weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der schlechteste Film aller Zeiten?

382 Beiträge, Schlüsselwörter: Film Schlecht Kino
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:24
@-ripper- das ist ne parodie auf Bloodrayne - The Third Reich auch von boll.
-ripper- schrieb: Das ist einfach schlecht und wirkt als hätte man für den ganzen Film nur 10 Minuten Zeit gehabt.
naja, nen paar tage ürften es schon gewesen sein, aber viel mehr nicht.


melden
Anzeige

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:26
@25h.nox

Anscheinend schustert er alle seine Filme in wenigen Tagen zusammen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:32
@-ripper- das ist so typisch. man nimt eine parodie von boll auf boll um zu zeigen wie mies er doch nicht. darauf das die ganzen dinge die man im vorwirft aber charakteristisch für das ganze parodierte genre ist, und in der parodie deutlich übertrieben werden kommt anscheind kaum einer.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:36
@robert-capa
robert-capa schrieb:bolls filme sind unfreiwillig komisch, mag sein das du darüber lachen kannst, aber ein zeichen von qualität dieser filme ist das nicht gerade.
robert-capa schrieb:grundsätzlich sind die ideen für die filme die er macht ja gar nicht schlecht, aber an der umsetzung hapert es halt
:D
Wie Recht du hast.

Der schlechteste Film aller schlechten Filme,den ich gesehen hab,war zweifellos Dörthes Dancing.
Aber ich glaube,so schlecht wie der war hat den niemand außer mir gesehen.
Ich mach selten diese Facepalmgeste,aber da hab ich mich,bis ich kapituliert und ausgemacht hab,die ganze Zeit dahinter versteckt.
Grauenhaft.Peinlich.Für alle.Wie kann man dafür Geld und Zeit aufwenden,das ist fast kriminell.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:36
@25h.nox

Ich habe genug Boll Filme gesehen um zu merken das sich diese Stümperhaftigkeit wie ein roter Faden durch seine Filmografie zieht.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:39
-ripper- schrieb:Ich habe genug Boll Filme gesehen um zu merken das sich diese Stümperhaftigkeit wie ein roter Faden durch seine Filmografie zieht.
und wie erklärst du dann die guten boll filme?


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:39
@25h.nox

Es gibt in meinen Augen keine guten Boll Filme


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:40
@-ripper- tunnel rats und darfur?


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:40
@häresie__
häresie schrieb:Der schlechteste Film aller schlechten Filme,den ich gesehen hab,war zweifellos Dörthes Dancing.
Aber ich glaube,so schlecht wie der war hat den niemand außer mir gesehen.
ich habe nen teil davon gesehen und der war echt mies. aber Wikipedia: Vulkan_%28Film%29 ist nochmal deutlich schlechter. für die besetzung alleine verdient RTL schon 20 goldenen himbeeren.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:43
@robert-capa
:D
ich kann das nicht verstehen.Wenn die schon alles nachmachen müssen,weil ihnen selber nichts einfällt,warum dann aber so schlecht?

Gibt auch gute deutsche Filme,so isses ja nu auch nicht.Muss man auch mal sagen.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:43
@25h.nox

Tunnel Rats war absolut langweilig. Das Thema gabs schon tausendmal besser verfilmt. Darfur mag ja von der Idee ganz gut gewesen sein, nur gab es eben ein Problem das diese gute Idee völlig versaubeutelt hat: Uwe Boll.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:44
Sich selbst zu parodieren und dann auch noch so schlecht, wirklich, sehr kreativ.... :D


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:48
Rattensohn schrieb:Sich selbst zu parodieren und dann auch noch so schlecht, wirklich, sehr kreativ....
naja nicht unbedingt kreativ, trotzdem erfrischend für nen spoof movie. hat einiges von diesen nachsynchros die es ja mittlerweile zu haufe im internet gibt.
und er übertreibt halt richtig, was für ne parodie niemals verkehrt ist.

