weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der 666 Beweis

256 Beiträge, Schlüsselwörter: Teufel, 666
set
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 19:04
Nabend, der Post ist etwas länger, trotzdem bitte ich diesen komplett zu lesen und nachzuvollziehen ! Ich habe nichts kopiert !
Es wird das einzigemal sein, wo ich etwas veröffentliche...
Ich werde euch mit diesem einen Post einen kleinen Auszug meines Wissen und Forschungen im Bereich Esoterik hinterlassen, dass sich die Jahre aufgebaut hat. Ich glaube eh dass dies hier nicht viel Beachtung finden wird, da
es die meisten nicht nachvollziehen können. Zumindest kann ich mir nicht vorwerfen nichts von meinem Wissen weiter gegeben zu haben


Eingehens möchte ich eingehens sagen, dass ich nicht an sone Schlüsselogik und blablabla 666 Zahl des Tieres... Bibelfirlefanz halt Weltuntergangsunsinn glaube... nette Geschichten und die Kirche hat auch nette Geschichtenerzähler, weshalb sie so großen Zulauf erfahren hat die Jahrtausende.
Insofern hat die Kirche sogar noch Unterhaltungswert...
Trotzdem muss gesagt sein, dass viele Esoteriker und unter anderem auch Nostradamus, Meister Therion, Frater Eremor, Frank Lerch alles andere als dumme Menschen waren, vielmehr waren Menschen die sich dem methaphysischem beschäftigen auch meist hervoragende Mathematiker, so wundert es NICHT, dass sich gewissen Mathematisch logische zusammenhänge in diversen mystischen zahlen wiederfinden..... wie die Zahl des Tieres 666...
Sollte es also eine schwarzen metaphysischen Kraftstrom geben, würde diese Ausfürhung tatsächlich einen strengen mathematisch logischen zusammenhang zwischen mystischer zeichen und zahlen geben

Im Folgenden werde ich mathematisch beweisen, dass zumindest die 666 Zahl des Tieres unmittelbar mit dem Pentagramm zusammenhängt. Über die metaphysische Bedeutung wird keine Aussage gemacht...

Es ist nicht nur die Zahl 666 die von bedeutung ist... es ist das komplette 6er system... Sollte es nicht bekannt sein ? Die Babylonier errechneten anhand des 6er systemes komplexe planetenbahnen und sternenkonstellationen, die erst Johannes Keppler erneut so genau mit hiilfe des 10ner systemes berechnen konnte 1500 Jahre später...

Man weiß um die Bedeutung der Zahl 666, doch ist die Zahl 36 nicht minder von Bedeutung...

Zunächst eine kleines Beispiel um warm zu werden

1+2+3+4+5+6+7+8+9+10+11+12+13+14+15+16+17+18+19+20 +21+22+23+24+25+26+27+28+29+30+31+32+33+34+35+ (36) = 666

Die Zahl 36 ist ferner auch sehr interessant, zumal (6+6+6) + (6+6+6) = 36

Des weiteren lassen sich Zusammenhänge zwischen 666 und 36 finden...

(666 * 2) - (36*36) = 36
und

360 - (6+6+6)*(6+6+6) = 36 (punkt vor strich rechnung bitte !!)

**Anmerkung** Die 360 (10*36) ist uns wohl bekannt als Gradmaß und wird im Laufe der Ausführung an Bedeutung gewinnen !

bzw. die Quersumme 3+6 = (9) umdrehen ?
3+6 = (9)
3+6 = (9)
+ 3+6 = 9
--------------
36 = 36

Ferner kann man die 36 auch als 3*6 auffassen also 6 und 6 und 6
(mathematisch gesehen sehr holprig)


Betrachten wir im Folgenden das 6 system in Form des paskalischen Dreiecks

.............................666

1............................6
2..........................6 6
3........................6 12 6
4.....................6 18 18 6
( 5)...............6 24 (36) 24 6

nach 5 schritten tritt erstmals im paskalischen 6er system die 36 auf... merken wir uns das

weiterhin ist das 6er system interesant... wenn man sich das verhalten der quersummen anschaut und das ganze zur funktion *2 nimmt

6 = 6 ............... So, diese Sache hier ist vielleicht das bemerkswerteste
(*2)..........................Nicht nur, dass wir durch kontinuirlichem verdoppeln
12=1+2= 3.................in 6er schritten und anschließendem bilden Quersumme
(*2)...........................die 36 erhalten. NEIN...
18 = 9 .................Zählt doch mal die schritte der Verdoppelung : Es sind
(*2)............................genau 18(6+6+6) Schritte... Ferner gesehen sind wir
36 = 9.....................plötzlich im 9er System(ab 18 : 9,9,9,9,18,18,9,18,18,
(*2).............................18, 27,27,27,27,36)
72 = 9.....................Warum wird das 6 System zum 9ner ?
(*2).............................666 .... 999 ???
144 = 9...................addiert man alle 18 schritte zusammen
288 = 18.................also 6+3+9+9+9+9+18+18+9+9+18+18+18+27+27+27
576 = 18...................+27+36 = 288
1152 = 9
2304 = 9.....................666 - 288 - (6+6+6) = 360 **siehe Anmerkung**
4608 = 18.................und
9216 = 18 ..................!!! 999 - 288 - ((9+9+9) +(6+6+6)) = 666 !!!
18432 = 18
36864 = 27.........................Die Zahlen bedürfen keines Kommentares...
73728 = 27
147456 = 27
295912 = 27
589824 = 36

Nun um auf das Paskalische Dreieck zurückzukommen, vielleicht kommt der eine oder andere selbst darauf, wenn ich sage es hat unmittelbar etwas mit
Geometrie zu tun... Betrachet einmal einen Kreis mit 360 Grad...
logischerweise...
nun hatten wir ja 5 Schritte im paskalischem 6system gebraucht um die 36 zentriert ! zu erreichen.
Rechnen wir als 360 : 5 = 72 Grad
Wir zeichnen anschließend alle 72 Grad die Marierungen auf unsere Kreislinie.
Wir haben 5 Markierungen...
verbindet alle punkte miteinander was erhaltet ihr ?... richtig
ein Pentagramm
und wie groß sind jeweils die Winkel in den 5 Spitzen des Pentagrammes ?
meßt nach.
36 Grad...
genau die Hälfte von 72
Der Kreis schließt sich

Gute Nacht


melden
Anzeige

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 19:08
lol

da hat jmd. echt zuviel freizeit.
der kreis schließt sich. deine forschungen sind falsch :P

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "Du musst deine Sig ändern ... jetz sins ja en paar mehr Spams *g*"
zitat oxayotel:"hat inzwischen mehr als die Doppelte Anzahl an Spam^^"
zitat ThomasCock: "@kreis will auch in deine signatur ^^"


melden
maxetten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 19:13
die menschen hatten immer schon talent für matemathik, selbst vor tausenden von jahren...

Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!


melden
tellarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 19:15
@set

nichts für ungut, aber du verstehst einfach nicht was für die 666 steht.


melden

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 19:15
mit vielen zahlen kann man sowelche sinnlosen zahlespielchen treiben.
ich frag mich nur wo der beweis liegt.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "Du musst deine Sig ändern ... jetz sins ja en paar mehr Spams *g*"
zitat oxayotel:"hat inzwischen mehr als die Doppelte Anzahl an Spam^^"
zitat ThomasCock: "@kreis will auch in deine signatur ^^"


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 19:20
Lévia hat es in einem solchen Zusammenhang mal so gedreht, dass er aus den Abmessungen seines rechten Daumens sämtliche Naturkonstanten ausrechnen konnte. Daraus folgt: Lévia ist Gott.
Beweis fertig.


melden

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 19:25
lol
sachen gibts...

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "Du musst deine Sig ändern ... jetz sins ja en paar mehr Spams *g*"
zitat oxayotel:"hat inzwischen mehr als die Doppelte Anzahl an Spam^^"
zitat ThomasCock: "@kreis will auch in deine signatur ^^"


melden

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 19:40
hirnfick

heute nacht wird dir klar, dass der liebe gott dich nicht liebt
dass der tag der erlösung sich noch verschiebt
10 biere im sturzflug und die eingangstür fest im visier
die rettende kavallerie kommt heute nicht mehr | element of crime


melden
seraphim82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 19:42
Mit blossem Verstand ist diese Prophezeihung sowieso nicht zu entschlüsseln...
Kommt ins Regal mit den X anderen Auslegungen dieser Zahl.

"Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleibern, aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie"

Irren ist menschlich, aber um richtig Scheisse zu bauen brauchst Du einen PC


melden

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 19:43
@ Kreis
danke du hast gerade meine Statistik mit deinen 3 beiträgen eindrucksvoll bestätigt.

1)

"lol

da hat jmd. echt zuviel freizeit.
der kreis schließt sich. deine forschungen sind falsch :P"

2)

"mit vielen zahlen kann man sowelche sinnlosen zahlespielchen treiben.
ich frag mich nur wo der beweis liegt."

3)

"lol
sachen gibts..."

Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt...
das beweist auch ein lächerlich niedriger Quotient 96.47
damit meine ich nicht deinen IQ, denn das wäre weitaus zu hochgegriffen
anschläge pro beitrag, damit bist du eine LABERTASCHE, und es zeigt, dass mein System seine Gültigkeit hat
Sorry aber ich kann diese unqualifierten Kommentare nicht ab
-

Im Gegensatz zu meinen Vorgängern habe ich den Betrag gelesen.
Zu dem Beitrag kann ich nur folgendes sagen, dass der Ansatz nicht schlecht.
Der Autor dieses Textes hat es meiner Meinung nach garnicht auf die Zahl 666 ansich abgesehen, sondern eher auf die Tatsache, dass es mathematische Zusammenhänge selbst im esoterischen Bereich gibt. Die mathematischen berechnungen waren mir aber teilweise schon vorher bekannt, das mit dem 1+2+3+ bis 36 = 36... das sind Spielereien

Gruß Gurkenhannes

Der Weg zweier sich liebender Herzen ist der kürzeste, denkbare Weg zwischen zwei Punkten


melden
totespferd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 19:58
hmm ein Fehler...
Die Zählung im Pascalschen Dreieck beginnt doch bei 0 und nciht bei 1
Denn der jeweilige Schritt ist gleich dem gerad des Binoms , dessen Binominalkoeffizienten es angibt.
dass würde dann bedeuten dass 36 erst in der 6. spalte steht (eine Bedeutung)?
Trägt man 6 punkte in einen Kreis ein und verbindet sie erhält man ein Hexagramm ...666 die zahl der juden? (wohl eher nicht )


melden
seraphim82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 20:00
-"Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt... "

Wow, dem hast es aber gegeben, der ist Mundtot bis zum letzten Tag. Lass dir die edle Hand schütteln!!!

Danke für den Hinweis Du Gurkenhannes ^^ aber ich hab ihn zumindest bis zu dieser Massenaddition gelesen. Allerdings war mir schon nach dem Wiederspruch mit dem 'Bibelfirlefanz' klar das hier nich viel zu "holen" ist, also spaar dir in Zukunft deinen Kommentar...hehe...es gibt vielleicht esoterische Zusammenhänge in der Mathematik (siehe Geometrie). Die Welt ist esoterisch.

"Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleibern, aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie"

Irren ist menschlich, aber um richtig Scheisse zu bauen brauchst Du einen PC


melden
mattes-1.582
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 20:09
Krasser Thread, auf jedenfall interresant. Von Esoterik und so, hab ich zwar nur wenig Ahnung aber diese rechenbeispiele haben anschauungswert.


melden

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 20:19
28MiHPaReS @

*lupedrüberhalt* ich sehe keinen widerspruch...
*mikroskopier* wo soll der sein ???
zeig ihn mir...
aber klar, als Erleuchterter muss man ja sowas sehen, wie kann ich sowas nur übersehen, heul, am besten ich stelle mich in die Ecke und schäme mich.
Klar, in Zukunft spar ich mir meine Kommentare, denn es ist ja der große Seraphim in seiner Herrlichkeit vom Himmel hinabgefahren, um mich, kleine dumme Gurke, zum Schweigen zu bringen.
Und natürlich sieht Seraphim mit seiner geistigen Größe natürlich auch, dass das Posting totaler Unsinn ist, denn er hat ja schließlich das Wort "Bibelfirlefanz" gelesen. Da war seiner Göttlichkeit sofort klar :

" das hier nich viel zu "holen" ist "

schönen Abend noch

Gurkenhannes

Der Weg zweier sich liebender Herzen ist der kürzeste, denkbare Weg zwischen zwei Punkten


melden

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 20:37
Was soll das ?


melden
seraphim82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 20:37
Das hast Du jetzt gesagt...

Ich weiß ja auch nicht was mit deiner Lupe nicht stimmt, aber ich hab mich hierauf bezogen:

-"..mathematische Zusammenhänge selbst im esoterischen Bereich gibt."

und das ist nun mal Falschrum

Ausserdem erkenne ich das Testament als Authentisch an oder nicht, und komm nich an und nehm die Stellen raus die mir in den Kram passen.

Und da eure Herlichkeit gerade so schön 'kreis' eingeschlagen hat, dachte ich, ich lass meinen Aggressionen auch mal freien lauf...nix für ungut...tut mir ja schon wieder leid *rolleyes*

Eure Überheblichkeit ^^



"Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleibern, aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie"

Irren ist menschlich, aber um richtig Scheisse zu bauen brauchst Du einen PC


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 20:49
Jedes Zahlensystem ab der Basis 6 kann die Zahl 666 darstellen. Im Oktalsystem ist 666 aber 438 im Dezimalsystem. In jedem Zahlensystem bedeutet 666 eine andere Zahl. In einem Zahlensystem zur Basis 666 wäre die Zahl 666 = 2665338 im Dezimalsystem.

Alle Berechnungen sind daher hinfällig.


melden

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 21:09
da hat anscheinend jmd. nicht mehr zu tun als mich zu beobachten.
aber naja, wems gefällt...
ich krieg das aber anscheinend noch gut hin, bin jedenfalls noch nie gesperrt worden...
in diesem sinne.

(meine signatur enthält anscheinend mehr wahrheit als so manchem bewusst ist)


zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "Du musst deine Sig ändern ... jetz sins ja en paar mehr Spams *g*"
zitat oxayotel:"hat inzwischen mehr als die Doppelte Anzahl an Spam^^"
zitat ThomasCock: "@kreis will auch in deine signatur ^^"


melden
oberheimer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 21:14
@mûreth: "Lévia hat es in einem solchen Zusammenhang mal so gedreht, dass er aus den Abmessungen seines rechten Daumens sämtliche Naturkonstanten ausrechnen konnte. Daraus folgt: Lévia ist Gott.
Beweis fertig."

Das kann erstens einmal gar nicht gehen und zweitens kann man nicht so genau messen. Wie kriegst du dann z.B. h, Gravitationskonstante hin?

N/A


melden
impressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 21:21
visit #hirnfick @ Qnet ;)

either you love me , or you hate me
decide...


melden
Anzeige
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der 666 Beweis

09.03.2005 um 21:22
Keine Ahnung, ich hab die Formeln nicht da ;)
Er hat halt Formeln entwickelt, mit denen er aus diesen Längen das alles ausrechnen konnte. Eines hab ich mir aber aufgeschrieben:

Erdbeschleunigung:
mit
Daumenlänge: DL = 6.5
Nagelbreite: NB = 1.3

g = DL1.5 * NB-2

Rechne nach ;)


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden