03.2016 um 22:28
Schrotty schrieb:@Nerok Oh :) dankeschön, diese Info hilft mir sehr, beschleunigt sich dann mein System auch ?
Sofern du ein 64-Bit Windows hast wird sich durch mehr RAM dein System merklich verschnellern.

Vorallem wenn du viele Anwendungen und Fenster gleichzeitig auf hast.


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsspeicher aufrüsten

15.03.2016 um 22:30
@Nerok klar hab ich 64 Bit und schwere Grafik, sowie 3D Rendering, also macht sowas bei mir dann sinn... Super :D


melden

Arbeitsspeicher aufrüsten

16.03.2016 um 09:32
@newinhatfield

Die hier sind billiger, es sei denn Du stehst auf das "coole Design"

http://www.amazon.de/Crucial-Ballistix-Arbeitsspeicher-240-polig-DDR3-RAM/dp/B006YG94Y2/

Gebraucht kann man Ram auch kaufen, habe meine 2x4GB vor kurzem für 20€ bei Ebay verkauft.


melden

Arbeitsspeicher aufrüsten

16.03.2016 um 10:13
@newinhatfield
Das ist ein dual channel board, da haste mehr davon, wenn du 2x4gb nutzen würdest. Der zugriff auf den speicher ist dadurch ganz einfacher schneller. Zudem hast du den vorteil, falls ein riegel defekt ist, kannste als übergangslösung immerhin noch mit 4gb arbeiten, anstelle gar nimmer ^^

Wikipedia: Dual_Channel#Leistung


melden

Arbeitsspeicher aufrüsten

16.03.2016 um 10:31
den RAM-Speicher zu erhöhen ist definitiv nicht verkehrt.

in meinem Thread Diskussion: RAM erhöhen - was bringt das?
ging es um einen uralt - Rechner (der jetzt nicht mehr existiert)
aber
da hatte eine RAM-Erhöhung zum Erfolg geführt

Diskussion: RAM erhöhen - was bringt das? (Beitrag von schelm1)

ich möchte aber auch auf diese Aussage von @mayday
hinweisen
denn viel hilft viel ist auch nicht immer richtig.
Diskussion: RAM erhöhen - was bringt das? (Beitrag von mayday)


8 GB RAM-Speicher ist eigentlich ausreichend,
wobei ich persönlich 2x4 GB nehmen würde und nicht einen 8er


melden
newinhatfield
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsspeicher aufrüsten

16.03.2016 um 16:14
@schelm1
@gastric
@stanmarsh

ich vermelde:
Ram erfolgreich verbaut.
Dieser hier ist es geworden.
http://www.amazon.de/G-Skill-Ripjaws-X-Arbeitspeicher-240-polig-DDR3-RAM/dp/B00602MIPM/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1458073621...

Diese Ramsorte soll zudem für meinen i5 prozessor optimiert worden sein.
Am Geldtag folgt dann der zweite 8 GB Baustein.
Die lass ich dann dual laufen.

ich denke mal 16 gb passen auch in etwa zu meinem system.
3,1-3,3 Ghz i5 Quadcore
geforce 550 ti (1 GB)
windows 64 bit.
Oder meint jemand 16 GB wäre eher suboptimal?

Nachdem die 16 GB drin sind will ich gern eine neue Grafikkarte kaufen.
ich schwanke zwischen 2 Gb und 4 Gb Grakas.
Da der Geldbeutel nicht so viel hergibt denke ich wird es eine 2er.
Hat jemand eine Idee für eine sehr gute Mittelklasse Grafikkarte bis 150€.
Von Gebraucht schrecke ich nicht unbedingt ab.


melden
Anzeige

Arbeitsspeicher aufrüsten

16.03.2016 um 16:25
Eine sehr gute Mittelklasse Grafikkarte für 150€? Viel Glück dabei :D

Du kannst dir die GTX 750 mal ansehen, würde ich nicht als Mittelklasse bezeichnen und sicher nicht als sehr gut, zumindest von der Leistung her, aber sie liegt in deinem Budget.

http://www.amazon.de/Asus-GeForce-GTX750TI-Grafikkarte-Speicher/dp/B00ICUGOP0


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Internetabzocke66 Beiträge