@-ripper- darfur ist grade wegen boll so ein guter film geworden, da boll sich traut unverblühmt gewalt zu zeigen.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:49
Ach so,aber nicht von Uwe Boll!
(hab ich vergessen dazuzusagen)

UWE BOLL;hahahaaaaa.... :D


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:49
@25h.nox
Naja, jedem das seine, Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden aber mein Fall ist so ein Trashzeugs nicht..... :D


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:51
:D

Uwe Bullshit by WarUlver


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:51
Rattensohn schrieb:Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden aber mein Fall ist so ein Trashzeugs nicht
das ist was anderes, aber deswegen kann man boll nicht das können absprechen, blubberella ist in meinen augen eines der besseren spoofmovies, deutlich besser als die aktuelle konkurenz.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:52
25h.nox schrieb:darfur ist grade wegen boll so ein guter film geworden, da boll sich traut unverblühmt gewalt zu zeigen.
Das Problem ist einfach, das ich immer das Gefühl habe Boll geilt sich an dieser Gewalt auf, und das macht sie in meinen Augen für den Film absolut hinderlich da Boll es nicht schafft, Gewalt in einem konsequenten Rahmen zu zeigen sondern diese so zu präsentieren als würde er onanierend daneben stehen.

Wenn ich das mal mit einem Tarantino Vergleiche (Ja Weltklasse Regisseur gegen Schmalspurprollet) Dann ist die Gewalt dort immer das Ergebnis von einer aufgeladenen, hitzigen Atmosphäre wo der Zuschauer nur noch darauf wartet das gleich etwas brutales passiert. Und dann kommt die Gewalt nicht minder weniger schonungslos als wie bei Boll, nur kommt sie so brachial und authentisch das man sie sofort wieder überspringen möchte.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:53
@häresie__


die geilste rolle war die der katastrophenschutzleiterin martina albers, gespielt von sheri hagen eine gebürtigen nigerianerin die in ihrer uniform aussah wie eine stripperin. und die sollte glaubhaft eine der höchsten feuerwehrbeamten/innen der republik darstellen


http://images.kino.de/flbilder/max07/auto07/auto02/07020700/b640x600.jpg


ohne der deutschen feuerwehr rassismus vorwerfen zu wollen, aber wie realistisch ist es das eine deutschafrikanernen mit mitte vierzig eine solchen job bekommt?


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der schlechteste Film aller Zeiten?

29.01.2013 um 19:59
-ripper- schrieb:Das Problem ist einfach, das ich immer das Gefühl habe Boll geilt sich an dieser Gewalt auf, und das macht sie in meinen Augen für den Film absolut hinderlich da Boll es nicht schafft, Gewalt in einem konsequenten Rahmen zu zeigen sondern diese so zu präsentieren als würde er onanierend daneben stehen.
boll filme sind nicht gewaltätiger als andere filme, die gewalt wird nur direkter gezeigt, was in meinen augen positiv ist, wenigstens in den meisten fällen, wenn man auf nen menschen schießt oder ihm nen arm abhackt dann spritzt das blut halt.
-ripper- schrieb:Dann ist die Gewalt dort immer das Ergebnis von einer aufgeladenen, hitzigen Atmosphäre wo der Zuschauer nur noch darauf wartet das gleich etwas brutales passiert.
bei den neuen beiden ist das teilwiese so, aber bei den älteren wird schon mal einer erschoßen weil die straße schlecht war.
-ripper- schrieb: Und dann kommt die Gewalt nicht minder weniger schonungslos als wie bei Boll, nur kommt sie so brachial und authentisch das man sie sofort wieder überspringen möchte.
ich finde das hat bei tarantino nachgelassen, es ist immer noch deutlich besser als bei llen anderen, aber es ist nicht mehr ganz so direkt(was allerdings auch an den neueren filmen liegen kann, die eignen sich halt schlechter für sowas)


melden
386 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden